ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. M4 Motoreinbau in 4er Gran Coupé möglich?

M4 Motoreinbau in 4er Gran Coupé möglich?

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 23. Oktober 2016 um 23:46

Hallo,

ich habe eine Frage:

Bin seit einem Jahr stolzer Besitzer eines Grand Coupé 435xi und auch ganz zufrieden, aber frage mich, ob wohl ein Motortausch mit einem M4 Motor möglich wäre (leider gibts ja keinen M4 als Gran Coupé).

Oder hat jemand Erfahrung mit einem Schnitzer Tuning?

Bin gespannt auf Antworten.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@BlackGranCoupe schrieb am 23. Oktober 2016 um 23:46:44 Uhr:

(leider gibts ja keinen M4 als Gran Coupé).

Ja zum Glück. Wenn der Tag doch kommt, verkauf ich meinen BMW... :mad:

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Das würde mich auch mal interessieren.

Macht bei mir mehr Sinn.

Hab en 20d.

Also her mit dem Aggregat

Möglich ist heutzutage wirklich alles. Nur eine Frage des Preises.

am 24. Oktober 2016 um 11:26

So easy ist/wird das nicht. Denn von so einem Umbau ist nicht nur der Motor betroffen, sondern es muss u.a. auch ein dazu passendes Getriebe verbaut werden usw. usw. Dann kommt noch eine Einzelabnahme beim TÜV dazu.

Kurzum: Vergiss es. Ist völlig unwirtschaftlich bzw. nicht ernsthaft machbar.

AC Schnitzer wäre für Dich wohl die interessanteste Option.

Zudem gänzlich anderes Fahrwerk, gänzlich andere Bremsanlage, gänzlich andere Abgasanlage, gänzlich andere Aerodynamik-Kits, mit Motor und Getriebe wird da wohl ein neues Auto fällig, nämlich ein M4. Also geht nicht, aber Schnitzer bietet da was oder gleich das PPK von BMW mit 340PS Leistung.

Also geht nicht ist absoluter quatsch.

Wenn man zuviel Geld hat geht alles. Hardge hat in einen 1er den M5V10 Motor verbaut. Der M4 Motor wurde auch schon in den M2 gebaut usw usw usw.

Es gibt genug Firmen die sowas machen würden. Wie gesagt ist dies nur unwirtschaftlich teuer.

Wenn man aber sagt will ich unbedingt haben und das Geld locker macht wird sich bestimmt was finden lassen.

Der gemachte M4 Motor kommt locker auf über 520PS und das wäre ja nicht schlecht für einen GT.

Gruß

Wenn ich mir die Mühe machen würde, dann eher für den V8 aus dem Vorgänger. Das wäre in meinen Augen ein spannender Umbau und nicht einfach ein "wie kriege ich ein M4er GC light".

Just my two Cents.

Ist es tatsächlich schon soweit, dass jetzt die Zeit der Bastler beginnt.:confused::confused::confused:

So alt ist doch der F36 noch nicht.

Zitat:

@WillyCH schrieb am 25. Oktober 2016 um 11:14:29 Uhr:

Wenn ich mir die Mühe machen würde, dann eher für den V8 aus dem Vorgänger. Das wäre in meinen Augen ein spannender Umbau und nicht einfach ein "wie kriege ich ein M4er GC light".

Just my two Cents.

Kommt bestimmt bald.

am 25. Oktober 2016 um 17:04

Zitat:

@achi 3.0 schrieb am 25. Oktober 2016 um 08:47:00 Uhr:

Also geht nicht ist absoluter quatsch.

Und wer hat das behauptet?

Zitat:

@BlackGranCoupe schrieb am 23. Oktober 2016 um 23:46:44 Uhr:

(leider gibts ja keinen M4 als Gran Coupé).

Ja zum Glück. Wenn der Tag doch kommt, verkauf ich meinen BMW... :mad:

Zitat:

@Dang3r schrieb am 25. Oktober 2016 um 18:25:51 Uhr:

Zitat:

@BlackGranCoupe schrieb am 23. Oktober 2016 um 23:46:44 Uhr:

(leider gibts ja keinen M4 als Gran Coupé).

Ja zum Glück. Wenn der Tag doch kommt, verkauf ich meinen BMW... :mad:

Na dann hoffen wir mal für Dich das dieser Tag niemals kommt... nicht dass Du wieder VW oder ähnlich tolles fahren must...;)

Zitat:

@Dang3r schrieb am 25. Oktober 2016 um 18:25:51 Uhr:

Zitat:

@BlackGranCoupe schrieb am 23. Oktober 2016 um 23:46:44 Uhr:

(leider gibts ja keinen M4 als Gran Coupé).

Ja zum Glück. Wenn der Tag doch kommt, verkauf ich meinen BMW... :mad:

Aha, und warum?

Ich hätte sofort den M als GC bestellt da ich die vier Türen gut gebrauchen kann, mir die Limo aber nicht gefällt.

Zitat:

@CL203 schrieb am 26. Oktober 2016 um 09:54:46 Uhr:

Zitat:

@Dang3r schrieb am 25. Oktober 2016 um 18:25:51 Uhr:

 

Ja zum Glück. Wenn der Tag doch kommt, verkauf ich meinen BMW... :mad:

Aha, und warum?

Ich hätte sofort den M als GC bestellt da ich die vier Türen gut gebrauchen kann, mir die Limo aber nicht gefällt.

Ganz einfach, weil der Buchstabe "M" früher mal sportliche BMWs repräsentiert hat. Leider ist er durch diese unseligen Eimer a la X6M, X5M etc. eh schon massiv verwässert worden. Aber Deine Chancen stehen nicht schlecht, sie haben ja auch den M6 GC gebracht. Ich warte jetzt auf den M-Active-Tourer für den besonders wild gewordenen Familienvater...:p

Dann ist der M4 GC aber eher ein M als ein M3. Und den gibt es schon seit Jahrzehnten. Frage: warum fährst du BMW?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. M4 Motoreinbau in 4er Gran Coupé möglich?