ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Legale Downpipe oder 200 Zeller gesucht

Legale Downpipe oder 200 Zeller gesucht

BMW M4 F83 (Cabrio)
Themenstarteram 30. Juli 2017 um 16:20

Hi,

ich würde mir gerne für meinen M4 F83 eine legale Downpipe zulegen, gerne auch eine mit Sportkat/200 Zeller etc.

Nach längerem Suchen im Forum und Googlen schaut es aber nicht so gut aus mit STVZO zugelassenem Equipment für den M4. Auspuffanlagen gibt es saubere, aber Hosenrohre schaut eher schlecht aus. Gibt es das überhaupt?

Bitte keinerlei Diskussion, ob TÜV/Versicherung etc sinnvoll ist. Ich will es sauber und legal haben und suche einen Anbieter. Das einzige was spannend wäre sind Workarounds: Gibt es ggf Tuner, die eine Eintragung von Teilen ohne Teilegutachten hinbekommen?

Danke für eure Hilfe und die Tips.

Beste Antwort im Thema

Die ersten S55 Downpipes mit Zulassung von HJS werden gerade getestet. Es kann also nicht mehr lange dauern. ;)

74 weitere Antworten
Ähnliche Themen
74 Antworten

Frage doch hier einmal nach.

Hi,

danke für die Info !!

Hallo,

das interessiert mich auch. Hast Du angefragt ? Und wenn ja was hat man Dir empfohlen?

Grüße

Themenstarteram 30. Juli 2017 um 18:34

Zitat:

@BMWHolgi schrieb am 30. Juli 2017 um 17:00:43 Uhr:

Frage doch hier einmal nach.

Hab denen mal ne Mail geschrieben.

Deren Webseite hatte ich schonmal besucht, aber die Kollegen sind da nicht sehr eindeutig, was ihre Aussagen angeht. "Manche sogar mit TÜV".... Mal sehen.

Weitere Tips von jemandem?

Ja, deshalb habe ich ja geschrieben, dort einmal nachfragen. Ich habe selbst keinen M4, weiß aber dass z. B. die Downpipe incl. 200 Zellen Metallkat mit EG Zulassung für den M235i F22 ist. Ich kann mir gut vorstellen, das es auch eine Lösung für den M4 gibt, die eintragungsfähig ist.

Lightweight Downpipes mit 200 Zellen HJS HD Katalysatoren

 

kein Aufleuchten der Motorkontrolleuchte

OBD fähig (AU über OBD möglich)

Leistungssteigerung

schneller Ableitung der Abgase vom Turbolader, thermische Entlastung

made in Germany

im Austausch gegen Seriendownpipes

TÜV-Gutachten - Eintragung hier im Hause möglich

 

1299,- € inkl.Mwst.

 

Von Lightweight

Themenstarteram 31. Juli 2017 um 20:16

Zitat:

@bokkamo schrieb am 31. Juli 2017 um 10:14:53 Uhr:

Lightweight Downpipes mit 200 Zellen HJS HD Katalysatoren

TÜV-Gutachten - Eintragung hier im Hause möglich

1299,- € inkl.Mwst. von Lightweight

Danke Dir vielmals, das würde genau passen!

Aber Frage: Warum finde ich das nicht auf deren Website?

Beim M4 findet sich nix, die Beschreibung ist jedoch aber exakt 1:1 die von deren Z4 Downpipe mit Kat. siehe hier: http://...ght-titanauspuffanlagen.de/.../...alysatoren-bmw-z4-e89.html

Geht die vom Z4 auch im M4 (glaub ich net) oder hast Du Dich verguggt?

danke!

tm

Das ist aber komisch, wenn ich über die Webseite nach dem Auto und der Downpipe suche, kommt nur die ohne Kat.

Ich bin aber über den Link gegangen: http://...ght-titanauspuffanlagen.de/.../...ysatoren-bmw-1erm-e82.html

Und da steht ja M3 oder M4 F80 und F82

Am besten mal direkt nachfragen :)

Themenstarteram 1. August 2017 um 21:51

ok, hab nachgefragt, halte euch auf dem Laufenden!

Ja bitte das wäre schön

am 4. August 2017 um 0:52

Guten Abend,

ich wollte mich auch nochmal hier anhängen, da mich eine 100% legale und eingetragene Lösung für einen M4 sehr interessieren würde.

Besten Dank

Themenstarteram 6. August 2017 um 11:29

Zitat:

@zimty91 schrieb am 4. August 2017 um 00:52:20 Uhr:

Guten Abend,

ich wollte mich auch nochmal hier anhängen, da mich eine 100% legale und eingetragene Lösung für einen M4 sehr interessieren würde.

Besten Dank

Guten Morgen,

wollte euch nur kurz auf den aktuellen Stand bringen: Die Kollegen von Lightweight Performance haben sich gemeldet:

- das mit dem Link für den 200-Zeller auf deren Website ist ein Fehler, dieses Produkt gibt es NOCH nicht

- sie arbeiten gerade an einem legalen Produkt für den M4

- Prototypen sind fertig und werden getestet

- Richtung Herbst/Ende des Jahres ist was fertiges zu erwarten.

Grüße,

teemischer

Hi, gibt es schon neues Infos?

ICh habe das hier noch gefunden:

https://burkhart-engineering.com/.../?...

steht aber nicht dabei, ob es eintragbar ist.

Themenstarteram 28. August 2017 um 6:04

schaut auch gut aus, wenn auch gefühlt sehr teuer.

Hast Du schon angefragt, ob es eintragungsfähig ist?

Bei Lightweight habe ich nochmal nachgehakt, ob es mittlerweile (ist ja schon 4 Wochen her) ein Datum für das Produkt gibt...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Legale Downpipe oder 200 Zeller gesucht