ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. LED als Abblendlicht

LED als Abblendlicht

Themenstarteram 16. Dezember 2012 um 17:52

Hallo,

vielleicht hat sich schon jemand mit der Frage beschäftig, ob die in der Bucht angebotenen LED Lampen mit H7 Sockel als vollwertiger Ersatz für die Halogenlampen eignen.

Die Einsatzbereiche werden dort zumeist als Nebel- oder TFL angegeben.

 

Beste Antwort im Thema

Nicht schon wieder dieses Thema.

Bopp19

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Das Thema haben wir hier schon durch, es gibtt 80(?)mm Module mit LED von Hella ud aus Fernost mit E-zulassung. Dann gibt es noch von J.W. Speaker Rundscheinwerfer wie für golf1 in den üblichen zollgrößen. Dann noch Eckige.

Die haben das für das US Militär entwickel weil die keine Lust haten immer Leuchtmittel zu tauschen in Länder wie Irak etc mit schlechten Straßen. d.h. habe die auch eine Glasheizung wenn sie die Mil-Spek haben.

Harly hat die LED von J.W. Speaker zum Nachrüsten im Programm.

Von der Lichtleistung mit 2800lm gegenüber normal 1500lm auf jeden Fall interessant.

Technisch gesehen gibt es H7 LED-Lampen, die eine annähernde Abstrahlung wie eine h7 Halogenlampe erzeugen.

Das Problem ist nur, ob die etwas eigenwillige Bauform in das jeweilige Fahrzeug bzw. in den Scheinwerfer reinpasst.

In der Regel ist es der elektronische Aufsatz hinten auf der H7-LED Lampe, wo der Elektrostecker nicht mehr hinten aufgesteckt werden kann und die H7-LED Lampe nicht mehr so stabil justiert bzw. gehalten werden kann.

Außerdem ragt diese H7-LED Lampe evtl. so hinten aus dem Scheinwerfergehäuse heraus, dass die Staubschutzkappe nicht mehr drauf passt!?

 

Das Problem bei dieser hj h7 30w 2800lm LED-H7 liegt aber im vorderen Bereich direkt an der breiteren Nase, wo im Scheinwerfer in der Regel der vorhandene Metallkäfig zu klein ist. Deshalb wird diese LED-Lampe auch nur für den Einsatz im Nebellichtscheinwerfer empfohlen.

Hallo hasy61,

abgesehen davon das die Betriebserlaubnis des Fahrzeuges bei so einem Umbau erlischt und der Versicherungsschutz flöten geht,

Hast Du mal af das Datum des letzten Posts geschaut?

Erstellt am 17. Dezember 2012 um 11:01:09 Uhr !!:D:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen