ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Land Cruiser J7-1HZ kein strom obwohl batterie ok ist

Land Cruiser J7-1HZ kein strom obwohl batterie ok ist

Toyota Land Cruiser J7
Themenstarteram 20. März 2012 um 13:59

Hallo,

mein Vater hat nen Land Cruiser J7-1HZ von 1994, 4.2L diesel,

und seit einige tagen will das farzeug nicht mehr anspringen, von ein tag auf den anderen...

Scheinbar kommt das strom von der batterie nicht an, obwohl es 2 batterien sind (auf 24V umgebaut), und die sind voll geladen.

Es geht überhaupt nichts an, licht, radio, lämpchen usw. Alle kabel und anschlüsse "sehen ok aus".

(Ich hatte ungefähr das selbe problem auf mein auto, diag; - kabel von batterie war kaputt.)

Meine frage; hat einer von euch dieses art von problem schonmal gehabt? oder hätte ein gutter mechaniker eine idee woran das liegen könnte?

bedanke mich im voraus und sorry für meine schreib fehler.

Ähnliche Themen
12 Antworten

Hallo. schon einmal probiert das Fahrzeug fremd zu starten? Was macht die DOM- Sicherung alles in Ordnung? Ok-auschauen ist gut aber den Durchgang messen ist besser- Kabelbruch sieht man nicht immer. Selbst das Zündschloß kann eine Macke haben und und und...

Ein Fall für den Boschdienst.

mfG- Mazdacx5

Themenstarteram 20. März 2012 um 14:26

Danke für deine schnelle antwort,

fremd starten bringt nichts, troztdem kein strom.

sry aber was meinst du mit DOM-sicherung? die "sicherung-kasten"? die sind alle ok.

ja klar auschauen will nichts sagen, aber an einem kabel bruch kann ich nicht glauben; das fahrzeug läuft (oder läufte) wie ein uhrwerk. und auf einmal war da kein strom mehr! nicht wärend das fahren, als das auto geparkt war...

wir versuchen dieses problem selber zu lösen, wen es möglich ist... ansonsten, wie du sagst, ein fall für boschdienste. aber das wird teuer...

ich werd'noch in bischen rum-googeln, vielleicht habe ich ja glück^^

nochmal danke.

 

ps; bin belgier, desshalb schreibfehler, und kenne nicht die "fachausdrücke"...

Hallo schön, ich habe die Hauptsicherung mit gemeint welche so um die 70-120 A hat, diese ist eingeschraubt.

Wegen Deiner Schreibweise ist doch nicht schlimm, Hauptsache man findet den Fehler oder regt andere Beteidigte mit an zu helfen. Kommt denn der Strom bis zum Zündschloß????

mfG-Mazdacx5

Fuse2
Fuse1
Themenstarteram 20. März 2012 um 15:06

hy, ja da kommt strom, aber sehr schwach, im hellen kann man es kaum sehen, an die verschidene kleine lämpschen... und sobald man den anlasser starten will, ist gar kein strom da, ob als die batterie zu schwach währe, aber die sind ok die batterien! hab mit mess-gerät geprüft...

Die hauptsicherung habe ich noch nicht nachgeschaut, die sind scheinbar an eine andere stelle als die normalen sicherung... aber wenn so ne hauptsicherung durchgebrandt ist, müsste da überhaupt kein strom sein? oder?

Ich habe gute mechaniker kenntnisse, aber keine strom-kenntnisse, einzige was ich messen kann ist die batterie :(

Hallo, wenn die Lämpchen alle nur schwach leuchten- ist meist die Batterie defekt oder nicht geladen, was bedeutet das die Lichtmaschine zu wenig Ladestrom liefert. Wie Alt sind den die Batterien??

Richtig wenn die Hauptsicherung kommt ist nichts mehr möglich

Bis gleich-mfg

Themenstarteram 20. März 2012 um 16:32

hy, ja die batterien sind ok, ich müsste mal mein vater fragen wie alt die sind, so alt sind die nicht.

aber ich denke das problem muss irgendwo zwischen batterie und der rest sein, irgend ein kleiner elektronischer sensor, sicherung oder sowat :( oder vielleicht liegt es an die anschlüsse zwischen die 2 batterien, so das das auto nur 12v bekommt, statt 24v?!

Na ja wollte einfach mal fragen, bevor ich mir die hände dreckig mache ;) hätte ja sein können das es eine krankheit ist bei diesen model... ich werd'mal weiter suchen/schrauben, vielleicht habe ich was übersehen...

ich komm die nächste tage mal hier gucken,

danke dir, bis bald

Wie hast du denn deine Batterien geprüft?

Hallo, die Hände werden so oder so schmutzig. Klemm die Batterien ab und reinige die Pole und Klemmen vom Kabel mit Sandpapier. Vergiß aber auch nicht den Anschluß an die Karosserie, danach alles mit Poolfett einschmieren. Das weist Du bestimmt auch selber.

Im übrigen waren meine Batterien auch mal runter obwohl tag täglich gefahren wurde und das auch einfach so- bis zur Tankstelle kam ich und dann wollte er nicht mehr- Zellenschluß, nach 5 Jahren

schönen Abend wünscht mazdacx5

Themenstarteram 21. März 2012 um 11:10

hy die batterie habe ich mit ein 16ner schlüssel überprüft, den schlüssel einfach auf die 2 pole legen... doch doch das geht ;).

 

Mein bruder hat sie geprüft, mit sein messgerät(kenn den deutschen ausdruck nit) damit kann man jede strom art testen...

Mazdacx5> die pole und klemmen habe ich sauber gemacht, und danach mit kupferfett geschmiert... der - kabel von batterie zu karosse sieht verfault aus, sieht ziehmlich blass aus, wie oxidiert... vielleicht keine gute masse?!

die batterien sind 5-6 jahre alt...

so, gehe jetzt noch mal schauen, zum glück kommt man da gut ran, an der riesieger panzer ;)

bis bald ciao

Hallo schön, das mit dem Schlüssel kannte ich noch nicht- ich lecke immer daran- wenn es krappelt ist genug Saft drauf ;-)

Nun mal im ernst- so knappe 6 Jahre alte Batterien könnten schon breit sein, zumindest eine davon. Was macht der Flüssigkeitsstand in den Zellen oder sind sie wartungsfrei? Masse spielt eine ganz wichtige Rolle. Meist ist die Schraubverbindung schuld an der ganzen Sache- unter anderem. Hast Du die Möglichkeit die Batterein testweise zu tauschen?

Wird mit dem Fahrzeug mehr Langstrecke gefahren oder allgemeiner Hausbetrieb????

mfG-Mazdacx5

Themenstarteram 22. März 2012 um 0:57

Hy, so, der panzer läuft wieder^^ wir hatten zuerst 1 batterie getauscht (hatten nur 1 zu verfügung), kein unterschied, heute hatten wir eine zweite batterie, haben sie getauscht, auto ist sofort angesprungen, jetzt kommt das beste; wir montieren die "alten" batterien zurück, und zimzalabim, auto läuft^^ wtf?

bin froh das der panzer läuft, aber wir wissen trotzdem nit von wo das ver..... problem kommt! dafür habe ich nicht genug ahnung in auto-elektronik.

Sobald ich mehr weiss, sage ich bescheid.

Mazdacx5; um deine fragen zu beantworten;

-Batterie flüssigkeit ist ok.

-masse kabel haben wir dran gelassen, nur diese "schraubverbindung" gereinigt.

-Es wird nicht viel mit gefahren; meine eltern haben einen Rav4 '07 als "haupt-fahrzeug", mit dem LandCruiser wird sehr wenig gefahren, z.b. vor einige wochen, wo es so kalt war, ist das fahrzeug problemlos gestartet, letzte woche als es wärmer war(+-20grad), auch sofort angesprungen! hatte erst seit ein paar tagen kein "bock" mehr...

Danke für deine hilfe

ich meld'mich wenn ich was weiss.

ciao

Na dann mal alles Gute und ein schönes Osterfest wünscht- Mazdacx5

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Land Cruiser J7-1HZ kein strom obwohl batterie ok ist