ForumQuad & ATV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. KYMCO KXR 250 Sport oder CPI XS 250

KYMCO KXR 250 Sport oder CPI XS 250

Suzuki LTZ 450
Themenstarteram 13. März 2014 um 13:33

So leute, hab jetzt nur noch zwei zur Auswahl und morgen wird dann eine der beiden Maschinen abgeholt und nach hause gefahren.

Entweder:

Kymco KXR 250Sport

Kategorie: Quad/ATV

Kilometerstand: 5.100 km

Erstzulassung: 06/2007

Leistung: 13 kW (18 PS)

Kraftstoff: Benzin

HU/AU: 08/2015

Farbe: Rot

Sonstiges vom Verkäufer mitgeteilt: Technisch einwandfrei.

Zudem hat das Quad Handschutz, Nerfbars und Stoßdämpferschutz montiert.

Die Antriebskette, der Gaszug und die Bremsklötze sind gerade erneuert worden. (10km Laufleistung)

Elektrostarter - Koffer/Topcase - Scheckheftgepflegt

PREIS: 1500€

 

ODER:

CPI XS 250 Black.

2 Zylinder mit 250 ccm

Baujahr 05/2010, Kilometerstand 1521 km!

Das Quad ist voll Funktionsfähig und befindet sich in einem Top Zustand.

Batterie wurde gestern noch gewechselt (Rechnung vorhanden).

Tüv ist noch bis Juni 2015 vorhanden.

Unfallfrei.

5- Gang Schaltgetriebe (Daumengas) mit separatem Rückwärtsgang

2- Personen und Straßenzulassung.

Die Doppel-Auspuffanlage macht einen Super Sound ;-)

Verbaut ist ein Honda Motor, also kein billig China Schrott wo man nach 1 Woche schon in die Werkstatt muss.

Das Quad hat normale leichte Gebrauchsspuren.

Das Quad wurde von mir nicht im Gelände benutzt nur auf der Straße und ist ein Garagenfahrzeug

PREIS: 1800€

 

Welche würdet ihr empfehlen und was sagt ihr zu den Preisen?

Greetz

Ähnliche Themen
21 Antworten

Der Preis, Bj. u.s.w. spricht eigentlich für die CPI. Ich würde aufgrund der erheblich besseren Ersatzteillage am Markt trotzdem die KXR nehmen.

Der Preis wäre auch ok wenn der Zustand Top ist.

Im Prinzip hast Du damit die nächsten Jahre kaum noch Wertverlust wenn Du die nicht runter rockst.

Themenstarteram 13. März 2014 um 13:51

Ok cool, danke für das schnelle feedback.. Ja die kymco ist halt schon was älter und vergleichbares für den kurs wie die cpi hab ich nicht gefunden. Meinst du denn die cpi verliert noch viel an wert? hab hier ein paar 250er gesehen von 2008 und älter, die werden auch um die 2000€ gehandelt..

hab jetzt mit der werkstatt meines vertrauens gesprochen und mal bei ebay usw geschaut und die ersatzteilbeschaffung geht schon klar.. hoffe doch das ich bei der laufleistung nicht soo viel zu erwarten habe - bis 3000km sollte sie doch normalerweise ohne probs laufen,oder?

..trotzdem lieber die kymco?

Was Du nimmst, die Entscheidung kann ich Dir nicht abnehmen. Dein Bauchgefühl und eine Probefahrt muss entscheiden. Wichtig - nicht von Einzelheiten, wie z.B. einem Sportauspuff blenden lassen.

Ich weiß lediglich, dass bei uns hier sämtliche Händler die CPI mal hatten nun keine mehr verkaufen. Hatte die damals auch ins Auge gefasst als ich nach meinem ersten Quad suchte.

Ersatzteile bekommt man immer irgendwo her...und wenn Du vorm selber schrauben keine Angst hast, spricht auch nicht gegen die CPI. Wie lange Du Sorgenfrei fährst kann Dir keiner bei irgend einem Quad beantworten. Wichtig ist, dass Dir die Kiste die Du kaufst Spaß macht, dann sieht man gerne mal über die eine oder andere Kleinigkeit hinweg

Themenstarteram 13. März 2014 um 18:32

Ja da hast du wohl recht... ich werde wohl die cpi nehmen. gefällt mir optisch auch besser und ist mit schaltung, was ich auch eig. besser finde. Die firma scheint ja pleite zu sein die diese maschinen baut..aber wir werden die eh nur n paar monate fahren und dann evtl wieder verkaufen um was grösseres zu holen..dafür sollte sie reichen. :)

Ruf dann jetzt mal an und vereinbare die abholung! danke erstmal, und ich hoffe das ich morgen positiv berichten kann. :))

Themenstarteram 13. März 2014 um 18:39

hier mal die pics von der kymco...

denke gerade der auspuff hat ziemlich gelitten, oder?

Ungepflegt...die hätte ich für das geld nicht genommen!

sehe ich auch so..nicht gut behandelt..

Themenstarteram 14. März 2014 um 21:52

So leuts, es ist die cpi geworden und habe sie heute knapp 120km nach hause gefahren.. steht echt klasse da und war ne super fahrt - hätte ich echt nicht gedacht. Bin gespannt wie lange er sie jetzt ohne vorkommnisse fahren kann. Werde berichten falls was besonderes passiert.. in diesem sinne sage ich dann mal tschüss! ;)

Vielen dank für eure hilfe und einen schönen langen sommer für uns!

Greetz

Viel Spaß mit dem Teil :)

ja viel Spaß damit..und wie ist es mit Schaltung im Vergleich zu der anderen größeren mit Vario?

Themenstarteram 16. März 2014 um 2:34

Danke! Ja mit der Schaltung ist mal ganz ok, aber auf dauer wäre mir das zu anstrengend - da schaltet man sich ja tot.. :D

...aber geht in der city und über land echt super ab für ne 250er. 8)

Nachdem Sie aber eine Nacht bis zum Nachmittag stand, ist Sie allerdings nur wiederwillig angesprungen und zuerst auch ohne stätiges gas geben wieder abgesoffen... nach 1-2km fahrt war dann wieder alles in ordnung. Woran kann das liegen?

Greetz

Vergaser also Choke..hast den gezogen..

Themenstarteram 17. März 2014 um 3:19

Jo den hab ich gezogen... heute sprang sie schon besser an, lag wohl daran das es etwas kälter war - er hat nämlich keine garage und dann hab ich ihm so ne faltgarage geschenkt.. naja.. aber eig müsste das ding ja auch anspringen wenn es kalt ist..

muss sicher nur etwas eingestellt werden..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. KYMCO KXR 250 Sport oder CPI XS 250