ForumQuad & ATV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. Hilfe zum Kauf eines Kymco KXR 250 Quads

Hilfe zum Kauf eines Kymco KXR 250 Quads

Themenstarteram 15. April 2013 um 12:25

Hallo Zusammen!

Bin am überlegen mir eine Kymco KXR 250 zu kaufen. Habe einen Kollegen der seine verkaufen möchte. Bj. ist irgendwo 2005 rum. Genaue Angabe bekomme ich noch. Kilometerstand knapp unter 6000 km.

Habe zwei grundsätzliche Fragen.

1. Was darf so eine Maschine noch kosten? Er wünscht sich 1500-1800 Euro. Naja bei dem Alter denke ich es ist eindeutig zu viel. Allerdings kenne ich mich überhaupt nicht damit aus.

2. Ist diese Maschine grundsätzlich zu empfehlen? Gibt es Besonderheiten, wo ich drauf achten sollte?

Danke im voraus! :)

Gruß

Ähnliche Themen
12 Antworten
am 15. April 2013 um 13:28

hi ich finde zwar das eine 250ccm maschiene zu schwach ist da ich in der regel 350-400+ccm maschienen empfehlen würde, aber deine ausgewählte marke ist schon ma gut was die qualität betrift. ich an deiner stelle würde mir wegen kosten gründen NUR ein LOF maschiene kaufen aber es wird sicher schwer werden in den kleinen ccm bereichen eine zu finden

wen du von dem quat garkein plan hast würde ich zum tüf fahren und ne mängel liste machen lassen ist ne sichere sache und du kannst den preis dan noch drücken

leider gibt es für quat keine schwakeliste und meine erfahrungen sind das quats sehr wenig an wert verlieren

da diese sehr wenig gefahren werden und ob das quad jetzt teuer ist können wir noch nicht beurteilen da du uns kaum infos über austatung gegeben hast solte er umbauten gemacht haben gibt es bei quats viele teile ohne abe und dan erst recht zum tüv, der findet zwar nicht alles und hatt zu 50% auch kein plan so meine erfahrung, aber den rest..

als anfänger solte dein quat daumengass haben du kannst das später auch umbaun aber so gibst du ausversehn kein gass beim lenken

Zitat:

Original geschrieben von Todesengel2013

hi ich finde zwar das eine 250ccm maschiene zu schwach ist da ich in der regel 350-400+ccm maschienen empfehlen würde, aber deine ausgewählte marke ist schon ma gut was die qualität betrift. ich an deiner stelle würde mir wegen kosten gründen NUR ein LOF maschiene kaufen aber es wird sicher schwer werden in den kleinen ccm bereichen eine zu finden

wen du von dem quat garkein plan hast würde ich zum tüf fahren und ne mängel liste machen lassen ist ne sichere sache und du kannst den preis dan noch drücken

leider gibt es für quat keine schwakeliste und meine erfahrungen sind das quats sehr wenig an wert verlieren

da diese sehr wenig gefahren werden und ob das quad jetzt teuer ist können wir noch nicht beurteilen da du uns kaum infos über austatung gegeben hast solte er umbauten gemacht haben gibt es bei quats viele teile ohne abe und dan erst recht zum tüv, der findet zwar nicht alles und hatt zu 50% auch kein plan so meine erfahrung, aber den rest..

als anfänger solte dein quat daumengass haben du kannst das später auch umbaun aber so gibst du ausversehn kein gass beim lenken

ok also deine rechtschreibung was die reine schreibweise von wörtern betrifft verstehe ich nicht...mal schreibst du tüv richtig mal schreibst du es falsch...selbes bei quad

 

whatever..

lof zulassung bei 250ccm macht keinen sinn weil die ps gegenüber vpk zu vernachlässigen sind und was die kosten angeht so ist eine vpk zulassung günstiger was auch wieder den fahrzeugwert drückt

kymco ist aber gut :)

wie wärs mit infos wie:

1) Für was brauche ich ein Quad? Freizeit, Hobby, täglich zur Arbeit

2) Wer soll alles damit fahren? Frau oder Mann, Beide oder mit Kind

3) Wo will ich damit fahren? Straße, Gelände, Beides

4) Was will ich damit machen? Just for Fun, Touren, Arbeiten (im Wald Holz holen, Schnee schieben) einkaufen usw.

5) Bist Du schrauberisch begabt oder hast eine gute Quadwerstatt in deiner Nähe?

6) Bin ich darauf angewiesen? z.B. als Zweitwagenersatz

7) Will ich das ganze Jahr fahren? Ausstattung, Wetterschutz, Heizung, Koffer

Was Arbeitest du? Die eigene Tätigkeit könnte zwecks Wartung interessant sein.

9) Wohnst du Ländlich oder in der Stadt?

10) Gebraucht oder doch lieber Neu?

11) Dein Gewicht und deine Größe?

12) Dein Alter?

13) Was darf es kosten? Kaufpreis, Zubehör und auch Unterhalt

Themenstarteram 16. April 2013 um 9:34

Zitat:

Original geschrieben von Foxs

Zitat:

Original geschrieben von Todesengel2013

hi ich finde zwar das eine 250ccm maschiene zu schwach ist da ich in der regel 350-400+ccm maschienen empfehlen würde, aber deine ausgewählte marke ist schon ma gut was die qualität betrift. ich an deiner stelle würde mir wegen kosten gründen NUR ein LOF maschiene kaufen aber es wird sicher schwer werden in den kleinen ccm bereichen eine zu finden

wen du von dem quat garkein plan hast würde ich zum tüf fahren und ne mängel liste machen lassen ist ne sichere sache und du kannst den preis dan noch drücken

leider gibt es für quat keine schwakeliste und meine erfahrungen sind das quats sehr wenig an wert verlieren

da diese sehr wenig gefahren werden und ob das quad jetzt teuer ist können wir noch nicht beurteilen da du uns kaum infos über austatung gegeben hast solte er umbauten gemacht haben gibt es bei quats viele teile ohne abe und dan erst recht zum tüv, der findet zwar nicht alles und hatt zu 50% auch kein plan so meine erfahrung, aber den rest..

als anfänger solte dein quat daumengass haben du kannst das später auch umbaun aber so gibst du ausversehn kein gass beim lenken

ok also deine rechtschreibung was die reine schreibweise von wörtern betrifft verstehe ich nicht...mal schreibst du tüv richtig mal schreibst du es falsch...selbes bei quad

 

whatever..

lof zulassung bei 250ccm macht keinen sinn weil die ps gegenüber vpk zu vernachlässigen sind und was die kosten angeht so ist eine vpk zulassung günstiger was auch wieder den fahrzeugwert drückt

kymco ist aber gut :)

wie wärs mit infos wie:

1) Für was brauche ich ein Quad? Freizeit, Hobby, täglich zur Arbeit

2) Wer soll alles damit fahren? Frau oder Mann, Beide oder mit Kind

3) Wo will ich damit fahren? Straße, Gelände, Beides

4) Was will ich damit machen? Just for Fun, Touren, Arbeiten (im Wald Holz holen, Schnee schieben) einkaufen usw.

5) Bist Du schrauberisch begabt oder hast eine gute Quadwerstatt in deiner Nähe?

6) Bin ich darauf angewiesen? z.B. als Zweitwagenersatz

7) Will ich das ganze Jahr fahren? Ausstattung, Wetterschutz, Heizung, Koffer

Was Arbeitest du? Die eigene Tätigkeit könnte zwecks Wartung interessant sein.

9) Wohnst du Ländlich oder in der Stadt?

10) Gebraucht oder doch lieber Neu?

11) Dein Gewicht und deine Größe?

12) Dein Alter?

13) Was darf es kosten? Kaufpreis, Zubehör und auch Unterhalt

Hallo,

danke für die Antwort.

Ich möchte das Quad für die Freizeit. Für mich und evtl. hin und wieder meine Partnerin. Möchte es an den Wochenenden als Hobby nutzen. Ich möchte sowohl auf Straßen wie auch im Gelände fahren (mit Gelände meine ich vorrangig halt Waldwege / Feldwege). Ich bin schrauberisch nicht sonderlich begabt :-) leider... Aber es sind 1-2 Werkstätten in der Nähe (komme aus Vechta, zwischen Bremen und Osnabrück). Bin 27 Jahre alt, ca. 1,90 m groß und ca. 90 kg.

Ich schaue für eine gebrauchte Maschine. Preis wäre schön Richtung 1500,- Euro. Weiß nicht ob man in der Preisrichtung was vernüftiges bekommt. Habe im Moment halt nur das Angebot vom Bekannten für die Kymco. Aber für eine ca. 6-7 Jahre alte Maschine kommt mir der Preis doch recht hoch vor von 1800,- Euro.

 

Themenstarteram 16. April 2013 um 10:23

Hier Bilder der Maschine. Erstzulassung ca. 2005. 2 Vorbesitzer.

les ich richtig? 57000km? oder sind das 5700?

57k erscheint mir in anbetracht des zustands warscheinlicher :P nimm lieber etwas mehr geld in die hand also so 2000+ und schau dich nach was anderem um...

ja die kuh ist zwar haltbar aber bei der laufleistung naja...

schau doch mal bei mobile was dein umkreis so hergibt was "markenhersteller" wie kymco smc etc anbelangt

und wenn du was gefunden hast setz dich mal mit deiner freundin drauf...die 250ccm quads sind in der regel recht klein geraten

Themenstarteram 16. April 2013 um 13:29

Zitat:

Original geschrieben von Foxs

les ich richtig? 57000km? oder sind das 5700?

57k erscheint mir in anbetracht des zustands warscheinlicher :P nimm lieber etwas mehr geld in die hand also so 2000+ und schau dich nach was anderem um...

ja die kuh ist zwar haltbar aber bei der laufleistung naja...

schau doch mal bei mobile was dein umkreis so hergibt was "markenhersteller" wie kymco smc etc anbelangt

und wenn du was gefunden hast setz dich mal mit deiner freundin drauf...die 250ccm quads sind in der regel recht klein geraten

Sollen 5700 sein :-) ja Optik ist jetzt nicht die beste... gut bin mir auch unsicher. Muss ich noch mal überlegen. Aber danke schon mal für die Hilfe!

Zitat:

Original geschrieben von JP86

Sollen 5700 sein :-) ja Optik ist jetzt nicht die beste... gut bin mir auch unsicher. Muss ich noch mal überlegen. Aber danke schon mal für die Hilfe!

aha...5700 und der andere tacho?

quad tachos sind seeeeehhhhrrr leicht zu manipulieren...

am 16. April 2013 um 21:14

Zitat:

Original geschrieben von Foxs

Zitat:

Original geschrieben von Todesengel2013

hi ich finde zwar das eine 250ccm maschiene zu schwach ist da ich in der regel 350-400+ccm maschienen empfehlen würde, aber deine ausgewählte marke ist schon ma gut was die qualität betrift. ich an deiner stelle würde mir wegen kosten gründen NUR ein LOF maschiene kaufen aber es wird sicher schwer werden in den kleinen ccm bereichen eine zu finden

wen du von dem quat garkein plan hast würde ich zum tüf fahren und ne mängel liste machen lassen ist ne sichere sache und du kannst den preis dan noch drücken

leider gibt es für quat keine schwakeliste und meine erfahrungen sind das quats sehr wenig an wert verlieren

da diese sehr wenig gefahren werden und ob das quad jetzt teuer ist können wir noch nicht beurteilen da du uns kaum infos über austatung gegeben hast solte er umbauten gemacht haben gibt es bei quats viele teile ohne abe und dan erst recht zum tüv, der findet zwar nicht alles und hatt zu 50% auch kein plan so meine erfahrung, aber den rest..

als anfänger solte dein quat daumengass haben du kannst das später auch umbaun aber so gibst du ausversehn kein gass beim lenken

ok also deine rechtschreibung was die reine schreibweise von wörtern betrifft verstehe ich nicht...mal schreibst du tüv richtig mal schreibst du es falsch...selbes bei quad

 

whatever..

lof zulassung bei 250ccm macht keinen sinn weil die ps gegenüber vpk zu vernachlässigen sind und was die kosten angeht so ist eine vpk zulassung günstiger was auch wieder den fahrzeugwert drückt

kymco ist aber gut :)

wie wärs mit infos wie:

1) Für was brauche ich ein Quad? Freizeit, Hobby, täglich zur Arbeit

2) Wer soll alles damit fahren? Frau oder Mann, Beide oder mit Kind

3) Wo will ich damit fahren? Straße, Gelände, Beides

4) Was will ich damit machen? Just for Fun, Touren, Arbeiten (im Wald Holz holen, Schnee schieben) einkaufen usw.

5) Bist Du schrauberisch begabt oder hast eine gute Quadwerstatt in deiner Nähe?

6) Bin ich darauf angewiesen? z.B. als Zweitwagenersatz

7) Will ich das ganze Jahr fahren? Ausstattung, Wetterschutz, Heizung, Koffer

Was Arbeitest du? Die eigene Tätigkeit könnte zwecks Wartung interessant sein.

9) Wohnst du Ländlich oder in der Stadt?

10) Gebraucht oder doch lieber Neu?

11) Dein Gewicht und deine Größe?

12) Dein Alter?

13) Was darf es kosten? Kaufpreis, Zubehör und auch Unterhalt

sy wir schwaben können alles auser richtiges deutsch :)

1500 euro ist wie schon gesagt zimlich wenug aber die motoren von quads sind off die gleichen wie in motorädern beide sind auf lange lebensdauer gelegt, gut ist das das quad mit lof zulassung.

deine freundin wirst du mit dem dingen sicher nicht beeindrucken können da die warscheilich nur um die 70kmh schaft (meine vorsichtige schätzung)

VORSICHT: so wie das quad aus sieht hatt es sicher noch nie pflege bekommen und ich glaube zu erkennen das die kette hängt und gespant,gewegselt werden muss, wen du das teil kaufen willst dan drück den preis mit den agument das kette rizzel neu gemacht werden muss und das hässlige rost stellen sind und wen er das teil sicher nicht gepflegt hatt, auserdem sind laut meiner erfahrung die 250ccm maschienen nur schwer los zu werden (bei mir steht seit 1jahr eine herum und will keiner)

aber die maschiene sieht aus als ob sie schon mehr als 5700 kmh drane hatt

ich würde hirmit aufjedenfall zum tüv oder er soll dir das quad für ein paar tage ausleihen damit du weisst was sache ist

EDIT: ich habe rost an der hinter achse gesehn bitte überprüfe ob das NUR flugrost ist

die maschiene sieht aber vom technischen ok (von 2-3 kleinen mägeln ma abgesehn) aus und wen du was kleines willst kauf sie aber ich würde an deiner stelle ma ne 350-400 ccm maschiene probe fahren besonders wen du zu2 unterwegs bist und du bist auch sehr groß was die fahreigenschaft bei kleinen quads negativ beeinflusst

bitte sei mir ned böse aber ich halte nicht viel von quads unter 350-400ccm und von quads die nur 1800 euronen kosten den der spass faktor bleibt da echt auf der strecke, und du besser noch ein bissl sparen soltest

 

Themenstarteram 17. April 2013 um 10:24

Zitat:

Original geschrieben von Todesengel2013

Zitat:

Original geschrieben von Foxs

 

ok also deine rechtschreibung was die reine schreibweise von wörtern betrifft verstehe ich nicht...mal schreibst du tüv richtig mal schreibst du es falsch...selbes bei quad

 

whatever..

lof zulassung bei 250ccm macht keinen sinn weil die ps gegenüber vpk zu vernachlässigen sind und was die kosten angeht so ist eine vpk zulassung günstiger was auch wieder den fahrzeugwert drückt

kymco ist aber gut :)

wie wärs mit infos wie:

1) Für was brauche ich ein Quad? Freizeit, Hobby, täglich zur Arbeit

2) Wer soll alles damit fahren? Frau oder Mann, Beide oder mit Kind

3) Wo will ich damit fahren? Straße, Gelände, Beides

4) Was will ich damit machen? Just for Fun, Touren, Arbeiten (im Wald Holz holen, Schnee schieben) einkaufen usw.

5) Bist Du schrauberisch begabt oder hast eine gute Quadwerstatt in deiner Nähe?

6) Bin ich darauf angewiesen? z.B. als Zweitwagenersatz

7) Will ich das ganze Jahr fahren? Ausstattung, Wetterschutz, Heizung, Koffer

Was Arbeitest du? Die eigene Tätigkeit könnte zwecks Wartung interessant sein.

9) Wohnst du Ländlich oder in der Stadt?

10) Gebraucht oder doch lieber Neu?

11) Dein Gewicht und deine Größe?

12) Dein Alter?

13) Was darf es kosten? Kaufpreis, Zubehör und auch Unterhalt

sy wir schwaben können alles auser richtiges deutsch :)

1500 euro ist wie schon gesagt zimlich wenug aber die motoren von quads sind off die gleichen wie in motorädern beide sind auf lange lebensdauer gelegt, gut ist das das quad mit lof zulassung.

deine freundin wirst du mit dem dingen sicher nicht beeindrucken können da die warscheilich nur um die 70kmh schaft (meine vorsichtige schätzung)

VORSICHT: so wie das quad aus sieht hatt es sicher noch nie pflege bekommen und ich glaube zu erkennen das die kette hängt und gespant,gewegselt werden muss, wen du das teil kaufen willst dan drück den preis mit den agument das kette rizzel neu gemacht werden muss und das hässlige rost stellen sind und wen er das teil sicher nicht gepflegt hatt, auserdem sind laut meiner erfahrung die 250ccm maschienen nur schwer los zu werden (bei mir steht seit 1jahr eine herum und will keiner)

aber die maschiene sieht aus als ob sie schon mehr als 5700 kmh drane hatt

ich würde hirmit aufjedenfall zum tüv oder er soll dir das quad für ein paar tage ausleihen damit du weisst was sache ist

EDIT: ich habe rost an der hinter achse gesehn bitte überprüfe ob das NUR flugrost ist

die maschiene sieht aber vom technischen ok (von 2-3 kleinen mägeln ma abgesehn) aus und wen du was kleines willst kauf sie aber ich würde an deiner stelle ma ne 350-400 ccm maschiene probe fahren besonders wen du zu2 unterwegs bist und du bist auch sehr groß was die fahreigenschaft bei kleinen quads negativ beeinflusst

bitte sei mir ned böse aber ich halte nicht viel von quads unter 350-400ccm und von quads die nur 1800 euronen kosten den der spass faktor bleibt da echt auf der strecke, und du besser noch ein bissl sparen soltest

Super ich danke wirklich für die Ratschläge!!! Habe da keine Ahnung von und möchte natürlich möglichst Geld sparen. Aber evtl. macht es mehr Sinn etwas tiefer in die Tasche zu greifen.

Danke euch!

Ich zietiere jetzt mal nicht alles, wie jeder zuvor und hoffe das man es trotzdem versteht,...:p

Meiner Meinung nach ist das Ding für diesen Preis echt madig. Wenn er mehr als 1200-1300 haben will, lass sie stehen. Das Geld wäre verschenkt und ist nicht nur als Lehrgeld abzutun.

Das Problem bei der Sache ist, dass die Saison gerade anfängt und damit die Preise steigen. Wenn du realistische Preise zahlen möchtest, würde ich dir empfehlen auf die nächsten Minusgrade zu warten. Die Saison hebt die Preise.

Wenn du wirklich Spass an der Sache haben möchtest, spar noch ein wenig oder zahl dein gespartes Geld an und finanzier etwas gutes um die > 400ccm. Alles andere ist wie meine Vorredner schon sagten, ein bisschen schwach auf der Brust, gerade wenn man mal auf Landstrassen oder zu zweit unterwegs ist.

Grössere Quads haben auch den Vorteil, dass sie mit steigendem Hubraum auch an ihren Abmessungen zunehmen und damit um einiges besser auf der Strasse liegen, weil der Schwerpunkt viel besser positioniert ist.

Sieh dich im Internet nach gebrauchten um. Wenn du etwas findest, scheu dich nicht das Fahrzeug hier vorzustellen. Du wirst hier eine ordentliche Meinung hören, ob du willst oder nicht,...

Augen auf beim Quad Kauf!

am 21. April 2013 um 2:30

Zitat:

Original geschrieben von 528er

Ich zietiere jetzt mal nicht alles, wie jeder zuvor und hoffe das man es trotzdem versteht,...:p

Meiner Meinung nach ist das Ding für diesen Preis echt madig. Wenn er mehr als 1200-1300 haben will, lass sie stehen. Das Geld wäre verschenkt und ist nicht nur als Lehrgeld abzutun.

Das Problem bei der Sache ist, dass die Saison gerade anfängt und damit die Preise steigen. Wenn du realistische Preise zahlen möchtest, würde ich dir empfehlen auf die nächsten Minusgrade zu warten. Die Saison hebt die Preise.

Wenn du wirklich Spass an der Sache haben möchtest, spar noch ein wenig oder zahl dein gespartes Geld an und finanzier etwas gutes um die > 400ccm. Alles andere ist wie meine Vorredner schon sagten, ein bisschen schwach auf der Brust, gerade wenn man mal auf Landstrassen oder zu zweit unterwegs ist.

Grössere Quads haben auch den Vorteil, dass sie mit steigendem Hubraum auch an ihren Abmessungen zunehmen und damit um einiges besser auf der Strasse liegen, weil der Schwerpunkt viel besser positioniert ist.

Sieh dich im Internet nach gebrauchten um. Wenn du etwas findest, scheu dich nicht das Fahrzeug hier vorzustellen. Du wirst hier eine ordentliche Meinung hören, ob du willst oder nicht,...

Augen auf beim Quad Kauf!

jeah wir beide sind uns das erste ma 1 meinung :P

Zitat:

Original geschrieben von Todesengel2013

Zitat:

Original geschrieben von 528er

Ich zietiere jetzt mal nicht alles, wie jeder zuvor und hoffe das man es trotzdem versteht,...:p

Meiner Meinung nach ist das Ding für diesen Preis echt madig. Wenn er mehr als 1200-1300 haben will, lass sie stehen. Das Geld wäre verschenkt und ist nicht nur als Lehrgeld abzutun.

Das Problem bei der Sache ist, dass die Saison gerade anfängt und damit die Preise steigen. Wenn du realistische Preise zahlen möchtest, würde ich dir empfehlen auf die nächsten Minusgrade zu warten. Die Saison hebt die Preise.

Wenn du wirklich Spass an der Sache haben möchtest, spar noch ein wenig oder zahl dein gespartes Geld an und finanzier etwas gutes um die > 400ccm. Alles andere ist wie meine Vorredner schon sagten, ein bisschen schwach auf der Brust, gerade wenn man mal auf Landstrassen oder zu zweit unterwegs ist.

Grössere Quads haben auch den Vorteil, dass sie mit steigendem Hubraum auch an ihren Abmessungen zunehmen und damit um einiges besser auf der Strasse liegen, weil der Schwerpunkt viel besser positioniert ist.

Sieh dich im Internet nach gebrauchten um. Wenn du etwas findest, scheu dich nicht das Fahrzeug hier vorzustellen. Du wirst hier eine ordentliche Meinung hören, ob du willst oder nicht,...

Augen auf beim Quad Kauf!

jeah wir beide sind uns das erste ma 1 meinung :P

...gerne,...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. Hilfe zum Kauf eines Kymco KXR 250 Quads