ForumKuga Mk2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. Kuga MK2 fl Baujahr 05/2019 - Fehler Außentemperatur

Kuga MK2 fl Baujahr 05/2019 - Fehler Außentemperatur

Ford Kuga DM3 Facelift, Ford Kuga DM3
Themenstarteram 23. Juli 2019 um 21:20

Hallo seid heute ein Problem mit der Außentemperatur Anzeige. Die zeigt nur 22 grad an.

Und es sind über 30 grad heute. Von morgens bis abends bleibt es bei 22 grad stehen. Im Schatten in der Sonne.... ganz egal! Hat einer auch so ein Problem?

Ähnliche Themen
25 Antworten

Hallo,

genau das gleiche problem habe ich auch. meiner ist auch bauj. 4/2019. bin am freitag beim FFH vorstellig wegen was anderem; werde den gleich darauf ansprechen.

werde dann berichten!

Gruß

einstein

Themenstarteram 23. Juli 2019 um 22:00

Oh das wäre prima, wenn du kurz Bescheid gibst. Ich werd für Montag auch ein Termin holen und den vorstellen. Irgendwas passt da ja nicht. Auto an und ausstellen bringt da auch nix.

Bei unserem 12.2018 ist es genauso:-(

Außentemperatur bleibt ständig hängen.

Nach jedem Waschstraßen besuch bei 12 Grad. Am nächsten Morgen wieder gut. Der FFH findet den Fehler nicht.

Was hat des denn für Folgen im Fahrbetrieb, wenn die Außentemperatur konstant falsch angezeigt wird?

Zitat:

Was hat des denn für Folgen im Fahrbetrieb, wenn die Außentemperatur konstant falsch angezeigt wird?

Das Auto wird ruppiger gefahren, weil der Fahrer sich darüber ärgert, dass er etwas bezahlt hat, was nicht funktioniert....was sonst? :D

Nix passiert. Die Klimaanlage arbeitet weiterhin korrekt. Und bezahlen soll ich demnächst CO2 Steuer. Darüber ärgere ich mich. Nicht über den Sensor der halt mal die falsche Temperatur anzeigt.

Andere Frage; wie sieht es denn im Winter aus wenn der Sensor bei einer bestimmten Temperatur hängt mit einer eingebauten Standheizung, geht sie an oder nicht?

Dann schau das er nicht bei 30°C hängen bleibt sonst erfrierst du im Winter im Auto. :D :D

Ich würde ihn schnellstmöglich Instandsetzen lassen, alle möglichen Systeme greifen auf die außen Temperatur zu.

Zitat:

@ABasti schrieb am 25. Juli 2019 um 11:19:14 Uhr:

Ich würde ihn schnellstmöglich Instandsetzen lassen, alle möglichen Systeme greifen auf die außen Temperatur zu.

Ja, würde ich unbedingt machen lassen.

Wir haben zwar vorhin etwas gescherzt, aber falls es z.B. einen Ladeluftkühler gibt wird der sicher über die Außentemperaturmessung gesteuert und wenn die in der Früh hängen geblieben ist und es tagsüber heiß wird kann es sein das die Ladeluft zu wenig gekühlt wird und der Turbo überhitzt.

Und beim Motor hast dann sicher auch falsche Einspritzwerte.

Erklär das mal... LLK wird über den Aussentemp. sensor gesteuert ??

Ich dachte das über die Außentemperatur gesteuert wird wie stark die Ladeluft gekühlt wird, oder ist das nicht so?

Nee ist nicht so. Der LKK sitzt zwischen Turbo und Einlassventil und kühlt halt die einströmende Luft runter, um eine bessere Füllung zu erreichen... blabla . Kannste googeln.....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. Kuga MK2 fl Baujahr 05/2019 - Fehler Außentemperatur