ForumKA, SportKA, StreetKA & KA+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. KA, SportKA, StreetKA & KA+
  6. Koppelstangen/Pendelstützen

Koppelstangen/Pendelstützen

Themenstarteram 21. Februar 2008 um 20:45

hallöchen :-D

so ich habe auch mal ein Problem, ich habe einen Ford Ka der seit längeren so ein komisches geräusch von sich gibt wenn ich z.b. über Huppel oder so fahre.in einer Werkstatt haben die mir gesagt das die Koppelstangen spiel haben und ich diese austauschen müsse. Jetzt habe ich mir bei Ebay welche gekauft, habt ihr mit diesen Erfahrung??

Und ist das gefährlich mit kaputten Koppelstangen zu fahren? Ich meine ich lass die neuen morgen von einen Bekannten einbauen, aber ich fahre demnächst mit dem auto in den Urlaub und habe jetzt ein bischen Angst das die Stangen von Ebay das nicht aushalten. Irgendwo habe ich gelesen, dass die Stangen von Ebay auch 2-3 Jahre halten aber irgendwie bin ich mir trotzallem nicht wirklich sicher.

Vielen Dank schon einmal

15 Antworten

Hallo babydoll1511,

keine Panik. Ausgeschlagene Koppelstangen sind nicht gerade lebensgefährlich. Die Reparatur ist im Grunde sehr leicht durchzuführen, wenn man vorher das Gewinde mit einer Drahtbürste von festsitzenden Schmutzresten rundum reinigt und hiernach mit einem Rostlösespray satt einsprüht. Ja sauberer das Gewinde ist, umso leichter lassen sich nachher die Muttern (Siehe Skizze) abdrehen.

Gruß

wer_pa

hallo,

falls du einen schlagschrauber zur hand hast verwende ihn. dann gibts keine probleme!

Gruss Udo

habe ich am dienstag auch tausche lassen linke seite. das hat au immer so ein nervendes knackgeräusch gegeben. jezt is wieder besser 

Themenstarteram 22. Februar 2008 um 21:53

so ich habe die stangen heute jetzt wechseln lassen und das geräusch ist immer noch da. zwar nichtmehr so schlimm wie vorher aber es ist nicht wirklich weg. an was kann das liegen??ich habe in 2 werkstätten mein auto anschauen lassen und beide sagten mir das es an den koppelstangen liegt.

Ich habe mir die alten Stangen heute mal mitgeben lassen, und das waren die gleichen wie die von ebay und die waren 7 jahre im auto.

würde mich über antwort freuen vll habt ihr noch eine antwort auf das problem.

gruß anja

Zitat:

Original geschrieben von babydoll1511

 

Ich habe mir die alten Stangen heute mal mitgeben lassen, und das waren die gleichen wie die von ebay und die waren 7 jahre im auto.

Wie definierst Du "Teile von Ebay" und was verstehst Du unter "waren die gleichen wie die von ebay..."?

Nenn' doch einfach mal die Marke bzw. den auf den Teilen angegebenen Hersteller und die Qualität läßt sich eher einschätzen... ;)

Themenstarteram 23. Februar 2008 um 11:32

ähm da gibts ein problem, ich habe die gestern dann schon weggeschmissen, habe es aber meinen bruder anschauen lassen er ist kfz'ler und er hat gesagt die passen schon.naja 2 jahre werden sie es schon aushalten.

Hallo anja,

.........das geräusch ist immer noch da. zwar nicht mehr so schlimm wie vorher aber es ist nicht wirklich weg. an was kann das liegen??i

- Wieviel km hat Dein Wagen gelaufen?

- Wurden schon mal die Querlenker gewechselt?

Wenn man das Fahrzeug im Stand seitlich (Türbereich oben/Dachholm) aufschwingt, oder vorne im Bereich der Räder einfedert, sind dann z. B. "Poltergeräusche" und/oder "Knackgeräusche" hörbar?

Falls ja könnte es an einem defekten Gummilager (Siehe Bild) im Querlenker liegen. Typische KA Krankheit :mad:

Gruß

wer_pa

Sprüh mal etwas Öl auf die Gummilager,wenn das Geräusch dann weg ist dann sind sie hin.Hab ich auch so gemacht.

Themenstarteram 23. Februar 2008 um 21:12

hallöchen :-D

Wenn man das Fahrzeug im Stand seitlich (Türbereich oben/Dachholm) aufschwingt, oder vorne im Bereich der Räder einfedert, sind dann z. B. "Poltergeräusche" und/oder "Knackgeräusche" hörbar?

-- Also das Geräusch ist in dem Fall nicht es ist lediglich nur wenn ich über huppel fahre oder eine unebene Straße dann quietscht das.

Mein Ka hat jetzt ca 80.000 km also nicht all zu viel :-D

ich habe gerade die rechnungen von meinem ka hergeholt, da wurde der querlenker vorne rechts A+E und die lagerbuchse erneuert und das war im Oktober 2005 da hatte das auto 65.000 km

Und auf einer anderen Rechnung vom Oktober 2003 wurde auch mal der querlenker A+E und das gummilager L+R erneuert

und hätte der tüv das nicht beanstanden müssen wenn die querlenkerbuchsen defekt sind. weil ich habe den tüv vor im oktober 07 machen lassen und zuvor war das geräusch ja schon und der tüv hat nur die koppelstangen bemängelt mehr nicht

hmmm... ich weiß einfach nicht wirklich mehr weiter :-(.

lg anja

Wechsle mal die beiden Gummibüchsen vom Stabilisator:D

Themenstarteram 29. Februar 2008 um 14:14

hi

also ich war jetzt in 3 werkstätten und alle haben gesagt es ist nicht vorne dieses geräusch sondern hinten sie wissen aber nicht wirklich was es ist es kann auch sein das es von innen kommt das irgendwas hinter dem plastik hinten links ist. das geräusch ist so wie von einer grille des ist richtig schrecklich nach einer zeit aber gott sei dank gibt es ja die musik :-D. naja auf alle fälle schau ich mal weiter und ich hoffe ich finde die ursache noch.

lg anja

Hallo anja,

a) Deine erste Beschreibung:

............ich habe einen Ford Ka der seit längeren so ein komisches geräusch von sich gibt wenn ich z.b. über Huppel oder so fahre.

b) Deine zweite Beschreibung:

................das geräusch ist so wie von einer grille des ist richtig schrecklich nach einer zeit

 

Sorry, was denn nun?

a) Geräusch das mit einem einmaligen Ein- Ausfedern = Fahrt über einen Huppel verbunden ist?

b) Geräusch welches stets (z. B. Zirpen) bei leichten Fahrbahnunebenheiten, oder ab einer bestimmten Geschwindigkeit wahrgenommen wird.

Gruß

wer_pa

Themenstarteram 6. März 2008 um 14:53

sorry hab des am anfang falsch geschrieben des geräusch kommt wenn ich über huppel fahre und über unebene Farhbahnen und im moment ist es richtig schlimm vorher hat es manchmal wieder aufgehört doch jetzt ist es ununterbrochen wenn ich über huppel usw. fahre.

gruß anja

am 16. März 2008 um 23:21

Hallo Babydoll

Die Geräusche kommen zu 90 % von den Gummis des Stabilisators kosten ca. 10-15 euro

Die koppelstangen können zwar auch ausgeschlgen sein aber wie gesagt zu 90% die Gummis

 

MFG

Deine Antwort