ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. komitsch...

komitsch...

Themenstarteram 16. Juni 2005 um 19:56

Hi

Ich hab vorhin mal meinen nixtaugenden KN 57i Performance Luftfilter ausgebaut und wieder meinen Original Luftfilterkasten reingepflanzt. so vom sound her isses jetzt wieder normal wie früher (von vorne)... und ziehen tut er auch gut aber irgwndwie hab ich festgestellt das der "kick" bei 6000 fast nicht mehr da ist und der sound ändert sich auch sogut wie nicht... kann das sein das sich das steuergerät erst wieder anpassen muss oder warn kann das liegen? dass mit dem sound kann schon normal sein, denn ich hab noch einen auspuff drunter der evtl den vtec sound jetzt übertönen könnte, aber wie gesagt der kick ist fast nicht vorhanden... hat jemand einen rat? also der kick war letztens noch da, am öl kanns nicht liegen wobei das öl am messstab nur noch 2 mm über der minimal grenze ist... (muss bald zum kundendienst)

27 Antworten
am 16. Juni 2005 um 20:35

dan lehr halt öl nach du pfeife solte immer auf max sein.

Themenstarteram 16. Juni 2005 um 20:48

jo mache ich.. aber mich wundert es nur das es gestern doer vorgestern noch gegangen ist.. also besser..

deswegen wollte ich fragen ob sich das steuergerät erst neu einstellen muss

Öl sollte nit auf max sein und schon gar nicht beim VTEC-Motor. Zuviel Öl ist da nicht gesund. Am besten in der Mitte.

Kann schon sein, daß sich das Steuergerät erst drauf einstellen muß. Probier mal die Batterie abzuklemmen=ECU Reset.

Ansonsten find ich mein Typhoon nicht so schlecht. Auf der AB schon 258 geschafft und es war noch was drin.

Themenstarteram 16. Juni 2005 um 21:37

na was nun ;)

am 16. Juni 2005 um 21:57

deiner wird serienmäßig zu fett laufen obenrum.

wenn du dann mit nem anderen luffi mehr luft kriegst dann spürst auch mehr leistung. kann sein dass dir jetzt obenrum n bisschen was fehlt.

das mit steuergerät kann schon sein, dass der die lambdawerte erst ne weile checkt bis er magerer stellt

am 16. Juni 2005 um 23:31

Zitat:

Original geschrieben von Jimbo

dan lehr halt öl nach du pfeife solte immer auf max sein.

hm lol was lan?

am 17. Juni 2005 um 9:31

Ich sag das nicht gerne aber: Füll mal öl nach auf Mittelstand und dann resette die Ecu, fahr ihn warm und tritt ihn einmal einen halben tank das er nur so glüht,.. :D

falls das nicht helfen sollte .... dann hattest wenigstens deinen fun ;)

am 17. Juni 2005 um 11:08

Bei Vollgas lernt das Steuergerät nix, nur bei Teillast.

Themenstarteram 17. Juni 2005 um 12:00

ich hab das esso Ultron 0w30 drinen

jetzt war ich gestern bei ner esso tankstelle und die säcke hatten kein ultron 0w30, die hatten ein esso universal blabla 0w30... muss ich das gleiche öl reinschütten oder ist das egal, hauptsache 0w30?

Du kannst reinkippen was du willst, die Qualität paßt sich dann dem "schlechteren Öl" an.

am 17. Juni 2005 um 12:51

mm ich will seit 2 Wochen das Öl nachgucken... habe es bisher immer vergessen :P

der Thread des Tages, echt lol!

Wat wer bist du denn (mit tribal *rofl*)???

Deine Antwort