ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Klimakondensator hat grüne Stelle unter UV Licht

Klimakondensator hat grüne Stelle unter UV Licht

Themenstarteram 26. März 2017 um 14:50

Hi

 

Ich habe heute mal meinen Kondensator mit einer UV Lampe abgesucht und im unteren offenen Bereich eine stark grün fluoreszierende Stelle gefunden. Diese Stelle ist ca. 2,5 X 2,5 cm groß und es sind auch noch etliche kleine Stellen unter dem UV Licht zu sehen, aber nicht größer als 1-2 mm. Ich habe mal die Kappen von den Ventilen abgeschraubt und da kann man am Rand unter UV Licht auch dieses grüne Kontrastmittel sehen, denke mal das das Reste vom auffüllen sind.

 

Sind das nun undichte Stellen im Kondensator, oder kann das auch Dreck oder Insekten sein und wenn es Kontrastmittel ist, wäre der damit schon Schrott ?

 

Unten mal 2 Bilder.

Gruß André

20170326-133849
20170326-133855
Beste Antwort im Thema

Ein 20 Jahre alter Kupferkondensator würde vermutlich immer noch dicht sein. Die modernen Alu-Plastik-Pressschrottteile überleben halt nur knapp die Garantiezeit.

54 weitere Antworten
Ähnliche Themen
54 Antworten

Richtig,das ist Kontrastmittel welches bei der Füllung bei geben wird um später Undichtkeiten leichter zu finden.

Die haste ja nun gefunden :D,nur das Klimasystem ist nicht nur etwas undicht,ein Zisch und die Anlage ist leer.

Das Kältemittel ist ein Gas,ist sie undicht ist sie Leer.

An den Ventilen ist vom Füllen,am Kondensator sind es Undichtigkeiten !.

Themenstarteram 26. März 2017 um 15:17

Zitat:

@carkosmetik schrieb am 26. März 2017 um 14:59:12 Uhr:

Richtig,das ist Kontrastmittel welches bei der Füllung bei geben wird um später Undichtkeiten leichter zu finden.

Die haste ja nun gefunden :D,nur das Klimasystem ist nicht nur etwas undicht,ein Zisch und die Anlage ist leer.

Das Kältemittel ist ein Gas,ist sie undicht ist sie Leer.

An den Ventilen ist vom Füllen,am Kondensator sind es Undichtigkeiten !.

Na noch läuft sie und kühlt auch richtig, also leer kann die noch nicht sein. Was mir aber aufgefallen ist, wenn es draußen kühler ist, dann macht der Kompressor komische Geräusche.

Ich brauchte nicht mal diese gelbe Brille aufsetzen und konnte es sofort erkennen, als ich die UV Lampe angemacht habe.

Dachte immer das man das nur mit dieser gelben Brille sieht, darum war ich bissel unsicher ob es nun Kontrastmittel ist oder nicht.

wenn du unsicher bist = reinige die Stelle das nix mehr zu sehen ist + mach ne Fahrt mit Klima.

Ist dann wieder was da --> Undicht!

Themenstarteram 26. März 2017 um 16:00

Zitat:

@jupdida schrieb am 26. März 2017 um 15:52:32 Uhr:

wenn du unsicher bist = reinige die Stelle das nix mehr zu sehen ist + mach ne Fahrt mit Klima.

Ist dann wieder was da --> Undicht!

Bekommt man das mit Wasser und einer Pumpsprühflasche weg, oder braucht man da Bremsenreiniger ?

Eine Neubefüllung wäre schade um die 70€, neuer Kondensator und dann neu befüllen lassen.

Warum soll an deinem Kondensator aussen diese Farbe sein? Gibt es keine logische Erklärung.

Fakt ist, dein Klimakondensator ist undicht. Und du weist es.

Klimagas ist nicht nur giftig, sondern auch extrem umweltschädlich. Und du entlässt es wissentlich in die Umwelt. Somit ist ein Straftatbestand erfüllt.

Ich würde dir empfehlen, allerschnellstmöglich das Restgas abpumpen zu lassen.

Sorry, aber ist so.

Themenstarteram 26. März 2017 um 17:18

Zitat:

@1.4571 schrieb am 26. März 2017 um 17:10:15 Uhr:

Warum soll an deinem Kondensator aussen diese Farbe sein? Gibt es keine logische Erklärung.

Fakt ist, dein Klimakondensator ist undicht. Und du weist es.

Klimagas ist nicht nur giftig, sondern auch extrem umweltschädlich. Und du entlässt es wissentlich in die Umwelt. Somit ist ein Straftatbestand erfüllt.

Ich würde dir empfehlen, allerschnellstmöglich das Restgas abpumpen zu lassen.

Sorry, aber ist so.

Wie soll ein Privatmann das Kältemittel evakuieren und wo steht das ich das überhaupt wissen muss, ich bin keine Werkstatt und auch kein Fachmann.

Normal schaut da kein Besitzer danach und geht erst in die Werkstatt wenn die Anlage streikt, dann ist aber schon alles ausgedrehten und das interessiert auch keinen.

Zitat:

@andi.36 schrieb am 26. März 2017 um 16:00:13 Uhr:

Zitat:

@jupdida schrieb am 26. März 2017 um 15:52:32 Uhr:

wenn du unsicher bist = reinige die Stelle das nix mehr zu sehen ist + mach ne Fahrt mit Klima.

Ist dann wieder was da --> Undicht!

Bekommt man das mit Wasser und einer Pumpsprühflasche weg, oder braucht man da Bremsenreiniger ?

Wie soll das Kontrastmittel dort hin gekommen sein?,durch Undichtkeit.

Ich denke der Kondensator ist durch Steinschlag fein perforiert, da sollte nicht mal eine Füllung möglich sein.

Die Anlage wird evakuiert (Unterdruck),dann befüllt.

Beim Kondensator Tausch die Trocknerpatrone nicht vergessen !!.

Themenstarteram 26. März 2017 um 17:26

So ich habe das Zeug mal abgewaschen, geht mit Bremsenreiniger und danach mit einen Wasserstrahl abspülen und bis auf einen hell leuchtenden grünen Punkt ist alles weg und auch nach 10km nicht mehr geworden.

Aber das Zeug ist auch am innen am Wasserkühler ca. 10cm x10cm ( Motorraum) zu sehen und der Lüfter hat es auch auf den Schaufeln, vom Kühlwasser ist das aber nicht, der Frostschutz ist zwar auch fluoreszierend, leuchtet aber orange.

Wieso ist da soviel innen am Wasserkühler, hat es das durch den Fahrtwind da durch gedrückt ?

Fahre nur noch Rückwärtes villeicht schaffst du es ja das es auf der Aussenseite des "Stoßfängers" zu sehen ist :D

Du hast ordendtlich druck auf dem verflussiger/warmetauscher. Kann sein das es mal rumspritzt.

oft werden verrottete kondensatoren auch nach hinten undicht. für laien unverständlich weil das steinschlagargument da nicht passt. :D

Themenstarteram 26. März 2017 um 17:50

Das Ding ist erst 4 Jahre alt und sieht nicht mal vorn verrottet aus, das was ich von oben sehen kann, sieht der innen wie neu aus. Ist übrigens ein orig. Opel Teil .

Ein 20 Jahre alter Kupferkondensator würde vermutlich immer noch dicht sein. Die modernen Alu-Plastik-Pressschrottteile überleben halt nur knapp die Garantiezeit.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Klimakondensator hat grüne Stelle unter UV Licht