ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Klima macht im Automatikmodus Geräusche

Klima macht im Automatikmodus Geräusche

Mercedes
Themenstarteram 14. Dezember 2017 um 19:19

hallo,

im automatikmodus macht die klima geräusche, ein hohes zirpen. wenn sie im normal modus läuft ist dies nicht.

woran kann es liegen?

Beste Antwort im Thema

Lüftermotorlager, typische Verschleißerscheinung.

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

Lüftermotorlager, typische Verschleißerscheinung.

Das habe ich leider auch seit ein paar Wochen. Werde das beim Service in 3 Wochen ansprechen.... läuft sowas erfahrungsgemäß noch unter Garantie (JS)?

Sollte in der Garantie drin sein

Bei meinem fängt es auch so ganz langsam an. Februar ist Service, dann wird's mit gemacht.

Zitat:

@Majorsass schrieb am 14. Dezember 2017 um 20:18:59 Uhr:

Lüftermotorlager, typische Verschleißerscheinung.

Ich würde auch auf das Lüftermotorlager tippen. Geht halt bei Automatikmodus schneller kaputt, weil im Automatikmodus, besonders im Sommer, sehr hohe Drehzahlen auftreten können. Die immer vorhandenen kleinsten Unwuchten können dann irgendwann die Lagerung schädigen.

Es war halt schon immer etwas teurer, Automatik zu fahren!:)

Mein W204 ist grad zum TÜV und da tauschen die den Lüftermotor gleich mit (Garantie). Finde das aber sehr „bedenklich“ das das Ding schon nach 5 Jahren und 63000km das Zeitliche segnet. Es ist halt immer das selbe, billig, billig, billig.

Bei meinem W203 lief die Klima 12 Jahre auf Automatik und da war bis zum Schluss gar nix (dafür hatte der andere Macken).

Themenstarteram 15. Dezember 2017 um 19:08

Zitat:

@F216 schrieb am 15. Dezember 2017 um 13:52:47 Uhr:

Mein W204 ist grad zum TÜV und da tauschen die den Lüftermotor gleich mit (Garantie). Finde das aber sehr „bedenklich“ das das Ding schon nach 5 Jahren und 63000km das Zeitliche segnet. Es ist halt immer das selbe, billig, billig, billig.

Bei meinem W203 lief die Klima 12 Jahre auf Automatik und da war bis zum Schluss gar nix (dafür hatte der andere Macken).

da muss ich dir recht geben, ich hab noch einen slk 230k von 2001, läuft immer im automatikmodus, nix.

es war nur einmal der linke fensterheber defekt, ansonsten nichts.

auch beim clc 180k meiner frau, gleiches baujahr 2009 wie meiner, nie etwas dran.

bei meinem ist es wohl mittlerweile der 25 garantiefall.

EINE SCHEISS QUALITÄT!!!!!!

mich würde als nächsten der gle oder glc interessieren, aber bei den problemen. zweifel, zweifel!!!!

Kan man die Luftermotor auch schmieren oder soll man die Motor komplett tauschen.

Zitat:

@F216 schrieb am 15. Dezember 2017 um 13:52:47 Uhr:

Finde das aber sehr „bedenklich“ das das Ding schon nach 5 Jahren und 63000km das Zeitliche segnet.

Da hast du ja noch Glück gehabt! ;-) Ich hatte den Motor wegen Pfeif- und Rattergeräuschen vor genau einem Jahr tauschen lassen. Jetzt geht es schon wieder los! Man hört richtig, dass der Rotor schleift und bei hohen Lüftungsstufen kommt ein Pfeifgeräusch dazu! Die Werkstatt hatte Probleme, das jetzt nochmal über die JS Garantie abzuwickeln. Der Tausch soll jetzt aber doch gemacht werden können.

Ich bin mit dem Wagen ansonsten absolut zufrieden! Aber die Geräusche vom Lüfter (und dem klappernden Gurthalter) sind wirklich nervig und sollten gerade bei einem MB nicht sein. Wenn ich nerviges klappern will, kann ich mir auch günstigeres Fahrzeug kaufen. Von mir aus könnte MB die Preise sogar noch etwas anheben, wenn sie dafür aber auch kompromisslos auf Qualität setzten würden! Aber leider werden die Preise angehoben und die Qualität sinkt. Obwohl es bei der Konkurrenz nicht besser ist. ;-)

Zitat:

@xeper schrieb am 19. Dezember 2017 um 11:17:49 Uhr:

 

Ich bin mit dem Wagen ansonsten absolut zufrieden! Aber die Geräusche vom Lüfter (und dem klappernden Gurthalter) sind wirklich nervig und sollten gerade bei einem MB nicht sein. Wenn ich nerviges klappern will, kann ich mir auch günstigeres Fahrzeug kaufen. Von mir aus könnte MB die Preise sogar noch etwas anheben, wenn sie dafür aber auch kompromisslos auf Qualität setzten würden! Aber leider werden die Preise angehoben und die Qualität sinkt. Obwohl es bei der Konkurrenz nicht besser ist. ;-)

Genau so ist es, die anderen sind auch nicht unbedingt besser. Und ich habe ja nun vor dem Benz einen Opel gehabt, da haben noch ganz andere Dinge Geräusche gemacht. Da hätte man den halben Innenraum tauschen können (Armaturenbrett, Sitze, Lüftungsdüsen, Lüftungsmotor, Lenkrad/Tasten... um nur einige zu nennen).

Gibt es zu den Geräuschen an den Gurthaltern eigentlich einen "MB Lifehack" oder müssen die getauscht werden?

Einfetten + Filz hatten nichts gebracht. Die Gurthalter wurden getauscht. Einer sogar schon 2 mal.

Zitat:

@azzY schrieb am 19. Dez. 2017 um 14:30:58 Uhr:

Gibt es zu den Geräuschen an den Gurthaltern eigentlich einen "MB Lifehack" oder müssen die getauscht werden

Gurthalter? Meinst du den Gurthöhenversteller? Der hatte bei mir immer "geknackt". Hab ich getauscht, seitdem ist Ruhe.

Ja genau, den Höhenversteller meine ich. Der knackt ab und an.

Kann man selbst tauschen, dauert maximal 10 min, wenn man sich Zeit nimmt und es das erste mal macht. Teilenummer steht hier in einigen Threads. Wenn du nach "Klappern B Säule " oder so ähnlich suchst, findest da was. Weiß gar nicht mehr was die Kosten... müsste so zwischen 30-45€ pro Stk gewesen sein. Ich hab's aufjedenfall gemacht, weil mich so Geräusche, vor allem direkt neben dem Ohr total stören.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Klima macht im Automatikmodus Geräusche