ForumPrivater Motorsport
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Privater Motorsport
  5. Kfz umbau...

Kfz umbau...

Themenstarteram 3. April 2010 um 22:12

Servus, wollte wissen obs fürn Fiesta GFJ 5Türer ein Käfig gibt.. er hat ein Glashubdach..

hab den Geschenkt bekommenn mit einer 1,4er maschine....

Dann wollte ich wissen wie es mit Domstreben ausschaut für Vorne, oben und unten so wie Hinten oben und unten. dann natürlich Folgendes, Sollen Diese aus Stahl oder Aluminium sein?

So dann Das Fahrwerk.. ist ein Gewinde Fahrwerk Besser als ein nicht Verstellbares? Welches Fahrwerk ist gut, H&R, Billstein, Koni, RAID, G&M Sportfahrwerk?

Dann die Pedalerie, Also Sport pedal Aufsätze von MOMO Raid Sparco usw für ins auto zu empfehlen??..

Welches Lenkrad ist zu Empfehlen? Sparco, Momo, RAID oder OMP?

der Sport Auspuff Darf nicht Fehlen, welchen Hersteller könnt ihr Empfehlen? Bastuck, Supersprint, HJS oder Powersprint?

Der Sportluftfilter sollte auch rein, Welchen Hersteller könnt ihr Empfehlen, X-Air, RAID oder K&N??

Welche Reifen eignen sich am besten? Toyo Continental, Michelin, Bridgestone oder Semperit??

Soll ich den Serien Teppich Raus reisen und Alu-Riffelblech Platten verlegen? oder Soll ich es auf den Teppich verlegen oder Gar nicht? so das wären vorerst meine fragen... mfg

Ähnliche Themen
12 Antworten

also ...............

ich will mal wieder nich blöde kommen und frage das jetzt allen ernstes !

 

das is dein ernst oder ?

- wo soll die reise hingehen ?

- was darfs kosten ?

- was erwartest du von sowas ?

 

da sind mir zu viele sachen die sich beissen .

käfig und schiebedach .................sportpedalaufsätze ........riffelblech ................fehlt nur noch der aufkleber aufm tankdeckel .

sorry , aber direkt is halt am ehrlichsten , ich les immer wieder so was , auch gerade von dir .

ich will dich hier nich als depp oder flamer hinstellen , aber ich möchte doch explizit darauf hinweisen das dir vermutlich einige erfahrungen fehlen .

 

o.k. ich lass mich mal auf das spielchen ein .................gedanklich ..............mir is gerade etwas langweilig also spiel ich das mal grob im hirn durch .

 

fakt ist :

- du hast nen fiesta 1.4 ( keine ahnung was genau für ein modell , aber ich denke das wird so 60 oder 75 ps sein ?? ) ....5 türer mit glashubdach .

........ok

also wo soll die reise hingehen ? slalom , berg oder nur auf der strasse sportlich unterwegs sein ?

ich geh erstmal von ner strassenzulassung aus.

um dem auto etwas mehr performance abzuringen ist der ansatz reifen / fahrwerk sicher nicht die dümmste idee .

um käfige würde ich mir erstmal auf der strasse keine gedanken machen , alu teile auch für streben kannste getrost unter " spielzeug " abhaken !

 

reifen und felgen : ........................gehören zu den ungefederten massen , je leichter du hier bist desto feinfühliger und exakter kann deine federung/dämpfung ansprechen .......ich würde da aber keine exzesse machen , sehr leicht heisst meist sehr teuer und kleinere bereifung kann auch kontraproduktiv sein .

ich denke das dem fahren mitm 185er in 14 zoll genüge getan ist ! ...........rest ist optik dafür hast du keine bremse oder leistung das du da deutlich dicker werden müsstest .

 

fahrwerkstechnisch is das so ne sache .

ein gutes gewinde is durch nicht viel zu ersetzen .............allerdings wird das meist als " so tief wie es geht " missbraucht und damit haste gleich das schlimmste gemacht !

wenn du nicht die möglichkeit hast sowas in gewünschter abstimmung auf ner radlastwaage einzumessen , würde ich kostentechnisch ein gutes sportfahrwerk mit dämpfern bevorzugen .

je nachdem was man fährt aus traktionsgründen sogar mit oder ohne stabi !

.....etc ......es gibt noch so viel mehr dazu .

da is ja jedes thema für sich ne buchsammlung groß

Themenstarteram 4. April 2010 um 22:03

das is dein ernst oder ? Ja

 

- wo soll die reise hingehen ? PKW Slalom

- was darfs kosten ? Maximal 8000€ zur not auch 10000€

- was erwartest du von so etwas ? dass es kein 0815 ist.. bevor ich kaufe will ich wissen ob es was taugt oder nicht.. denn die Katze im Sack hat man schnell gekauft..

Straßen Zulassung Ja

Richtig Fiesta GFJ BJ92 5Türer 75PS um den dreh und hat ein Glashubdach...

Also Gestern Osterrallye Zerf hab ich 2Fiesta GFJ mit Glashubdach gesehen...

Bereifung steht schon 195 45 15 aber brauch nur noch den Passenden Hersteller....

Mit denn Streben Vorne und Hinten Oben und unten weiss ich nicht.. deswegen frage ich..

Was kann ich Stadt Riffelblech Nehmen?? oder Soll ich Teppich drinnen lassen?

Für 8k würde ich den Fiesta verschrotten lassen und mir gleich ne "bessere" Basis holen.

also pkw slalom ja ?

ok .....gehen wir mal davon aus das der fiesta als " gesetzt " betrachtet ist ............wobei ich haribo recht gebe das ich mir für 8 kilo was anderes nehmen würde !

- kack auf riffelblech oder teppich ALLES WAS KEINE MIETE ZAHLT KOMMT RAUS .............sofern das das reglement hergibt ...........gibt ja auch kleine klassen da muss auch die originale hutablage drin sein .also VORHER schlau machen........ansonsten lass den teppich drin und spar dir den aufwand .

- reifen .............ganz klar semisliks oder richtige rennsliks , wenn zugelassen.......fachmann beratung gefragt

- fahrwerk .......lass dich da von nem fachmann beraten ...........hier am falschen ende zu sparen geht in frust zu ende !

-motor ..............lass da erst mal die finger von

Themenstarteram 5. April 2010 um 0:59

ok, habe noch knapp 1monat zeit bis zum PKW Slalom.. da fahren Serienfahrzeuge mit.. aber mein Fiesta hat ein Scheisfahrwerk.. Liegt total Schwammig auf der Straße... das Fahrwerk ist total Hinüber... denn die Dämpfer lassen sich ohne Probleme Zusammen drücken.... Sprich ich kanns ohne Probleme Runterdrücken... wo Kann ich nachfragen bei sowas? also mit dem Fahrwerk.. habe ein Katalog von Sandtler.. meinst ich soll da mal anrufen und nachfragen?also für Straße habe ich 195 45 15.. was kann ich für welche nehmen für Slalom Zu fahren? also Größe....

Ich kann dir den Toyo R888 empfehlen.

Bei Fahrwerken würd ich mich bei KW oder Bilstein schlau machen. Irgendwas um die 1000 Euro.

1 Monat ist natürlich sehr knapp. Aber wenn du die Reifen sowie das Fahrwerk drin hast, haste ne performance Steigerung von 1000%.

ich würde bei der leistung die reifengröße verkleinern !

fahrwerk ...hm ja .....wie gesagt , richtig ordentlich kostet ordentlich geld ...........und ordentliches fahrwerk verlangt nach ordentlicher abstimmung , das wird mit deinem monat schon nicht klappen ! ..........

also ein gutes standard fahrwerk , ich bin persönlich h&r fan .......nur gute erfahrungen gemacht .

reifen ..hm ....nen semi in 175 / 60 / 13 .......auflagefläche mehr als genug und mit dem etwas weniger abrollumfang wird das auto nen tacken spritziger .keine angst wegen dem querschnitt , den richtigen luftdruck vorausgesetz wird das ding schon passen ! ...tendenziell eher weniger als mehr druck

frage is nur , bekommst du 13 zoll auf das auto ,und wenn ja auch eingetragen ?

Themenstarteram 5. April 2010 um 10:59

ich habe 13 14 und 15zoll Eingetragen bis 195 45 15

Dachte auch an KW oder Bilstein.. nur geht es darum wie viel tiefer.. oder obs ein gewinde Fahrwerk sein soll...

Bevor du anfängst richtig Geld zu versenken würde ich erstmal dein Fahrwerk in Ordnung bringen.

Ausserdem kann man bei vielen Veranstaltungen auch mit einen Serienfahrzeug fahren. Ich an deiner Stelle würde erstmal ein paar Erfahrungen sammeln. Wenn es nicht unbedingt Slalom sein muss kannst du dich auch mal in der GLP versuchen. Informationen dazu findest du bei www.glp1.de

Mein Tip:

kauf dir erstmal n Satz gute Straßenreifen, vielleicht Semislicks, aber in 13 Zoll, das Seriengetriebe ist eh schon viel zu lang für Slalom, das wird mit 15ern noch schlimmer.

Hol dir irgend n Fahrwerk was erstmal nicht so teuer ist und dann hab erstmal Spaß.

Fahr Gruppe G (serienmäßig) da darfst du Reifen und Gahrwerk ändern, oder Slalom Einsteiger, wenn du die Voraussetzungen erfüllst und gut.

Nach den ersten Slaloms wirste dann merken ob das Auto das Richtige ist oder nicht.

Wichtig ist erstmal Erfahrungen sammeln und lernen. Dann kannst du immernoch Geld fürs Auto ausgeben und nach und nach Verbesserungen machen.

Themenstarteram 5. April 2010 um 20:57

ich hab hier sons az schrothgurte von der firma schroth rallye 3/3J Schroth ASM also diese 3punkt oder 4pubnkt gurte was das sen...

Zitat:

Original geschrieben von Ford_Scorpio_Driver

ich hab hier sons az schrothgurte von der firma schroth rallye 3/3J Schroth ASM also diese 3punkt oder 4pubnkt gurte was das sen...

Mach mal 'nen Satz aus dem Gestammel ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen