ForumW212
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W212
  7. Kfz Steuer von Nov. auf Dez. anderst!

Kfz Steuer von Nov. auf Dez. anderst!

Mercedes E-Klasse W212
Themenstarteram 22. Dezember 2011 um 13:46

Hallo Forum,

ich habe hier ein kleines "Problem" das ich gerne mitteilen würde. Tipps, Tricks, Diskussion sind erwünscht. Ich habe am 06.12.2011 meinen W212 bei der Zulassungsstelle angemeldet. Heute habe ich meinen Bescheid über Kraftfahrzeugsteuer bekommen. Insgesamt (Steuertarif Hubraum + Steuertarif Kohlendioxid) zahle ich € 251,-. Berechnung und Aufschlüsselung im Steuerbescheid alles verständlich und nachvollziehbar. Soweit so gut. Alles ok. Alles ok??? Mitnichten!

Am 24.11.2011 haben meine Eltern Ihren 212er angemeldet. Identisches Fahrzeug, identischer Motor. Nur die Steuer beträgt € 241,-. Meine Eltern Ihr Benz produziert 136 g/km Kohlendioxid, meiner 141 g/km. Wie kann das sein? Fehler der Zulassungsstelle? Die schreiben doch normalerweise nur die Zahlen aus dem CoC-Papier ab? Fehler bei MB? Oder gab es im Zusammenhang mit der Schalthebelumstellung (der einzige Unterschied der Fahrzeuge) eine Änderung des Motorenmanagments, welches eine andere Kohlendioxidemission erklären würde?

Mir geht es hier übrigens NICHT um die zehn Euro. Aber entweder haben wir eine allgemein gültige Kfz-Steuerberechnung, oder nicht!

Ähnliche Themen
21 Antworten

OOPs, kann jetzt nicht nachschauen, aber mir ist wie ca. 200 Euro bei meinem 350 cgi.

Spielt da der Landkreis ne Rolle? eigentlich ist das doch nur für die Versicherung...

Muß mal zu Hause nachschauen.

Ist die Erstzulassung von diesem Jahr?

Nach dem Online-Portal müßte ich 236 Euro bezahlen.

Ist der Wagen von deinen Eltern Gangschaltung und deiner Automatik?

Kann das vielleicht daran liegen?

Gruß

Jasko

leider gibt es keine näheren Infos zum Fzg. :(

Hubraum Benzin/Diesel etc. ist klar anhand des Betrages.

Es wurden mal bei Einführung von Start/Stopp ein paar Gramm Co2 eingespart, ebenso wird bei der Bereifung unterschieden. Sportpaket mit 18" ist anders eingestuft als 17" Serienbereifung.

Es gilt immer die Ausstattung ab Werk.

Themenstarteram 22. Dezember 2011 um 14:34

Beides E200Cdi. Einziger Unterschied ist der Schalthebel und meiner hat 18" Felgen. Beides jeweils Neufahrzeuge.

Zitat:

Original geschrieben von kew32

Beides E200Cdi. Einziger Unterschied ist der Schalthebel und meiner hat 18" Felgen. Beides jeweils Neufahrzeuge.

Dann hast du ja die Lösung, bei 18" ist der Rollwiderstand höher, daher auch etwas mehr Co2.

Ist bei mir auch so gewesen im Vergleich zum Vorgängerfahrzeug.

Das hängt an der Bereifung ab Werk.

Somit gelten andere Emissionswerte, schau mal in die COC-Papiere beider Fahrzeuge.

 

Viele Grüße,

Andreas

Hallo

Der Unterschied kommt wahrscheinlich durch deine breitere Bereifung des Sportpakets

 

Gruss Chris

Themenstarteram 22. Dezember 2011 um 16:17

Zitat:

Original geschrieben von EvoChris

Hallo

Der Unterschied kommt wahrscheinlich durch deine breitere Bereifung des Sportpakets

Gruss Chris

Eher durch den größeren Umfang oder;-)

Zitat:

Original geschrieben von kew32

Eher durch den größeren Umfang oder;-)

Wohl kaum.....oder steht irgendwo, dass große Felgen besteuert werden? :cool:

Themenstarteram 22. Dezember 2011 um 16:40

Zitat:

Original geschrieben von FilderSLK

Zitat:

Original geschrieben von kew32

Eher durch den größeren Umfang oder;-)

Wohl kaum.....oder steht irgendwo, dass große Felgen besteuert werden? :cool:

Das wäre doch ne "Marktlücke";-)

Das liegt glaube ich eher an der verschiedenen Getriebeart. Ein Kollege von mir hat im 06/2011 sein neues E-Coupé 200 CGI übernommen und ggü. seinem Vorgänger-E-Coupé (Bj. 06/2010) nur auf Automatik gewechselt. Beides identische Fahrzeuge, beide Start-Stop, beide AMG-Paket, beide 18-Zoll, alles gleich. Nur eben die Automatik und Lackierung sind neu.

Er zahlt weniger Steuer als davor (glaube nur 108 EUR), da dieser Motor mit Automatik weniger verbrauchen soll -> geringere CO2-Ausstoß -> geringere CO2-Steuer-Aufschlag.

Es liegt in diesem Fall an der Bereifung, da 5g ~ 10€ mehr sind. Der konfigurator gibt es online sogar aus das bspw. Der Avantgarde mit seine. 245er mehr Verbraucht als die 225er der Serie und Elegance. Sportpaket mit seinen 265er ? Halt nochmal mehr.

Gruß Schulle.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W212
  7. Kfz Steuer von Nov. auf Dez. anderst!