ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. kein Rücklicht ohne Fehlermeldung?

kein Rücklicht ohne Fehlermeldung?

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 1. Febuar 2017 um 8:51

Hallo zusammen,

 

habe gestern festgestellt, dass meine Rückleuchte hinten rechts im Kofferraumteil (siehe Bild) überhaupt nicht mehr leuchtet.

 

Gleichzeitig erscheint aber keine Benachrichtigung diesbzgl im Display.

 

Deutet diese Nicht-Benachrichtigung ggfs auf einen speziellen Fehler hin, der bei mir ursächlich sein könnte?

 

Hinweis: habe seit ein paar Tagen die normale Service Meldung im Display; dies aber meines Eachtens nur, weil der normale Service nun fällig ist.

 

Dank und Gruss für Euren Rat

Asset.JPG
Ähnliche Themen
22 Antworten

das dürfte eigentlich nicht sein. Wenn die Diva sowieso in die Werkstatt muss, Fehler auslesen lassen.

Ich habe auch gerade ein Protokoll machen lassen müssen, welches dann zu VW geschickt wurde, wegen meiner "blöden" Tachobeleuchtung, die nicht ausgeht.

Gruß Wolfgang

Zitat:

@OpiW schrieb am 1. Februar 2017 um 10:59:10 Uhr:

das dürfte eigentlich nicht sein. Wenn die Diva sowieso in die Werkstatt muss, Fehler auslesen lassen.

Ich habe auch gerade ein Protokoll machen lassen müssen, welches dann zu VW geschickt wurde, wegen meiner "blöden" Tachobeleuchtung, die nicht ausgeht.

Gruß Wolfgang

Das Phänomen mit der Tachobeleuchtung hab ich auch ab und zu - halt uns mal bitte auf dem laufenden was dabei raus kommt.

RHartl,

Zur Fehlermeldung kann ich nichts sagen, ob und wann etwas im BC angezeigt wird.

Hast Du sonst Probleme mit der Heckklappe? Sprich geht sie normal auf oder nicht.

=> bekannte Probleme mit dem Kabelbaum im Kofferraumdeckel oder Probleme im Rücklicht selber.

Service Meldung im Display kommt normalerweise ein paar Tage (10?) oder 1000 km bevor der nächste Termin theoretisch ansteht. Und wird dann entsprechend beim Start des Wagens kurz angezeigt und runtergezählt.

Themenstarteram 1. Febuar 2017 um 17:10

Hi MKK-XX,

 

ansonsten gibt es bei mir keine Probleme mit dem Kofferraum.

 

Die Service Jetzt Meldung kommt bei mir bei jedem Starten im

Display; danach habe ich einen Schraubenschlüssel unten im Display eingeblendet. Servicemeldung kam erwartet, da ich die 135 TKM nun voll habe.

 

Der von Dir erwähnte Countdown im Vorfeld war bei mir auch. Habe nur die terminliche Verfügbarkeit von VW überschätzt umd fahre nun schon seit paar Wochen mit der Meldung rum ;)

 

Aber eine Beleuchtungswarnung würde doch anders aussehen als die Service Warnung, oder?

 

Gruss

 

Robert

 

Natürlich sieht die anders aus. Ähnlich wie eine Glühbirne.

Hast Du keine Bedienungsanleitung zum nachschauen?

LG

Udo

Themenstarteram 1. Febuar 2017 um 17:32

Hi Udo,

 

das Problem ist ja gerade, dass gar keine Meldung erscheint, was mich ja verwundert.

Die Service Meldung hat ja scheinbar nichts mit meinem gesonderten Lanpemproblem zu tun, da der Service ohnehin anstand.

 

Gruss,

 

Robert

 

Naja, Du hast gefragt, ob die Meldung anders aussehen würde. Diese Frage habe ich beantwortet, Robert.

Warum da nix erscheint, kann ich dir leider nicht beantworten.

Als mein rechter hinterer Blinker ausgefallen war, hatte ich eine entprechende Meldung.

LG

Udo

Themenstarteram 1. Febuar 2017 um 18:42

Ich werde berichten, was des Rätsels Lösung ist :) Ich hoffe nur, dass diese Lösung sich kostenmäßig in Grenzen hält.

 

Dank und Gruss!

 

Robert

Bei mir gehen mehr oder weniger regelmäßig ein Großteil der hinteren Blinker nicht. Eine FehlerMeldung diesbezüglich hatte ich noch nie,obwohl schon einige male 4 oder 5 LED Leisten pro Seite nicht funktionierten bzw flackerten. Ich blink jetzt einfach nicht mehr,dann muss ich mir keine Gedanken machen wie albern meine Blinker von hinten ausschauen.

Gruß Martin

Zitat:

@RHartl1s schrieb am 1. Februar 2017 um 18:42:09 Uhr:

Ich werde berichten, was des Rätsels Lösung ist :) Ich hoffe nur, dass diese Lösung sich kostenmäßig in Grenzen hält.

Dank und Gruss!

Robert

Sollte es an den Rückleuchten selbst liegen - ich hab aktuell einen kompletten Satz vom GP3 zum Verkauf.

Preis 499€, Verkauf nur komplett.

Img-2716
Themenstarteram 1. Febuar 2017 um 20:51

Danke, ich behalte das im Hinterkopf!

Zitat:

@windelexpress schrieb am 1. Februar 2017 um 20:10:07 Uhr:

Bei mir gehen mehr oder weniger regelmäßig ein Großteil der hinteren Blinker nicht. Eine FehlerMeldung diesbezüglich hatte ich noch nie,obwohl schon einige male 4 oder 5 LED Leisten pro Seite nicht funktionierten bzw flackerten. Ich blink jetzt einfach nicht mehr,dann muss ich mir keine Gedanken machen wie albern meine Blinker von hinten ausschauen.

Gruß Martin

Bei 4 oder 5 LED kommt auch noch keine Fehlermeldung. Ging bei meinem erst ab ca. einem Drittel ausgefallener LED. Dann ging es sehr rasch, bis der rechte linker Blinker ganz gestreikt hat.

LG

Udo

 

Hallo Udo

Ich mein auch nicht 4 oder 5 LED 's. 4 bis 5 3er Reihen die sich mehr oder weniger abwechseln mal nicht zu gehen.

Ab und zu flackern welche. Sieht schon lustig aus , wenn man das von hinten sieht.

Eine Fehlermeldung hatte ich bisher noch nicht.

Gruß Martin

Themenstarteram 7. Febuar 2017 um 19:12

Hallo zusammen,

 

des Rätsels Lösung: es war der Kabelstrang defekt.

 

Das scheint ja hier im Forum leider auch einigen bereits passiert zu sein.

 

Gruss,

 

Robert

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. kein Rücklicht ohne Fehlermeldung?