ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Kein Hiace mehr?

Kein Hiace mehr?

Themenstarteram 18. Juni 2010 um 16:31

War gestern beim Freundlichen, und der meinte man keinen Hiace mehr bestellen. Es werden nur noch Lagerbestände verkauft. Was dann kommt wußte er nicht. Weiß hier vielleicht einer mehr?

Gruß DerNördliche

Ähnliche Themen
18 Antworten

es gibt doch genug Alternativen, die auch technisch Jahre voraus sind ...

Themenstarteram 18. Juni 2010 um 18:31

Oh, bei Toyota? Welche denn?

Nein, nicht bei Toyota ...

Schau doch mal bei Renault. Mein Kumpel hat mehrere Laufen und ist mit der Qualität und den Kosten sehr zufrieden ...

Vorher war er (vor 13 Jahren) bei mir Kunde (Toyota) und dann später bei VW auch.

Aber nun ist er zu Renault gegangen wegen erstens dem Raumangebot und auch den wesentlich günstigeren Kosten ...

Seine Fahrzeuge laufen jeweils über 40.000 km im Jahr

Je nach Einsatzzweck könntest du dir eine der folgenden Alternativen mal anschauen:

http://www.hyundai.de/downloads/prospekt/h1_cargo_modellprospekt.pdf

http://www.hyundai.de/downloads/prospekt/h1_travel_modellprospekt.pdf

vielleicht kommt ein neuer

oder sie bieten ihn in deutschland nicht mehr an.

ausserhalb von europa siet der haice richtig gut aus.

wenn sie den hier anbieten würden , das wärs

So ???

http://www3.telus.net/public/gibsonak/Toyota%20Hiace%20Riced.bmp

 

Gott bewahre ...

Das Auto ist viel zu klein für Europäische Bedürfnisse.

Das können Renault, Opel und selbst der T5 von VW besser ...

also da hast du aber leider kein aktuelles modell aus übersee gefunden

die aktuelle hiace reihe sieht da so aus

hab ein paar bilder hinzugefügt.

ich bitte Dich ...

Das Auto ist doch für Europäische Ansprüche, gerade fürs Gewerbe überhaupt nicht zu gebrauchen.

Es ist viel kleiner als die genannten Modelle hier ...

Ich bin mir auch 100% Sicher, dass es keine Einbauten (Sonderangertigungen ausgenommen) fürs Gewerbe gibt ...

wieso denn nicht , es gibt ihn auch als krankenwagen , für handwerker usw.

er ist sogar etwas größer als der hiace hierzulande.

ich durfte mal sogar einen bewegen , ich bin schon begeistert davon.

aber ok , ich wollte ja auch aufs optische anspielen .

ich hoffe das toyota jetzt da mal ein neues modell rausbringt

die basis von dem jetztigen besteht seit 1996.

das facewlift war vor 5 jahren .

vielleicht stellt toyota den hiace auch in europa ein ,

ich kenn ja die verkaufszahlen nicht , aber so viele sieht mann da nicht.

Weiter im Osten, in Ungarn z.B. sieht man sehr viele, hier in D allerdings nicht.

jetzt mal wieder zur ursprungsfrage zurück .

wieso es den keinen hiace mehr gibt?

bzw. das mann nur noch lagerbestände verkauft?

Ich vermute, er läuft nicht auf dem deutschen Markt. Die Konkurenz ist doch sehr groß und auch preiswert.

Im Nutzfahrzeugsektor spielt der Hiace keine große Rolle. Eine noch kleinere im Privatsektor.

Motorenpalette zu klein, Ausstattung zu gering und Preis zu hoch.

Das kann die Konkurenz besser und billiger. Folglich wird der Absatz nicht stimmen und man denkt marktwirtschaftlich. Außerdem läßt sich wie versprochen der Gesamt Co2 senken.

 

egis-verso

oder mann breitet den markt mit einem neuen modell aus.

oder mann nimmt ihn komplett vom markt.

der hiace den es hierzulande gibt ist eingst für europa konzepiert.

ich hab aber im ausland bisher kaum einen gesehen ,

ob spanien , frankreich , schweiz , östereich , ab und an ,

italien nix, vielleicht osteuropa. und ob sich das rentiert?

oder sie stellen auf einen weltweites neues modell um .

lassen wir uns überraschen .

um zur ursprünglichen Frage zurückzukommen:

Der Hiace GL wird eingestellt !!! Letzte Produktion war im Juni. Sehr schade wieder ein gutes Familienfahrzeug weniger.

 

Gruß

 

Joe

Deine Antwort
Ähnliche Themen