ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Kaufberatung: Naked Bike für Anfänger

Kaufberatung: Naked Bike für Anfänger

Themenstarteram 22. März 2015 um 23:38

Hallo Zusammen!

Meine Name ist Oliver, bin 25 Jahre alt und gerade dabei meinen Motorradführerschein zu machen :-) Jetzt bin ich auf der Suche nach meinem ersten Motorrad! Wünschen tue ich mir ein naked Bike, und fahren möchte ich gerne auch mal mit meiner Freundin! Das ist eigentlich alles was ich an Anforderungen stelle :-) Budget bewegt sich im Bereich von 5000 Euro nur für das Bike! Könnt ihr mir helfen?

Oliver

Ähnliche Themen
22 Antworten

Naked Bike + Sozia,

da kommt mir spontan eine Suzuki Bandit, Honda CBF oder Yamaha FZ/XJ in den Sinn.

Evtl. auch Eisenschweine wie die Honda CB1300, Suzuki GSX1400, Kawa ZRX 1100/1200 oder Yamaha XJR 1300.

Die sind allerdings nicht unbedingt erste Wahl für Anfänger.

Wenn Du Abstriche bei der Optik / "Coolnes Faktor" machen kannst: BMW R1150R / Rockster.

Ist für die Sozia aber wahrscheinlich das bequemste.

Ansonsten hier eine kleine Auswahl:

Klick mich

Wenn Du was spezielleres in Aussicht hast, können wir Dir auch präziser helfen.

Ich fahre selbst die Yamaha FZ06 N.

Ist mein erstes Bike und für den Einstieg zu empfehlen.

Fährt sich leicht und locker, hat ABS und Platz für Sozia oder Gepäck ;)

Ansonsten halt typisch Yamaha was Zuverlässigkeit und Qualität angeht...

Ducati Monster, siehe mein Profilbild :)

Ansonsten sitzt man auf der Triumph street Triple überraschend Bequem, hat meine Frau gesagt.

Monster... Nett, aber die sieht keiner mehr, wenn da 2 draufsitzen :p

Würde da eher bei min. 750-800cm³ ansetzen. Drunter nicht.

ja ne 900 oder 1000 ie .

Und die 1000er, mit bissel Respekt, ist auch nicht tödlich in der Leistung

auch ne Tour geplant?

dann würde ich die Koffer (zumindest die Möglichkeit dazu)

nicht ausser acht lassen!

Alex

am 23. März 2015 um 14:55

Honda CB Sevenfifty.

Das ist der Anfängergaul als Naked.

Platz für 2.

Leistung, die nicht überfordert.

Billig, ohne Verlust wieder weiter zu schieben.

ja - geiles Teil - Honda Sevenfifty

Und wartungsfreie Ventilsteuerung!

am 23. März 2015 um 15:15

Zitat:

@WorldEater666 schrieb am 23. März 2015 um 14:59:53 Uhr:

Und wartungsfreie Ventilsteuerung!

Deshalb konkurrenzlos billig.

Ab und zu mal Öl wechseln, Kette schmieren, Reifen erneuern und ansonsten nur fahren :D

Wenn man überlegt, was eine CB750 mal war. Und dann ist da so ein Brot- und Buttermopped draus geworden.

Allerdings war letzte Woche direkt vor mir eine CB750 K1 an der Ampel. Stank nach Öl und sah winzig aus.

Da war die Ehrfurcht von früher auch etwas eingeschränkt. ;)

Z750 gibts natürlich auch noch.

Im Prinzip kann das jetzt eine lange Auflistung aller möglichen Naked bikes werden. Streichen können wir höchstens die wo man eine Sozia nur mitnehmen würde damit sie später nie wieder mitfahren will. Wenn der Themenstarter 2 Meter groß ist könnten wir noch ein paar Streichen, solchen Angaben werden aber aus irgendeinem Grund sehr selten gleich im Startposting gemacht... ^^

Zitat:

@Papstpower schrieb am 23. März 2015 um 13:35:39 Uhr:

Monster... Nett, aber die sieht keiner mehr, wenn da 2 draufsitzen :p

Würde da eher bei min. 750-800cm³ ansetzen. Drunter nicht.

Woher weißt du wie groß der TE und seine Sozia ist?

am 23. März 2015 um 16:16
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Kaufberatung: Naked Bike für Anfänger