ForumZafira Tourer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira Tourer
  7. Kaufberatung erbeten für Opel Zafira von 2017

Kaufberatung erbeten für Opel Zafira von 2017

Opel Zafira
Themenstarteram 31. Mai 2018 um 18:46

Tach Gemeinde,

ich bin auf der Suche nach einem kompakten 7-Sitzer mit Diesel und Automatikgetriebe und stolpere dabei über dieses Fahrzeug: https://home.mobile.de/AUTOHAUSTHOMASSCHMITT#des_262182331

Wer hat Meinungen dazu? Irgendetwas, was Euch positiv oder negativ auffällt?

Wichtigste Frage aber: Ist dort ein Betrugsmotor verbaut?

Danke für Euren Input.

Ähnliche Themen
15 Antworten

Sehr schöner Zafira.

Kein Schummeldiesel, hat ja Euro 6(b) bekommen. Was die Zukunft bringt, kann dir niemand sagen.

Was viele Zafira Dieselfahrer schreiben, ist das der Adblue Tank zu klein dimensioniert ist. Hierzu gibt es auch aktuelle Beiträge.

Ah das Onstar System stirb Ende 2020. Was mit dem Knöpfchen passiert ist noch unbekannt, eine Umrüstung auf PSA Technik wird bestimmt nicht kommen. Hier gibt es auch aktuelle Diskussionsbeiträge.

Von der Austattung ist er sehr gut ausgestattet.

Kleiner Tipp kannst du deinen Beitrag in den Zafira Tourer Bereich neu einstellen, dann werden viel mehr Tourer Fahrer auf deine Fragen antworten. Fragen im Allgemeinen Zafira Bereich sieht man nur wenn man diesen abonniert hat oder zufällig vorbeischaut.

Themenstarteram 1. Juni 2018 um 8:02

Zitat:

@blob787 schrieb am 31. Mai 2018 um 19:19:44 Uhr:

Sehr schöner Zafira.

Kein Schummeldiesel, hat ja Euro 6(b) bekommen ...

Eine hohe Abgasnorm schützt also vor Betrug? Mmh.

Anyway - Der Zafira hat nicht das Wohlgefallen der Herrin gefunden, sie präferiert Touran II. Gegen den Zafira spricht im Vergleich zum Touran II zudem die höheren Betriebskosten, i.e. Verbrauch, Versicherung und gemäss ADAC wohl auch die höheren Werkstattkosten. Ist daher wohl abgewählt.

Danke für den Hinweis, dass ich den Thread falsch platziert habe, denn das hatte ich nciht gesehen. Hat mich schon über so wenig Rückmeldung gewundert. Werde mal einen Moderator um Verschieben bitten.

Natürlich ist eine höhre Abgasnorm "kein" Indiz für einen sauberen Diesel, bzw. für einen nicht Schummeldiesel. Und ob es in ferner Zukunft auch Euro 6 Diesel beim Fahrverbot trifft, kann jetzt noch keiner sagen.

Bei uns ist es als ZweitautoErstauto ein aktueller Sharan Diesel geworden. Ist natürlich eine andere Preisliga.

Einen genau so gut ausgestatteten Touran II , wie beim Zafira Tourer für 20000 Euro zu bekommen ist schwierig.

Dein Vergleichs Touran im Touran Forum ist im Vergleich zum Zafira Tourer ein nackter Hund. (Keine Led Scheinwerfer, kein Navi, keine Rückfahrkamera usw.) Schade das der Verkäufer vom Zafira so unfreundlich war, so what. Solche Verkäufer gibt es aber bei allen Marken. Wer unfreundlich ist, bekommt ab auch von mir die rote Karte gezeigt.

Ich stand vor 3 Monaten vor der gleichen Entscheidung. War unentschlossen zwischen einen Touran und einen Zafira.

Was mich schließlich für den Zafira überzeugt hat, waren viele Aspekte.

 

Zum einen kriegt man für einen Budget einen Opel mit wesentlich weniger km und jüngeren bj. Zum anderen finde ich die Ausstattung wesentlich üppiger. Außerdem gefällt mir die innen Einrichtung, viel eleganter als im besagten Touran.

 

Die Variabilität die der Zafira bringt, kann man beim Touran nicht wieder finden.

 

Ich bin bis jetzt sehr glücklich mit meiner Entscheidung.

 

Am besten einfach beide fzg. Probe fahren und dann Entscheiden. Von vorne rein abwählen finde ich nicht für sinnvoll.

 

liebe Grüße

Themenstarteram 2. Juni 2018 um 12:39

Zitat:

@Bl4ne schrieb am 2. Juni 2018 um 08:30:37 Uhr:

... von vorne rein abwählen finde ich nicht für sinnvoll.

Grundsätzlich richtig. Aber das Gebot der Herrin ist nun mal Gesetz, insofern wurde der Touran ohne Probefahrt abgewählt.

Der Drops ist nun eh gelutscht, da ich heute früh einen Touran gekauft habe. Ich mag die Marke überhaupt (kriminelles Pack!), aber die Nüchternheit und das zweckmäßige Design des Fahrzeugs gefällt mir wohl. Ähnlich wie bei Mercedes sind die Details durchdacht, der Funktionsumfang von Schaltern etc. erschließt sich sofort ohne Studium der Betriebsanleitung, alles ist am richtigen Platz usw.

Schön aber, dass Du mit Deinem Zafira zufrieden bist. Weiterhin gute Fahrt.

Das ein VW in Anschaffung/Unterhalt günstiger sein soll wie ein Opel , halte ich schlichtweg für ein Gerücht ! Auch ich trage mich mit dem Gedanken einen jungen gebrauchten Opel Zafira Facelift mit 125kw zu kaufen und beschäftige mich seit geraumer Zeit mit der Suche. Die besten Angebote habe ich hier gefunden=

https://www.auto-becker-opel.de/.../fahrzeugliste.html?...

mfg.

Meine Herrin darf eventuell die Farbe bestimmen , solange es nicht weiß oder rot ist !

Der Link ist nicht ganz gelungen, welcher soll es sein? Das habe ich auch gemacht, mein Frau die Farbe (Nachtblau ist es geworden), ich den Motor ( waren dann 200 PS) braucht man nicht, ist aber sehr schön zu fahren.

@GermanTwath mit dem Händler hatte ich auch schon Kontakt aufgenommen als ich auf der Suche war. War mit der Art und Weise wie sie am Telefon geredet haben nicht zufrieden. Sehr arrogant. Sind vom Preis her keinen Cent runter gegangen. Auch mein Argument dass ich bar zahle, hat ihnen nicht interessiert.

 

Ich kann dir nur empfehlen bei Auto Bruns dir deinen Opel zu kaufen. Bei weiten den besten Preis/ Leistung Verhältnis. Außerdem ist es ein ein Mann Geschäft der sehr offen interagiert. Er handelt nur mit Werkswägen. Hat direkten Zugriff auf den Opel Werk.

Da war mir die 820km Anfahrt auch vollkommen egal.

Zitat:

@GermanTwath schrieb am 3. Juni 2018 um 15:27:21 Uhr:

Das ein VW in Anschaffung/Unterhalt günstiger sein soll wie ein Opel , halte ich schlichtweg für ein Gerücht ! Auch ich trage mich mit dem Gedanken einen jungen gebrauchten Opel Zafira Facelift mit 125kw zu kaufen und beschäftige mich seit geraumer Zeit mit der Suche. Die besten Angebote habe ich hier gefunden=

https://www.auto-becker-opel.de/.../fahrzeugliste.html?...

mfg.

Meine Herrin darf eventuell die Farbe bestimmen , solange es nicht weiß oder rot ist !

Wirklich günstig war bei mir kein Opel im Unterhalt. Alle 12 Monate zum Service, und der war auch nicht günstig. Die günstige Anschaffung beim Opel wirkt sich auch beim Wiederverkauf aus.

Durch den Eigentümerwechsel wird der Zafira auslaufen, heißt weniger Support. Sieht man an Onstar z.B. gerade sehr gut.

Mir ist eigentlich egal , ob der Händler sympatisch ist , oder nicht . Der Preis ist alles was zählt und der ist dort eigentlich I.O. , sieht mich ohnehin nie wieder. Mein Vectra C ( Auslieferung 2002 )ist jetzt 16 Jahre alt und hat 321000km runter , hab ich bei Dat Autohus gekauft (11250€ weil ihn keiner wollte, stand 1 Jahr rum) war ein Ex-Mietwagen von Sixt und bei mir laüft er seit 14,5 Jahren. mfg.

Zitat:

@GermanTwath schrieb am 4. Juni 2018 um 16:11:26 Uhr:

Mir ist eigentlich egal , ob der Händler sympatisch ist , oder nicht . Der Preis ist alles was zählt und der ist dort eigentlich I.O. , sieht mich ohnehin nie wieder. Mein Vectra C ( Auslieferung 2002 )ist jetzt 16 Jahre alt und hat 321000km runter , hab ich bei Dat Autohus gekauft (11250€ weil ihn keiner wollte, stand 1 Jahr rum) war ein Ex-Mietwagen von Sixt und bei mir laüft er seit 14,5 Jahren. mfg.

Hallo, die Laufleistung vom Vectra ist ja echt gut. Was ist das für ein Motor? Fährst du regelhaft zur Wartung bei Opel?

Motor Z22SE ( Benzin 108KW ) und nö , nach Ablauf der Kulanzzeit , nur noch selber gewartet. Es ist vielleicht noch zu erwähnen , das ich seit 240000km auf LPG fahre. mfg.

Zitat:

@GermanTwath schrieb am 4. Juni 2018 um 16:11:26 Uhr:

Mir ist eigentlich egal , ob der Händler sympatisch ist , oder nicht . Der Preis ist alles was zählt und der ist dort eigentlich I.O. , sieht mich ohnehin nie wieder. Mein Vectra C ( Auslieferung 2002 )ist jetzt 16 Jahre alt und hat 321000km runter , hab ich bei Dat Autohus gekauft (11250€ weil ihn keiner wollte, stand 1 Jahr rum) war ein Ex-Mietwagen von Sixt und bei mir laüft er seit 14,5 Jahren. mfg.

Sorry der Preis ist definitiv nicht alles... Beste Preis bekommst du beim Straßenhändler!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira Tourer
  7. Kaufberatung erbeten für Opel Zafira von 2017