ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Kaufberatung CLK 320 - Ist dieser eine Empfehlung / Ansehen wert???

Kaufberatung CLK 320 - Ist dieser eine Empfehlung / Ansehen wert???

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 23. März 2020 um 12:42

Ich habe, nach dem Entschluss für den 208er, dieses Modell in meiner groben Nähe gefunden. Es hört sich auf den ersten Blick und mit meinem kaum vorhanden Wissen nicht schlecht an. Bevor ich meinen MB Serviceberater rekrutieren würde, vorab vielleicht Eure Meinung. Ich weiss, Kaufberatungen nerven gelegentlich, aber für mich als Laie sind Eure Meinungen sehr von Bedeutung. Vielen Dank dafür.

 

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Beste Antwort im Thema

Ehrlich gesagt verstehe ich das nicht so richtig. Also du willst ein Cabrio als Zweitwagen/Spaß-Auto kaufen, sollte ein 320er sein. Dann vielleicht doch n' 230K oder gleich n' V8... ;)

Jetzt hast du beim Autowaschen deine Mutterinstinkte entdeckt und findest der 213er reicht aus (was er aus Vernuftsgründen sicher auch tut)? :D

Bisschen rumgucken und träumen ist ja lustig, aber dann gleich eine Kaufberatung? Und es haben sich ja hier einige echt Mühe gegeben für dich... :rolleyes: Auch wenn es mir echt komisch vorkommt, dass jemand mit konkreten Kaufabsichten nicht "zumindest" mal einen Kandidaten anschauen geht.

Also ich würde ja so vorgehen:

-Phase 1 = Spinnerei/Idee wird geboren!

-Phase 2 = Was genau will ich und macht es Sinn oder ist es doch nur eine Schnaps-Idee? Anzeigen gucken und sich selbst anfixen ! :D

-Phase 3 = Frau einweihen, "Du Schatz, ich kauf mir ein Cabrio ja?"... (Den weiteren Gesprächsverlauf überlasse ich eurer Phantasie ;)).

-Phase 4 = Infos sammeln und festlegen was es werden soll (worauf achten, welchen Motor, Erfahrungsberichte usw.).

-Phase 5 = Konkrete Planung, Markt schonmal sondieren, finanzielle Mittel breit stellen.

-Phase 6 = Beratungsthread im Forum, vielleicht Unterstützung beim Besichtigen eines Fahrzeugs (auch weiter entfernt) erbitten, selbst besichtigen und probefahren um ein Gefühl zu bekommen.

-Phase 7 = Alles passt? Keine Kompromisse und kein ungutes Bauchgefühl? Kaufen! :D

-Phase 8 = Erste Ausfahrt mit Frau und dabei unbedingt was tolles mit ihr unternehmen (bspw. Trip an die Ostsee) und damit zeigen, "Siehste hast auch was davon!" Und damit natürlich auch was positives mit dem neuen Familienzuwachs verbinden. So kommt keine Eifersucht oder Konkurrenzdenken auf. ;)

Ich denke du steckst noch in Phase 2 (keine Ahnung ob du Phase 3 schon hinter dich gebracht hast, aber dein letzter Post sagt eher das Gegenteil ;). Und nebenbei hast du ein wenig die Reihenfolge durcheinander gebracht. Was natürlich leicht passieren kann und für die meisten von uns sicher verständlich ist, wenn es um das Thema Auto geht. :D

Nix für ungut, aus meiner Erfahrung werden mindestens 50-60% dieser Threads bei Motor-Talk in Phase 2 erstellt.

140 weitere Antworten
Ähnliche Themen
140 Antworten

Zitat:

@V8CLK430 schrieb am 24. März 2020 um 14:16:19 Uhr:

Hi dacsan,

dein Zitat:"Teilelektrische Sitze hat er" wird wohl stimmen,

was mich an den "Photos" irritiert sind die fetten, teilweise

nicht mehr vorhandenen, Knebelräder. s. Bilder.

Da ich aber niemals einen CLK ohne Sitzmemo angeschaut habe

halt ich hier doch besser mal die Klappe...

Möglicherweise spielt mir die unterirdische Bildqualität einen Streich.

Ja tut sie, ist auch wirklich mies. (Bild anbei)

Ich würde nicht generell abraten mir die Fahrzeuge anzuschauen und vor allem Probe zu fahren. Wenn mich die Vergangenheit etwas gelert hat, dann ist es "fahren, fahren und nochmals fahren"...

Wie bereits beschrieben, gibt es Dinge auf die man vor Ort achten muss und natürlich darf da das Bauchgefühl nicht fehlen. Sobald mich irgendetwas gestört hat, habe ich es einfach gelassen.

Anzufügen ist aber, dass man gerade zu Beginn, erstmal Autos in der Nähe abchecken wo der Aufwand nicht groß ist. So bekommt man ein gewisses Gefühl auch für die Anzeigen. Irgendwann wenn alles "augenscheinlich" passt, kann man auch mal eine größere Tour machen.

Überstürzen sollte man beim Gebrauchtwagenkauf generell nichts, insbesondere wenn es um ältere Autos geht. Sie haben alle eine Geschichte...

E-Sitze
Themenstarteram 24. März 2020 um 14:57

Hm, die Kommentare hier verunsichern mich als Laie doch sehr, vieles (fast alles) ist mir bei den Bildern gar nicht aufgefallen. Wie gesagt, ich würde ja auch meinen MB Serviceberater einpacken zur Besichtigung vor Ort, dass hat er mir zugesagt,aber wenn ich schon vorab hier die Bewertungen zu den beiden Fahrzeuge lese, möchte ich ungern seine Zeit verschwenden. Sie scheinen ja beide nicht das gelbe vom Ei zu sein. Leider ist der Markt in SH bei mobile sehr begrenzt. Wenn jemand von euch was findet, bitte bitte melden. Vielen Dank für die zahlreichen Antworten, kann man immer was dazu lernen.

Tipp am Rande, da du in SH wohnst: Schiel' getrost mal über die dänische Grenze! Dort gibt's einen hochattraktiven Markt für uns EU-Nachbarn: Fzge mit oft hoher, dafür umso glaubwürdigerer Laufleistung und kontrollierbarer Servicehistorie zu ziemlich moderaten Preisen. Austattung für hiesige Luxusvorstellungen mitunter eher abgespeckt oder ungewohnt (z.B. Standheizung statt Klimatronic), aber oftmals eine echte Fundgrube für Leute aus der Nachbarschaft, die selber zu urteilen und die Augen weit aufzumachen imstande sind. :p

Zitat:

@Sonntagschrauber schrieb am 24. März 2020 um 15:40:39 Uhr:

Tipp am Rande, da du in SH wohnst: Schiel' getrost mal über die dänische Grenze! Dort gibt's einen hochattraktiven Markt für uns EU-Nachbarn: Fzge mit oft hoher, dafür umso glaubwürdigerer Laufleistung und kontrollierbarer Servicehistorie zu ziemlich moderaten Preisen. Austattung für hiesige Luxusvorstellungen mitunter eher abgespeckt oder ungewohnt (z.B. Standheizung statt Klimatronic), aber oftmals eine echte Fundgrube für Leute aus der Nachbarschaft, die selber zu urteilen und die Augen weit aufzumachen imstande sind. :p

Ob DK da so viel "brauchbares Material" bietet?

Aus meiner Erfahrung mit Fahrzeugen aus dem nördlichen NL würde ich das nicht angehen

Zitat:

@MadX schrieb am 24. März 2020 um 16:06:24 Uhr:

 

Zitat:

Ob DK da so viel "brauchbares Material" bietet?

---------------------------------------------------------------

Nun, man kennt das Seeklima und weiss, dass man dortzulande ein selbstverständliches Auge auf Korrosion haben muss. Andererseits: Auch in DK gibt's Garagen und Rostvorsorge!

Zitat:

@Sonntagschrauber schrieb am 24. März 2020 um 16:21:38 Uhr:

 

---------------------------------------------------------------

Nun, man kennt das Seeklima und weiss, dass man dortzulande ein selbstverständliches Auge auf Korrosion haben muss. Andererseits: Auch in DK gibt's Garagen und Rostvorsorge!

Das kennt man in NL auch alles. Die Frage ist nur, ob die Besitzer das auch dem Fahrzeug zukommen lassen?!

Aber gucken kostet nichts.

Themenstarteram 24. März 2020 um 17:37

Guter Tipp, aber in DK spuckt mobile gerade nichts aus...

Themenstarteram 24. März 2020 um 20:23

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

 

Es gibt hier nicht viel zu sehen, hört sich doch aber erstmal solide an oder was übersehe ich jetzt wieder ;-)

Themenstarteram 24. März 2020 um 20:31

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1346008007-216-16719?...

 

Gemäß Aussage Verkäufer Scheckheft MB, kein Rost und keine Mängel... Schwer zu glauben, wenn man das hier alles liest...

Die machen beide einen besseren Eindruck als die vorherigen Buden. Regennasse Fahrzeuge lassen auf Bildern auch nicht immer genaue Rückschlüsse zu. Ich wiederhole mich gerne, kontaktiere die Verkäufer und bitte um detailliertere Fotos von allen Ecken des Fahrzeuges. Z.B. Kotflügel und Radläufe, insbesondere da wo der vordere Kotflügel und der hintere Radlauf in die Schwellerverkleidung verschwindet, aber auch die Übergänge an den Stoßfängern sind Kandidaten. Rund ums Kofferraumschloss wäre auch interessant. Wenn die Verkäufer nur ein wenig seriös sind und ihr Schätzchen in gute Hände wissen wollen, werden sie dir die Fotos senden.

Das ist aber nur meine Meinung. Schlussendlich musst du ein gutes Bauchgefühl haben.

Gruß finch

Themenstarteram 24. März 2020 um 20:55

Ich nicht nein, ich verlasse mich auf meine Begleiter ;-) Meine Ahnung sieht man ja bei den ersten beiden "Buden" ;-)

Okay, dann musst nicht du ein gutes Bauchgefühl haben, sondern dein Portemonnaie aufmachen und dich dabei noch gut fühlen;). Ich persönlich wünsche dir das du zu einem akzeptablen Preis das Beste bekommst was der Markt hergibt.

Gruß finch

Wohl einer der Letzten.

Ob dieser Preis gerechtfertigt ist kann man NUR durch

persöhnliches Erscheinen & ausreichende Probefahrt sicherstellen...

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Gruß, mike

P.S. Der aus HH kann dir gefälligst aussagekräftige BILDER schicken,

es sei denn er wohnt in Deiner Nachbarschaft...

Themenstarteram 25. März 2020 um 10:30

Also, alle die ich über mobile angeschrieben habe, habe nicht geantwortet. Sehr mühselig...

 

@V8CLK430 danke für den link, sehr schick. Was meinst du mit "einer der letzten"? Weiß gar nicht, warum mobile mir den nicht angezeigt hat, wirklich ganz nach meinem Geschmack.

 

P. S Ah, wurde nicht angezeigt, weil 4h von mir entfernt. Schade.

Selbst eine Fahrt quer durch Deutschland hätte mich persönlich nicht davon abgehalten, meinen zukünftigen CLK zu begutachten. Natürlich erst, nachdem ich alles soweit möglich zuvor abgeklärt hätte. Ich hatte Glück, ich habe mein blaues Wunder damals knapp 200 KM entfernt bei einem Händler gefunden. Ich konnte als Berufstätiger Mensch daher Samstags anreisen und alles in Augenschein nehmen. Ein zweites Exemplar, welches meinen Wünschen entsprach, stand damals über 500 IKM entfernt am Chiemsee. Das hätte mich aber auch nicht abgehalten. Ich wäre dann mit dem Wochenend-Ticket der Bahn kostengünstig angereist. Je älter unsere Fahrzeuge werden, desto aufwendiger wird es werden, Fahrzeuge die eigenen Wünschen entsprechen zu finden und zu begutachten. Geduld und Opferbereitschaft wird sicher vonnöten sein. Ich wünsche dir viel Glück bei der Suche und dem erfolgreichen Finden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Kaufberatung CLK 320 - Ist dieser eine Empfehlung / Ansehen wert???