ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Katersatz

Katersatz

Themenstarteram 27. Juli 2005 um 17:32

Hi!

Ich hab leider per Suche nix gefunden und so frage ich einfach mal.... gibt es für den CTR einen Katersatz in Form einer Atrappe oder Austauschrohr?

34 Antworten

Dir ist hoffentlich bekannt, daß eine Rückrüstung der Abgasreinigungsanlage in Deutschland nicht zulassungsfähig ist.

Themenstarteram 27. Juli 2005 um 17:46

Wer spricht von Zulassungen?! Ich hatte auch nciht vor das offiziell "zurück" zu rüsten..

geben tut es das nur wie gesagt legal nein und du brauchst noch nen simulator für die 2 Lambda sonde

und zu jedem TÜV/ASU musst dem kram wieder einbauen! Viel spass dabei....

Und wenn die grünen dich wegen dem Lärm dann mal aufs Korn nehmen und du zum TÜV vorfahren musst, dann bist du arm dran!

Machs richtig und hau dir nen HJS rein und ruhe ist.

Themenstarteram 27. Juli 2005 um 18:30

Warum braucht man einen Simulator für die 2.Lambda Sonde?

Und was bedeutet HJS? Ist das ein Hersteller für einen Metall-Kat?

Habt ihr Adressen für Katersatz, Simulator und HJS-Kat?

Frag mal Tralien der bietet den für 600 zerquetscht an. Oder google mal nach HJS. Ist ein 200 Zellen Kat.

Bei verwendung von nem Sportkat oder Katersatz leuchtet die Motorwarnleuchte auf, kann passieren dass der motor dann nicht richtig läuft oder so. Der O2 sim gaukelt der ECU den richtigen Wert vor und alles passt.

Das es laut wird und du probleme mit den Bullen bekommen kannst ist dir hoffentlich bewusst, aber wer nicht riskiert der nicht gewinnt!

:D

Themenstarteram 27. Juli 2005 um 19:45

Der 200er von HJS hat ja sogar Tüv. Hört sich schonmal gut an. Aber wo gibt es den Simu für die 2.Sonde?

Habe nächste Woche 2x von T1R, MIT 02 SIMULATOR!!!!

Also Katersatz.

Preis per PN

Wenn das Licht angeht läuft der Motor auf einem Notsystem.

Nur 02 Sim bekomme ich auch....

Mal ne kleine Fage,

Warum willst du eigentlich deinen Kat leer machen, bzw. rausschmeißen?

Wegen Leistung?

HJS ist nen Deutscher Kat-Hersteller, der unteranderem auch Metallkats (Racekat) herstellt. Ist zwar nen bisschen teurer, als andere, aber da haste Qualität.

@ WildCatHendrix:

Bei nem guten Sportkat (200 Zellen aufwärts) fängt da nix an zu leuchten, da die Metalldinger erheblich effizenter als Keramikteile sind, aber auch erheblich teurer.

In drei stunden jemanden von ner blöden idee zu ner guten sache zu bewegen die sogar noch etwas leistung bringt ist nicht schlecht :D

Mal was anderes @eFe$:

Hast du auch schon was gemacht das nach dem kat kommt?!

Oder ist da alles noch serie?

Themenstarteram 27. Juli 2005 um 20:55

Danach ist alles Serie. Mitteltopfersatz wäre auch noch ne Idee....

Jo....und am ende hast wieder den orginal ESD der alles wieder wett macht da dessen durchmesser dann wieder serie ist.

Ich meine das so:

HJS Kat

serien MSD und ESD kannst knicken.

HJS Kat

Tuning MSD (63er durchmesser oder gar mehr)

Orginal ESD mit 48 mm durchmesser...alles was an abgasen rauskommt wird "gebremst"!

Wenn dann richtig. Hast zuviel kohle dann mach HJS und ESD und MSD was dir beliebt aber nen grösseren Durchmesser hat (63 mm).

Fehlt die kohle machst halt nur ESD und MSD (z.B supersprint...)

Wenn du nur lärm willst dann montiere dir nen supersprint Mittelrohr drunter und lass den rest so wie er ist...sound ist nicht schlecht.

Katersatz wär mir ehrlich gesagt zu arg... Da is ja die Sache mit der Steuer... Wenn das rauskommt... Autsch, teuer... Oder seh ich das falsch?

Deine Antwort