ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. K1600GT Xenon Licht ausschalten? TFL Ringe?

K1600GT Xenon Licht ausschalten? TFL Ringe?

BMW K 1600, BMW
Themenstarteram 12. August 2015 um 8:22

Frage an alle Experten, hin und wieder sehe ich eine K1600GT mit ausgeschaltenem Xenon licht fahren, sodass nur die die Ringe leuchten, habe sowohl in der Beschreibung als auch am Motorrad selbst keine Einstellung gefunden, wo man das Xenon am Tag deaktivieren könnte, kennt das jemand? danke für eure Hilfe, lg bc

Ähnliche Themen
23 Antworten

Von der BMW-Motorradseite kopiert:

"das intelligente Tagfahrlicht mit LED-Technologie sorgt für erhöhte Sichtbarkeit und Sicherheit."

Ist wahrscheinlich dann wie ich das bei der GS mit LED gesehen habe.

Da gabs extra einen Schalter (Taster) entweder Volle Beleuchtung oder automatisch (Schaltet bei Dunkelheit selbst um).

Soweit ich weiß hat die GT kein TFL. Also ist es im Grunde vorgeschrieben mit dem Xenonabblendlicht zu fahren.

Ich glaube aber, wenn du den Blinkerschalter gedrückt hälst, dann schaltet sich das Abbendlicht aus, beim nächsten Starten schaltet es sich automatisch wieder mit ein!

Für was schreib ich: von der BMW seite?

Willst du mich einen Lügner nennen?

Also, extra noch mal genauer nachgesehen. SA202; Inhalt des Safety-Packets : Tagfahrlicht!!!!!!!

Beruhig Dich mal... der Günther hat nur seinen eigenen Wissensstand kund getan.

Nirgendwo steht, daß das was Du geschrieben hast, nicht richtig oder gar gelogen wäre.

Vielleicht hat der Themenstarter ja kein Safetypaket... und dann?!

Mag ja alles stimmen.

Aber das konsequente Übergehen von belegten Aussagen ist nicht ganz die feine Art. (kommt einfach zu häufig vor)

Und die Frage war ja nicht ob der TE das hat, sondern wie das geht.

Ganz einfach mit TFL.

Stimmt, der TE will wissen ob und wie das geht. Aber wenn er es nicht hat kann er ja lange rumprobieren und sich fragen ob er was falsch macht oder etwas defekt ist.

Themenstarteram 13. August 2015 um 13:56

danke für eure inputs, ich habe leider keinen extra licht Schalter ausser den der für die led Zusatz Scheinwerfer ist, ich denke, dass es das neue TFL nur für die neuen K1600er gibt, die haben mit der exklusiv begonnen und es dann auf alle neuen übernommen, so wie auch das dynamische Bremslicht und das ABSpro gibt es ab den 2016er Modellen, werde aber heute noch den trick mit dem blinker testen, so etwas ähnliches blinker aus und dann blinker lange rechts drücken habe ich auch schon im netz gefunden...danke nochmal...

Mein Vater fährt eine von 2013, die hat es nämlich nicht, beim Blick in eine aktuellere Bedienungsanleitung habe ich gesehen, dass es bei der 16er mittlerweile auch eine automatische Lichtregelung gibt. War mir bisher nicht bekannt, alle Modelljahresänderungen habe ich leider auch nicht auf dem Schirm. Ich denke, dass es erst in neueren Modelljahren verfügbar ist!

Und wenn dann ein kopierter Satz von der BMW Motorrad Homepage hier gepostet wird, von dem man leider nicht mal weiß, ob dieser nun bei der R1200GS, der R1200RT oder der K1600GT stand, und derjenige dann noch meint, dass es dann "wahrscheinlich" so wie bei seiner GS ist, ist das für mich kein klarer Beleg, sondern auch nur gefährliches Halbwissen!

Da ich selbst eine K1600GT fahre.....hier die Lösung:

------------------------------------

Xenon-Brenner (Abblendlicht) bei laufendem Motor abschalten

- NUR die Celis-Ringe leuchten:

-Motor muss laufen(Leerlauf)/ Motorrad steht

-Blinker Knopf (Mittelstellung) für 5 Sekunden gedrückt halten

-Blinker Rechts Knopf für 5 Sekunden gedrückt halten

-Voila, der Xenon-Brenner schaltet ab!

----------------------------------------

Themenstarteram 17. August 2015 um 8:27

danke, habe leider wetterbedingt noch nicht geschafft es zu testen, welches BJ hast du netter Andi? lg bc

11/2012. Ist aber togal, funktioniert bei allen Modellen mit der neuesten Software. (Grüne N Leuchte)

Themenstarteram 19. August 2015 um 7:39

....ich habe das gestern versucht hat aber leider nicht geklappt,motor läuft, stillstand, grünes N, 5sec mittelstellung gedrückt dann gleich nach rechts 5sec halten, blinker blinkt nicht, hat nicht gefunkt, 2. versuch blinker mittelstellung 5 sec. gedrückt, ausgelassen dann 5sec blinker rechts gehalten, blinker blinkt, leider auch nicht gefunkt, habe auch beide Variationen mit 6 und 7 sec versucht leider ging es damit auch nicht, nur zur info, ich habe nur links einen blinker schalter für rechts und links! meine wurde 052014 gebaut.....

Für die 12er GS soll es vor 10 Jahren schon einen ähnlichen "Trick" zum ausschalten des Abblendlicht gegeben haben.... funktioniert, zumindest bei meiner '06er, auch nicht.

Bin Momentan auf Geschäftsreise und checke das am Wochenende

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. K1600GT Xenon Licht ausschalten? TFL Ringe?