ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Jetzt ist Schluss mit Lustig (Sub + Amp)

Jetzt ist Schluss mit Lustig (Sub + Amp)

Themenstarteram 19. Februar 2006 um 7:07

Hey jetzt hab ich die SchnXXze (umgangssprachlich Mund) voll

nach derben enttäuschungen im bereich low buget muss ich nun handeln

zum probelm

ich will n sub der mir die schei( )e aus'm darm Drückt + Amp.

egal ob 30cm oder 2X 30 cm oder 38cm

also ich hör haupsächlich hiphop

der sub soll weich und sauber spielen

ich fahr n bora limo ohne durchlade

es liegt bereits strom auf 20 mm² kondi is auch da kann aber auch n anderer werden.

preis sollte angemessen sein ich will mich nicht verschulden

helft mir ich brauch vorschläge und einbauvarianten

mfg der Rob

Ähnliche Themen
42 Antworten

Ja, such dir nen anderen Händler, den ZX Dual empfehlen...

Man man man, gute Händler sind irgendwie sehr rar geworden, ich dachte schon die Probleme hab nur ich hier unten...

*EDIT* Der Hifo dröhnt nur und ist laut, zum Musikhören absolut nicht geeignet und mit der Kiste sprengt vielleicht deinen Kofferraumdeckel ab, aber Bass hast im Auto immernoch keinen...

was ist denn falsch damit ?

sag mir mal worauf ichachten muss

denni wirklich gute händler gabs schon immer nur ne hand voll in D.

nur du bist halt schlauer geworden, hast dazugelernt und siehst nun schneller wer alles honk ohne ahnung ist :)

mfg carauDDiohanZZ

Wieso in deinem Auto rumsägen? Der Bandpass wird gebaut und dann in deinen Kofferraum reingestellt und schließt bündig mit der rückbank ab und der Port spielt direkt durch den skisack!

Und bei einem neuen auto auch kein thema! Die Rückbänge haben fast immer zwischen 72 und 76Grad in etwa! Und der skisack von der höhe immer recht gleich! Und da kannst dann einfach die rückseite mit schaumstoff beziehen und drandrücken! Dadurch hast du dann wieder dicht mit der rückbank mit anderem winkel abgeschlossen und fertig!

 

Und der Hifonics der dröhnt einfach nur!

Gruß Benny

Du musst einfach darauf achten, das du nur mit einem Bandpass, erstens Bass im Auto hast und 2tens kanns dann auch klingen...

Doe ganzen fertigen Bandpässe sind mit einem mega Peak abgestimmt, damir sie laut sind, aber dadurch dröhnen sie nur noch, klingen schwammig und schnelle Musik kannst mit denen überhaupt nicht mehr hören...

Geh einfach mal zu dem Händler der dir vom Zuckerbäcker vorgeschlagen wurde, der müsste wohl ganz passabel sein " Iceman vom Sound Cars Team"...

@MD, hier im Ruhrpott sind die genauso rah!

Gruß Benny

wie schon etwas weiter vorn erwahnt hab ich keinen skisack und es gibt leider auch keinen für mein modell ....

ich hatt echt nich gedacht das es so schwer seine würde mit 700 € für bass deutlich über mediamarktnevau zu kommen

ich bin echt nich mehr sicher was ich nun machen soll

ne kumpel hat n escort und von rockford n mono amp und n crunch fatboy was ja nu unter dem beschriebenen nevau ist

wenn der neben mir parkt hör ich mein auto nich mehr bei noch annehmbarer Qualität und ich will einfach nur n bissel mehr

Dann nimm seine komponenten bei ihm raus und stell sie bei dir rein und teste ob es reicht! Wenn ja dann lauf es :D

Dann halt so wie in dem link mit dem BMW durch die Hutablage!

Oder ganz einfach nen Fußraumsub!

Gruß Benny

hi

sowas sollte dir gebaut werden . wenn du möchtest mit weniger JEY ÄL :D aber vom prinzip her sollte das dein händler schon verstehen und wenn er es nicht berechnen kann findet er auf dem bild sogar die passende adresse ;-/

bye

edit: "Kein Skisack, habe ich auch erstmal wieder vergessen!"

sorry.....hmmm

Kein Skisack, habe ich auch erstmal wieder vergessen!

Gruß Benny

Kannst den selbst kein Gehäuse zusammenleimen und spaxen?

Du hast doch bestimmt nen bekannten der Schreiner/ Tischler ist, oder nicht?

Der kann dir die Sachen alle passgenau zurechtsägen und zur Not auch zusammenschrauben...

Bei der Komponentenwahl können wir dir helfen und bei Fragen auch...

Und so Rohre durch die Origninalöffnungen der Hutablage zu schieben sollte ja auch kein Problem darstellen...

Das einzige Problem stellt also das besfetigen des Gehäuses dar weil man nicht bohren darf...

Aber auch dafür lässt sich eine Lösung finden...

Von daher entweder zu einem kompetenten Händler oder selbst Hand anlegen...

 

Aber es ist wirklich traurig das immer mehr Trottel als Händler die Leute über das Ohr hauen, und wie es scheint auch noch mit Erfolg...

Ich glaube ich werde auch Händler :D:D:D

Also das stimmt! Eigentlich kann man das problemlos selber bauen! Frag doch hier mal ganz lieb ob dir jemand bereit wäre eine skizze mit maßen für so einen bandpass zu machen? Wenn ja dann suchen wir schöne komponenten aus und dann lässt d dir für diesen sub die skizze mit maßen machen und dann baust du dir das!

Und auch wenn du keinen schreiner kennst, es gibt ja bestimmt genug in deiner stadt, für ne Packung kaffee und die holzkosten lässt sich da einiges machen!

 

Gruß Benny

also mal vorab:

das einziga was du evtl zersägen musst (sichtbar) ist deine hutablage (da müssen eben die ports drinne sitzen)! und die kann man wieder einigermassen günstig nachkaufen, evtl sogar gebraucht (beim schrotti). alternativ lässt man eben die ports in der ablage drinne...

aber ganz ohne rumbasteln wirst in deinem auto NIE zu ner sinnvollen und zufriedenstellenden lösung kommen, da bleibt der bass immer zu 95% im kofferraum eingesperr! da scheppert dann der kofferraumdeckel wie blöd vor sich hin und im innenraum bekommst noch kaum was mit vom bass... :(

mfg.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Jetzt ist Schluss mit Lustig (Sub + Amp)