ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Jaulendes Geräusch mit steigender Drehzahl?

Jaulendes Geräusch mit steigender Drehzahl?

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 13. März 2019 um 19:13

Hallo liebe Community,

besitze einen E280 T CDI (OM642) aus 2008. Seit einigen Monaten fällt mir ein komisches Geräusch beim Fahren auf. Sobald ich Gas gebe und das Fahrzeug in Bewegung setze, höre ich mit steigender Drehzahl ein "jaulendes" Geräusch. Ich weiß leider nicht wie ich es präzise beschreiben soll.

Ein Bekannter Kfz-Meister meinte, dass es von der Wasserpumpe kommen kann. Hat einer Erfahrungen mit solch einem Geräusch.

Grüße!

Beste Antwort im Thema

Geh doch mal schnell zu Deinem Bekannten, dem KFZ Meister und dann kann er Dir ohne Ferndiagnose (... kann von der Wasserpumpe kommen ...) sagen, woher es kommt.

Da kann ne Menge jaulen, wenn es sich schneller dreht - aber Du bist näher dran.

... und ehrlich: wenn da was jault, würde ich nicht einige Monate mit rumfahren und dann erst fragen.

85 weitere Antworten
Ähnliche Themen
85 Antworten

Schalte mal die Klimaanlage für paar Sekunden an und wieder aus und berichte ob das Geräusch zeitweise weg ist.

Geh doch mal schnell zu Deinem Bekannten, dem KFZ Meister und dann kann er Dir ohne Ferndiagnose (... kann von der Wasserpumpe kommen ...) sagen, woher es kommt.

Da kann ne Menge jaulen, wenn es sich schneller dreht - aber Du bist näher dran.

... und ehrlich: wenn da was jault, würde ich nicht einige Monate mit rumfahren und dann erst fragen.

Zitat:

@Mackhack schrieb am 13. März 2019 um 19:18:18 Uhr:

Schalte mal die Klimaanlage für paar Sekunden an und wieder aus und berichte ob das Geräusch zeitweise weg ist.

Mal so am Rande gefragt. Was genau ist dann der Fehler bzw. Was ist dann defekt.

Macht unser auch manchmal. Finde es aber nicht schlimm.

Wie schon beschrieben. Bei Klima an ist es weg, oder war es doch anders rum

Zitat:

@corrosion schrieb am 13. März 2019 um 19:19:02 Uhr:

Geh doch mal schnell zu Deinem Bekannten, dem KFZ Meister und dann kann er Dir ohne Ferndiagnose (... kann von der Wasserpumpe kommen ...) sagen, woher es kommt.

Da kann ne Menge jaulen, wenn es sich schneller dreht - aber Du bist näher dran.

... und ehrlich: wenn da was jault, würde ich nicht einige Monate mit rumfahren und dann erst fragen.

Ich würde damit jetzt einfach weiterfahren. Wenn das jetzt Monate gehalten hat, wird es irgendwann von alleine abfallen. Dann weiß man was es war ;-) (Ironie aus).

Du hast natürlich absolut Recht @Co

Zitat:

@Quattro290 schrieb am 13. März 2019 um 20:54:28 Uhr:

Zitat:

@Mackhack schrieb am 13. März 2019 um 19:18:18 Uhr:

Schalte mal die Klimaanlage für paar Sekunden an und wieder aus und berichte ob das Geräusch zeitweise weg ist.

Mal so am Rande gefragt. Was genau ist dann der Fehler bzw. Was ist dann defekt.

Macht unser auch manchmal. Finde es aber nicht schlimm.

Wie schon beschrieben. Bei Klima an ist es weg, oder war es doch anders rum

Manche berichteten dass Klimamittel fehlte und nach dem Auffüllen gut war. Da ich aber nicht auf Verdacht das ganze extrahieren lasse nur um festzustellen dass nichts fehlte lebe ich auch damit. Was es genau ist weiß ich leider auch nicht.

Alles klar. Kalt macht er innen eigentlich noch. Wenn das mal nicht mehr der Fall sein sollte, werde ich den Tipp anwenden

Hallo

Bei meinem e220 cdi w211 war es die Spannrolle.

mfg

Wenn's kalt ist, wirklich kalt, dann zwitschert die Spannrolle auch mal etwas.

Genau wie der Innenraumlüfter.

Wenn das Überhand nimmt, bin ich aber auch am tauschen

Themenstarteram 18. März 2019 um 17:13

Hallo Leute,

 

danke für die Antworten. War leider im Urlaub und konnte nicht antworten. Ich habe jetzt mal ein Video gedreht.

 

https://youtu.be/0YyoDQ5wrss

 

Achtet mal bitte auf die Geräuschkulisse zwischen 1500-2200 Umdrehungen. Ich meine dieses „heulen“ im Hintergrund hatte ich vorher nicht. Falls ich mich täusche und es sich für euch normal anhört, bitte ich um Rückmeldung.

 

Grüße!

Das ist dein Motor, mehr nicht.

Vielleicht das Diff., aber dafür soll es ja Fachleute in Fachwerkstätten geben, die einen nach einer Probefahrt sagen könnten was die Ursache ist.

Zitat:

@Koelner67 schrieb am 18. März 2019 um 17:44:45 Uhr:

Vielleicht das Diff., aber dafür soll es ja Fachleute in Fachwerkstätten geben, die einen nach einer Probefahrt sagen könnten was die Ursache ist.

Das Diff wenn er in P ist???

Zitat:

@W211AMG211 schrieb am 18. März 2019 um 17:13:40 Uhr:

Hallo Leute,

 

danke für die Antworten. War leider im Urlaub und konnte nicht antworten. Ich habe jetzt mal ein Video gedreht.

 

https://youtu.be/0YyoDQ5wrss

 

Achtet mal bitte auf die Geräuschkulisse zwischen 1500-2200 Umdrehungen. Ich meine dieses „heulen“ im Hintergrund hatte ich vorher nicht. Falls ich mich täusche und es sich für euch normal anhört, bitte ich um Rückmeldung.

 

Grüße!

Hast du eine zweite Person im Haushalt oder einen Nachbarn? Er soll sich mal ins Auto setzen und das gleiche machen. Du gehst dann nach vorne und drehst das Video erneut bei geöffneter Motorhaube.

Zitat:

@W211AMG211 schrieb am 13. März 2019 um 19:13:03 Uhr:

Hallo liebe Community,

besitze einen E280 T CDI (OM642) aus 2008. Seit einigen Monaten fällt mir ein komisches Geräusch beim Fahren auf. Sobald ich Gas gebe und das Fahrzeug in Bewegung setze, höre ich mit steigender Drehzahl ein "jaulendes" Geräusch. Ich weiß leider nicht wie ich es präzise beschreiben soll.

Ein Bekannter Kfz-Meister meinte, dass es von der Wasserpumpe kommen kann. Hat einer Erfahrungen mit solch einem Geräusch.

Grüße!

Hier steht nixx von P....

Sondern von, beim Fahren!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Jaulendes Geräusch mit steigender Drehzahl?