ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Innerorts geblitzt

Innerorts geblitzt

Themenstarteram 6. Januar 2010 um 4:44

Hallo

ich habe meinen Führerschein nun fast ein Jahr und bin bis vor 3 Stunden auch nie im Straßenverkeher auffällig geworden. Bin innerorts (50-Zone) mit knapp 65 km/h geblitzt worden. Dürften schätzungsweise 63 oder so gewesen sein, aber man geht ja eh schnell vom Gas runter und schaut dann zu spät. Dementsprechend bin ich natürlich jetzt sehr nervös und möchte gern wissen oder abschätzen können, was auf mich zukommt.

Dazu muss ich noch sagen das der Wagen zwar mir gehört aber auf den Namen meines Vaters angemeldet ist

Womit muss ich jetzt rechnen?

Freue mich über jeden Hinweis

 

LG

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von der-schrittmacher

Zitat:

Original geschrieben von Maybe665

ich habe meinen Führerschein nun fast ein Jahr und bin bis vor 3 Stunden auch nie im Straßenverkeher auffällig geworden.

oder bislang einfach noch nicht erwichst worden??

Dazu wird die Themenstarterin hier sicherlich nicht Stellung beziehen... ;-)

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

...das Dir Dein Vater Post übergibt. ;)

Sie sind innerhalb geschlossener Ortschaften 13 km/h zu schnell gefahren.

Das wird Sie voraussichtlich 25 Euro kosten.

Es handelt sich dabei nur um ein Verwarnungsgeld.

Punkte oder ein Fahrverbot drohen hier nicht.

Zusätzliche Konsequenzen wegen der Probezeit

gibt es auch nicht.

Wird das Geld nicht rechtzeitig gezahlt,

wird ein förmliches Bußgeldverfahren eröffnet.

Dann kommen (erst mal) 23,50 Euro Gebühren hinzu.

 

Achtung !

Die Geschwindigkeitsüberschreitung haben Sie geschätzt.

Vielleicht haben Sie Glück und sind doch nicht so schnell gefahren.

Bis 100 km/h (gefahrene Geschwindigkeit) werden bei den

meisten Mess-Systemen 3 km/h Toleranz abgezogen.

Ab 100 km/h sind es 3 %, auf den nächsten km/h aufgerundet.

Außerdem übertreiben Tachos deutlich, weil sie

(das ist gesetzlich geregelt) nicht zu wenig anzeigen dürfen.

Falls Sie zwischen 1 und 10 km/h zu schnell waren,

würde Sie das 15 Euro kosten.

Die Toleranz beträgt 3 km/h Abzug, je nach Geschwindigkeit entweder 25 Teuros oder 35 Teuros. Erst ab 21 gibt es Treuepunkte in Flensburg. Übrigens: Es gibt keine 50 er " Zone " . Es gibt nur Tempo 30 Zonen - Klugscheißmodus aus- :p .

Zitat:

Original geschrieben von Maybe665

Dürften schätzungsweise 63 oder so gewesen sein, aber man geht ja eh schnell vom Gas runter und schaut dann zu spät.

Nein, das wäre blöd, denn dann würde man ja nicht mehr wissen wieviel es war.

Zitat:

Original geschrieben von Maybe665

ich habe meinen Führerschein nun fast ein Jahr und bin bis vor 3 Stunden auch nie im Straßenverkeher auffällig geworden.

oder bislang einfach noch nicht erwichst worden??

http://www.bussgeldkataloge.de/ da kannst du die nächsten Bußgelder selbst nachlesen und ausrechnen

Hallole Maybe

Das solltest Du auf deiner Liste aus Fehlern Lernt

man verbuchen. Den anderen sei mittgeteilt weil

die ja zum Teil so intelligent sind. Es gibt den

Begriff 30- Zohne und 50-Zohne durchaus .

In Gemeinden mit Zwei oder Mehr unterschiedlichen

Zulässigen Höchstgeschwindigkeiten Könnte auch

Tempo 60 oder mehr sein (Stuttgart B 10 / B 14)

die als Mehrspurige Ausfall oder Durchgangsstrassen

gelten, da gelten zwischen 50 und 60 als zulässige

Höchstgeschwindigkeit. Abzweigende Strassen

die in Wohngebiete führen sind auf 30 Begrenzt

wenn sich auch kaum einer daran hält.

Hast Du schon gebeichtet?

Solltest Deinem Daddy frühstmöglich bescheid

sagen sonnst könnte der sehr überrascht und

ärgerlich reagieren.

Nach driessig Jahren hab ich mal wieder auf Benz

gewechsellt und seiher erwischt es mich mit ca.

6-8 zu shnell in dreissiger Zohnen doch etwas

häufiger. Davor war ich mit viel Glück 8 Jahre

absolut sauber.

Im Pik Up spührt man Geschwindigkeiten doch

deutlicher. Ärgern tu ich mich noch immer den

"Die " Strasse ist so breit das man locker mit Vier

Spuren Fahren könnte und genau das ist das Problem.

Jol.

 

Zitat:

Original geschrieben von R 129 Fan

Die Toleranz beträgt 3 km/h Abzug, je nach Geschwindigkeit entweder 25 Teuros oder 35 Teuros. Erst ab 21 gibt es Treuepunkte in Flensburg. Übrigens: Es gibt keine 50 er " Zone " . Es gibt nur Tempo 30 Zonen - Klugscheißmodus aus- :p .

[zurück klugscheiß]

Falsch, in Mainz gibt es eine "Tempo 40" Zone :D

[/zurück klugscheiß] :-D

Zitat:

Original geschrieben von der-schrittmacher

Zitat:

Original geschrieben von Maybe665

ich habe meinen Führerschein nun fast ein Jahr und bin bis vor 3 Stunden auch nie im Straßenverkeher auffällig geworden.

oder bislang einfach noch nicht erwichst worden??

Dazu wird die Themenstarterin hier sicherlich nicht Stellung beziehen... ;-)

Zitat:

Original geschrieben von Pirke

Zitat:

Original geschrieben von R 129 Fan

Die Toleranz beträgt 3 km/h Abzug, je nach Geschwindigkeit entweder 25 Teuros oder 35 Teuros. Erst ab 21 gibt es Treuepunkte in Flensburg. Übrigens: Es gibt keine 50 er " Zone " . Es gibt nur Tempo 30 Zonen - Klugscheißmodus aus- :p .

[zurück klugscheiß]

Falsch, in Mainz gibt es eine "Tempo 40" Zone :D

[/zurück klugscheiß] :-D

Hä,hä. Wir haben hier sogar eine Temop 20 Zone :p Nur ist die entsprechend gekennzeichnet genau wie eure 40er. Wo 50 gilt gilt 50, da braucht es kein " Zonen"-Schild:p . Und wo kein Schild auch keine Zone. Noch nicht mal im Zonenrandgebiet....:D Von anderen Zonen nicht zu reden :cool:

Zitat:

Original geschrieben von der-schrittmacher

Zitat:

Original geschrieben von Maybe665

ich habe meinen Führerschein nun fast ein Jahr und bin bis vor 3 Stunden auch nie im Straßenverkeher auffällig geworden.

oder bislang einfach noch nicht erwichst worden??

Eigentlich sinnlos diese Fragestellung, da "nicht auffällig geworden" dasselbe ist wie "nicht erwischt worden".

Wer noch nie irgendwas falsch gemacht hat, werfe den ersten Stein...

Worauf du abzielst, ist dann wohl eher Vorsatz, aber wer fährt schon vorsätzlich zu schnell?

Das passiert einem... im Stress... in der Wut... in der Eile... mal eben nicht auf den Tacho geschaut.

am 6. Januar 2010 um 14:02

Manchmal möchte man einfach gerne mal ein Blitzer sein:rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

Manchmal möchte man einfach gerne mal ein Blitzer sein:rolleyes:

Weil man dann so hübsche Menschen fotografieren darf? Auf das Profilbild bezogen...

Oder weil man dann die ganzen Besserwisser, Gutmenschen und Oberlehrer drankriegen würde?

Was wäre da wohl verlockender... ich tippe auf letzteres...

Zu dem Thread hier habe ich mir ohnehin schon meine Gedanken gemacht...

Wenn da oben jetzt ein junger Mann oder ein tiefer, breiter, schneller, prolliger Auto zu sehen wäre, dann wären wir hier schon wieder an dem Punkt, an dem ein Mod das ganze beendet...

Der erste Beitrag wäre übrigens gewesen:

Popcorn?! :D

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

Manchmal möchte man einfach gerne mal ein Blitzer sein:rolleyes:

So schön ist das auch nicht :cool: .

Zitat:

Wenn da oben jetzt ein junger Mann oder ein tiefer, breiter, schneller, prolliger Auto zu sehen wäre, dann wären wir hier schon wieder an dem Punkt, an dem ein Mod das ganze beendet...

Geduld LSirion.. Geduld.... die reflexartig Moral predigenden Oberklugscheisser kommen sicher noch ;)

Ich hol mal eben Popcorn... :D

 

 

am 6. Januar 2010 um 15:05

Zitat:

Original geschrieben von R 129 Fan

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

Manchmal möchte man einfach gerne mal ein Blitzer sein:rolleyes:

So schön ist das auch nicht :cool: .

Ja meistens wohl kalt und langweilig nur wenn ich als Blitzer dann eine junge hübsche Dame vor die Linse bekomme...... löööl

 

Mein Beitrag sollte zur Aufheiterung dienen,  und ich Popcorn Aktien halte:D

Ähnliche Themen