ForumT-Roc
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. T-Roc
  6. Innenraum des T-Rocs aufwerten, gibt es Möglichkeiten?

Innenraum des T-Rocs aufwerten, gibt es Möglichkeiten?

VW T-Roc 1 (A1)
Themenstarteram 14. Juni 2020 um 10:38

Hallo Leute,

ich fahre seit etwas 3 Monaten einen 2019er T-Roc 2.0 TSI Sport 4Motion DSG und bin im Großen und Ganzen auch mit dem Auto zufrieden. Allerdings habe ich bei der Probefahrt nicht darauf geachtet das der Innenraum ja doch leider aus sehr viel Hartplastik besteht. Vor allem die Tür-Innenverkleidungen stören mich inzwischen doch ziemlich stark und viele die mitfahren sprechen einen auch darauf an, warum das Auto innen so "billig" verarbeitet ist.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, die Türen z.b. mit einen Stoff zu beziehen oder die Türgriffe gegen welche aus Aluminium oder ähnliches zu tauschen? Oder gibt es zumindest etwas zum nachrüsten um die Ablagefächer in den Türen ein wenig weicher zu bekommen so dass nicht alles so klappert was darin liegt? Evtl. auch für den Bereich in der Mittelkonsole wo die Getränkehalter sind, gibt es dafür evtl. etwas um das Plastik etwas aufzuwerten?

Über ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen.

Danke und Grüße

Ähnliche Themen
69 Antworten

Schau mal im Aliexpress unter T-Roc. Dort findest du diverse Angebote, insbesondere Haftmatten für die Ablagefächer für wenig Geld. Ich habe mir ein Set Haftmatten besorgt. Die Passgenauigkeit war recht gut. Allerdings bekam ich zu viele (?) und die für die Hintertüren musste ich leicht zurechtschneiden. Der Ambieter meinte, dass die Matten im asiatischen Raum zu 100 % passen. Vielleicht gibts dort ein anderes Interieur.Jedenfalls klimperts nun nicht mehr im T-Roc.

Themenstarteram 14. Juni 2020 um 12:29

Danke dir. Das werde ich mal bestellen! Ist schon mal ein Anfang. :) Irgend eine Art Verkleidung für die Türverkleidung gibt es aber jetzt nicht so einfach zum Nachrüsten? Das ist ehrlich gesagt das, was mich am allermeisten stört. Diese Plastiklandschaft an den Türen.

Lasse dir doch ein paar Teile folieren. Das zeigt bestimmt Wirkung.

Themenstarteram 14. Juni 2020 um 12:45

Wäre eine Möglichkeit, nur leider ändert die Folie ja nichts an dem Hartplastik oder gibt es auch Folien die etwas gepolstert sind?

Hat jemand von euch schon mal in dem Audi Q2 gesessen? Ich habe schon mal überlegt den T-Roc gegen einen Q2 zu tauschen. Preisbedingt dann mit noch etwas weniger Ausstattung als im Roc aber der Innenraum ist ja schon hochwertiger oder was meint ihr?

Einfach mal einen Folierer fragen, gibt bestimmt gepolsterte Folien

Hallo, die 2020 Modelle haben die Türverkleidungen mit

Stoff überzogen. Sieht jedenfalls besser aus als die

Vollplastik.

Mein Arbeitskollege hat diese Woche seinen Touran (Geschäftwagen)

bekommen, Sondermodell United, ich finde dort ist auch

sehr viel "billiges" Plastik verbaut.

Gefährliches Thema hier, alle finden das Plastik super.

Ich fahre seit ca 1 Woche einen Ford Fokus MK4, ist mein neuer Geschäftswagen.

Ich will jetzt nicht Ford mit VW vergleichen, aber im Ford ist

auch viel Plastik, es fühlt sich einfach nur etwas wertiger an...

Der T-Roc ist wirklich ein Tolles Auto, meine Frau fährt ihn.

Aber etwas weniger bzw. wertigeres Material wäre schön gewesen...

Ihrer ist ein 2020 Modell. Wieso hast du keine Silbernen Türgriffe innen ?

Themenstarteram 14. Juni 2020 um 17:46

Ja ich habe gesehen das die neuen Stoff bekommen, leider hat meiner das noch nicht, ist ein 05/2019. Ja, mein Onkel fährt auch einen Fokus MK4, ich finde auch, hier ist das Plastik einfach etwas wertiger und auch weniger.

Nein meine Griffe sind nicht silber sondern auch einfaches Plastik. Dadurch wirkt es eben sehr trist.

Zitat:

@yy_zz schrieb am 14. Juni 2020 um 17:43:42 Uhr:

Gefährliches Thema hier, alle finden das Plastik super.

Dem muss ich widersprechen! Die finden es nicht super, aber es ist ihnen (einschließlich mir) schnurzpiepegal. Deswegen kann ich auch (leider) nichts tun Thema "T-RocInnenraumGemütlichmachungmitTeppichen" beitragen. :)

Zitat:

@Downton schrieb am 14. Juni 2020 um 17:46:20 Uhr:

Nein meine Griffe sind nicht silber sondern auch einfaches Plastik. Dadurch wirkt es eben sehr trist.

Echt? Das gibt es auch? Ich habe auch einen Sport und meine sind silber oder welche Griffe meinst du? Die großen zum Türzumachen waren ja noch nie in silber!?

Themenstarteram 14. Juni 2020 um 19:09

Zitat:

@schlambambomil schrieb am 14. Juni 2020 um 18:45:29 Uhr:

Dem muss ich widersprechen! Die finden es nicht super, aber es ist ihnen (einschließlich mir) schnurzpiepegal. Deswegen kann ich auch (leider) nichts tun Thema "T-RocInnenraumGemütlichmachungmitTeppichen" beitragen. :)

Das wäre mir auch am liebsten wenn es mir egal wäre. ;) Aber leider stört es mich wirklich sehr und so sehr, das ich entweder irgendwie da nachträglich was machen muss oder ich mir wirklich überlege, was ich mit dem Auto mache..

Zitat:

@schlambambomil schrieb am 14. Juni 2020 um 18:45:29 Uhr:

Echt? Das gibt es auch? Ich habe auch einen Sport und meine sind silber oder welche Griffe meinst du? Die großen zum Türzumachen waren ja noch nie in silber!?

Achso :) Nein die kleinen sind bei mir auch silber. Ich meinte die großen zum Tür schliessen, die sich einfaches Hartplastik bei mir..

Ich finde diesen deinen Beitrag unmöglich ,du hast doch eine Probefahrt gemacht,da schaut man sich doch alles an ,dann muss man doch nachher nicht meckern und will alles verändern!

Zitat:

@Charlidanger schrieb am 14. Juni 2020 um 20:35:24 Uhr:

Ich finde diesen deinen Beitrag unmöglich ,du hast doch eine Probefahrt gemacht,da schaut man sich doch alles an ,dann muss man doch nachher nicht meckern und will alles verändern!

Dem kann ich nur zustimmen!

 

Themenstarteram 14. Juni 2020 um 20:52

Zitat:

@Charlidanger schrieb am 14. Juni 2020 um 20:35:24 Uhr:

Ich finde diesen deinen Beitrag unmöglich ,du hast doch eine Probefahrt gemacht,da schaut man sich doch alles an ,dann muss man doch nachher nicht meckern und will alles verändern!

Verstehe mich nicht falsch, ich möchte nicht meckern und gönne jeden sein Freude am T-Roc! Ich habe eine Probefahrt gemacht, ja, und diese leider nicht intensiv genug genutzt und jetzt habe ich den Salat. Deshalb auch meine Nachfrage hier bzgl. Möglichkeiten der Aufwertung und ich habe ja auch schon 1-2 Tipps bekommen.

 

Zitat:

@Downton schrieb am 14. Juni 2020 um 20:52:35 Uhr:

Zitat:

@Charlidanger schrieb am 14. Juni 2020 um 20:35:24 Uhr:

Ich finde diesen deinen Beitrag unmöglich ,du hast doch eine Probefahrt gemacht,da schaut man sich doch alles an ,dann muss man doch nachher nicht meckern und will alles verändern!

Verstehe mich nicht falsch, ich möchte nicht meckern und gönne jeden sein Freude am T-Roc! Ich habe eine Probefahrt gemacht, ja, und diese leider nicht intensiv genug genutzt und jetzt habe ich den Salat. Deshalb auch meine Nachfrage hier bzgl. Möglichkeiten der Aufwertung und ich habe ja auch schon 1-2 Tipps bekommen.

Lass dich nicht ärgern gerade beim T Roc sind die leute getriggered wenn einem die Karre nicht gefällt :D

 

Zu deinem Problem, wenn es vernünftig gemacht werden soll geht fast nur alcantara, oder suede, diese aufgeschäumte variante wie bei anderen Autos abwerk wird wohl eher schwierig. Das wird nur arg teuer....ich denke da wirst du viel Geld bezahlen müssen.

 

Ich verstehe dich zwar, da ich mir bei meinen Schwiegereltern immer das selbe denke wenn ich drin sitze, aber ich denke du fährst besser damit, erstmal damit zu leben. Ich mag falsch liegen aber das was ich zum Thema "Innenraum aufhübschen", gefunden habe war sau teuer.

 

Der Q2 ist mmn kaum besser, ein wenig vielleicht.

 

Das es dir bei der Probefahrt nicht aufgefallen ist, ist zwar bitter....aber nun ja, kenne das leider auch bei meinem Tiguan war ich auch in summe über zu vieles enttäuscht und habe ihn eingetauscht nach 4 Jahren. Man lernt nie aus :-)

Themenstarteram 14. Juni 2020 um 22:34

Ja ich habe mir auch jetzt schon einige Sattler angeschaut und alle haben Preise aufgerufen, die nicht gerechtfertigt wären für die Verbessrungen. Ich werde es jetzt mal mit diesen Fake-Carbon Teilen versuchen. Dazu noch diese Einlegeböden für die Fächer und ich habe einen Shop gefunden der für alle Ablagefächer passgenaue Filzbezüge anbietet damit auch die Türen etwas mehr nach Golf/Passat/Tiguan aussehen.

Ich habe auch schon einen Apple CarPlay Wireless Adapter bestellt um nicht immer das iPhone erst anschließen zu müssen per Kabel. Und noch ein paar andere Sachen wie weiße H8 Birnen für die Nebler um mehr zum LED zu passen usw. aber ich kann mich einfach Nicht so über das Auto freuen wie meine letzten. Man denkt dann doch immer, es passt nicht so richtig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. T-Roc
  6. Innenraum des T-Rocs aufwerten, gibt es Möglichkeiten?