ForumOpel
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Infos zu Opel-live in Rüsselsheim

Infos zu Opel-live in Rüsselsheim

Opel
Themenstarteram 2. Januar 2005 um 19:19

Hallo zusammen,

kann mir mal jemand Informationen über opel-live(?) geben. Ist das das Werksmuseum? Kennt jemand die Öffnungszeiten? Leider ist die zugehörige Opel-Homepage sowas von Sch..., man findet ja gar nichts. Nicht mal mit der Suchfunktion. Keine Öffnungszeiten, keine Infos über die Veranstaltung/Ausstellung. Naja, vielleicht finde ja nur ich es nicht.

Vielen dank schon mal im Voraus!

Viele Grüße

Celeste

 

Ausstellung zur Geschichte von Saab in Rüsselsheim.

Nicht jeder, der sich für die Historie von Saab interessiert, hat Gelegenheit, das Saab Werksmuseum im schwedischen Trollhättan zu besuchen.

Wem es eine Nummer kleiner reicht, wird vom 1. Januar bis 31. März 2005 in Rüsselsheim voll auf seine Kosten kommen. Unter dem Motto „Saab. Das Statement für Individualität. Die Geschichte von Saab.“ stellt Saab dort seine Geschichte dar, die 1937 als Hersteller von Flugzeugen begann. Fluggeräte sind in Rüsselsheim zwar nicht zu besichtigen, dafür ist aber geplant, dort 8 bis 10 Fahrzeuge zu präsentieren. Dabei wird der Bogen von einem Saab aus den frühen Fünfzigern über Modelle aus den 70/80 Jahren bis zum modernen Prototypen reichen.

Der Besucher wird also rund 50 Jahre der Fahrzeugentwicklung bei Saab direkt erleben und kann sich von den zu ihrer Zeit stets sehr innovativen Autos faszinieren lassen.

 

 

Saab. Das Statement für Individualität. Die Geschichte von Saab.

vom 1. Januar bis 29. April 2005

Opel Live GmbH

Friedrich-Lutzmann-Ring 2

65423 Rüsselsheim

Telefon: 06142 - 76 56 —00

 

Mehr Informationen unter www.opel-live.de |

Ähnliche Themen
12 Antworten

http://www1.opel.de/opellive/?mode=fuehrung&sub=zeiten

Themenstarteram 2. Januar 2005 um 22:06

Hallo,

Danke erstmal! Aber bei dem Link gehts um eine Werksführung und nicht um die Ausstellung! Oder ist es möglich, dass die Ausstellung nur zu Zeiten einer Werksführung, also Mo-Fr 11-15 Uhr geöffnet ist. Das wär aber ein ziemlich schlechter Witz von Opel!

Viele Grüße

Celeste

Bei Opel Live können Sie den Opel Astra Caravan live erleben!

Montag bis Freitag von 8.30 - 17.30 Uhr (donnerstags bis 20.00 Uhr) erwartet Sie hier eine spannende Inszenierung, die Sie den Opel Astra Caravan in allen Facetten erleben lässt. Vom Design bis zur spektakulären Technik umfasst die Ausstellung alle wichtigen Themen und Informationen, weckt Emotionen und lässt Sie eintauchen in die Gedanken und Ideen der 'Macher' des Opel Astra Caravan. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Gruß Wolfgang

ist das dann noch der astra g oder schon der h?

weil sonst wärs ja irgendwie blöde ;)

Wie kommst Du auf den G?

Steht nirgends dabei, dass es ne Oldtimer-Show ist ...... :D

 

Gruß Wolfgang

Zitat:

Original geschrieben von Nimm6

Wie kommst Du auf den G?

Steht nirgends dabei, dass es ne Oldtimer-Show ist ...... :D

 

Gruß Wolfgang

Naja - auf der opel-internetpräsenz gibts ja auch noch das g-coupe, cabrio und den g-caravan "cng" zu bestaunen - da hätte es zum lauen opel-werbeauftritt gepasst, wenn sie die ausstellung nicht mit dem neuen modell aktualisiert hätten...

aber zum glück ist dem nicht so, wie ich hier: http://www1.opel.de/opellive/?mode=ausstellung gesehen hab!

Gruß

Da ich nur unweit von Rüsselsheim beheimatet bin (kein Opel Mitarbeiter), habe ich mir im April 2004 im Rahmen von Opel live, die Produktion angeschaut. Für alle Interessierten: Das Opel live Programm ist sehr informativ. (Rundfahrt, Film, (Mini)-museum, Presswerk, Rohkarosseriefertigung, Endmontage. Im April waren die Anfangszeiten um 11 Uhr und um 15 Uhr, man sollte 15 Minuten vorher anwesend sein. Außerdem ist ein Anruf bei Opel-Live (Tel. auf Home-Page) empfehlenswert um festzustellen, ob die Produktion läuft.

Gruß Gunnar

Themenstarteram 4. Januar 2005 um 18:41

Hallo,

da ich in den letzten 9 Monaten 2 Werksführungen gemacht habe, bin ich an sowas eigentlich nicht mehr interessiert. Hat keiner Infos über die Saab-Ausstellung? In der FAZ von heute steht leider auch nur ein allgemeiner Hinweis.

Viele Grüße

Celeste

Ich hab die Öffnungszeiten oben doch klipp und klar geschrieben. Über die Ausstellung selbst hast Du doch schon selbst was geschrieben. Was willst Du denn noch wissen? Ob jeder Raum in OL eigene Öffnungszeiten hat?

Und falls Dir diese Information nicht genügt: Ich vermute mal ganz stark, dass Opel auch nen Telefonanschluss hat.

 

Gruß Wolfgang

Themenstarteram 5. Januar 2005 um 8:05

Naja, ich dachte halt, man könnte noch was über die Ausstellung selbst erfahren. Aber die ist wohl so geheim, dass Opel auf der Homepage keine Infos rausrücken will :D

Themenstarteram 6. Januar 2005 um 17:40

Hallo,

wir haben heute den Feiertag genutzt, um uns mal die Ausstellung in Rüsselsheim angesehen.

Nachdem wir aufgrund eines Lastwagens ein Schild übersehen hatten und deshalb einmal das Werk einmal umrundet hatten :D , gings erstmal auf Parkplatzsuche. Das war nicht ganz so einfach, da das Besucherparkhaus fast voll besetzt war. Wer jetzt allerdings eine volle Ausstellung erwärtet hätte, liegt voll daneben. Wir waren die einzigen Besucher! Offensichtlich gibt es keine Besucher, so dass die Opelwerker deshalb auch im Besucherparkhaus parken. Auch wurden wir von Mitarbeitern dort etwas seltsam beäugt, so in der Art "Ah, es gibt doch auch Besucher hier!" oder "hey, die ersten dieses Jahr!" Saab beschränkt sich auf einen Raum. Einen Hinweis auf die Ausstellung im 3.(?) Stock gibts allerdings nicht. Die Autos sind ganz interessant, allerdings gibts nur knappe Infos. Die Geschichte von Saab wurde praktisch auf einer Seite dargestellt. Nett war noch ein Computer-Konfigurator auf einem großen Bildschirm mit allerlei Gimmicks. Danach haben wir uns noch die ausgestellten Opel-Modelle angeschaut.

Das Problem scheint mir zu sein, dass Opel überhaupt nicht weiss, was es mit Opel-live bezwecken will. Es scheint mir eine große Mischung aus Museum, Konferenzräumen, Neuwagenpräsentation, Mitarbeiterverkauf und Kantine zu sein. Die Präsentation des Museumsteils ist ganz ok, aber mehr auch nicht. Insgesamt liegen Welten zwischen der Präsentation bei Opel und dem mir gut bekannten Mercedes-Museum / Werksabholung in Stuttgart / Sindelfingen. Opel könnte da wirklich mehr machen. Ein Gefühl der Faszination kam bei mir nicht auf, trotz Opel-Raketenwagen, ganz im Gegensatz zum MB-Museum, wenn man dort die Silberpfeile sieht. Und der Besuch in Stuttgart ist ca. 10 bis 100x informativer als bei Opel. Und dabei bin ich kein Mercedes-Fan. Schade, wieder eine verschenkte Möglichkeit von Opel. Da könnte man deutlich mehr machen. Immerhin hat Opel doch eine lange Geschichte und sicherlich einige interesante Modelle zu bieten.

Vielen Dank nochmal für die Tipps!

Viele Grüße

Celeste

Hi Celeste,

als Rüsselsheimer kann ich folgendes zu Opel-Live sagen: sagen:

Ursprünlich war das eine Art Erlebnispark, den man in einer Reihenfolge abgelaufen ist: Zunächst in Opel-Live eingetroffen, gab es die Tour der Sinne: Dort sollte man sehen, was Opel-Ingenieure alles bei der Konstruktion eines neuen Fahrzeugs alles berücksichtigen müssen, damit sich die Insassen wohl fühlen. Dazu gabs dann so Tas- und >Fühlsüielchen, an denen man verschiedene Materialien ertasten konnte, So eine Art Hörspiel, um aufzuzeigen, welche Geräusche (bsp. schließende Türen) ebenfalls eine wichtige Rolle einnehmen etc.

Vom Ansatz recht gut, aber ichnhätte mir damals auch hier mehr Informationen gewünscht, die ein wenig tiefer gehen....

Anschließend wurde man mit einem Bus auf die andere Seite des Werksgeländes gefahren, dort wurde es dann recht interessant, es gab 3D-Kino, eine Art Erlebnisbahn wie in einem Vergnügungspark, und eben als Abschluß einen Film über die Geschichte der Adam-Opel-AG, bevor es dann mit einer Tram-Bahn durch das Opel-Werk ging.

Als dann die große Opel-Krise kam, wurde das alles weitgehend stillgelegt, obwohl weitere Attraktionen in bereits in Planung und kurz vor Ihrer Fertigstellung waren.

An sich sehr sehr schade. Heute dient das Opel-Live-Gebäude wohl eher als eine Art Kongresszentrum, und kann von außen angemietet werden.

Ich hoffe, daß Opel-Live in besseren zeiten überarbeitet wieder zurückkommt.

Gruß

Gabriel

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Infos zu Opel-live in Rüsselsheim