ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Individualisierungsmöglichkeiten

Individualisierungsmöglichkeiten

Themenstarteram 28. Januar 2007 um 15:25

Moin,

ich "arbeite" gerade an der endgültigen Ausstattung für meinen Phaeton.

Irgendwo habe ich mal gelesen, dass man im Rahmen der Individualisierungsmöglichkeiten den zentralen Bedienknopf und die beiden Knöpfe in der unteren Bedienleiste der Mittelkonsole in Aluminium ausführen lassen kann. Mich interessiert die Optik und der Preis.

Über die Suchfunktion des Forums und den Konfigurator sowie den aktuellen Prospekt komme ich nicht weiter. Kann mir jemand von Euch weiter helfen?

Grüße aus Hamburg

Björn

61 Antworten

Prospekt Individualisierung

Seite 6

Kosten? Ich habe den Preis von ca. 400 Euro im Kopf. Will mich aber nicht festlegen.

Momo

Obwohl im Prospekt so abgebildet, sehen die Knöpfe in natura anders aus. Sie sind komplett aus Aluminium und nicht in der Mitte mit schwarz, ähnlich denen aus dem Bentley. Ich habe sie im Juli 2005 bestellt und damals ca. 300,00 Eur bezahlt. Bei Bedarf kann ich gerne ein Photo einstellen. (Muss dann aber erstmal die Kamera suchen ;-) )

Bei dunklem Holz, ich habe Klavierlack, finde ich die Knöpfe ein Muss. Sie veredeln das Cockpit ungemein. Übrigens sind die Knöpfe der hinteren Bedieneinheit ebenfalls aus Aluminium. Jedenfalls bei meinem 4-Sitzer.

Frage:

kann man die Alu Knöpfe nachrüsten?

mein "Dicker" ist 9/2005 und 4 sitzer.

Mike

ich finde, die Knöpfe sehen in Natura aus wie aus einen schlechten Aftermarket-Programm und sind dafür viel zu teuer.

Es dürfte kein Problem sein für einen gewievten CNC-Fräsen-Mann , diese Knöpfe aus Vollalu herzustellen.

50 Euro würde ich investieren, damit man mal besser am Rädchen drehen kann. :)

Momo

Hallo Momo,

würde mich da anschließen, wenn es jemanden gäbe der sich zu einer Kleinserie hinreißen läßt.

Mike

Man könnte den Knopf entweder aus Voll-Alu drehen lassen , oder man könnte auch einfach Hülsen anfertigen , die wie Zahnkronen drübergestülpt werden.

Lehrlingsarbeit CNC Facharbeiter 2. Lehrjahr.

wobei: unser Phaety hat nicht Alu , sondern Chrom-Teile im Innenraum verbaut , wieso sind die bei Individual eigendlich nicht hochglänzend ?

dsu

Nicht schlecht wäre auch aus einem alten Uboot so ein Handrad > 300mm , und beim Einstellen unseres Uralttnavis muss dann der Beifahrer immer sagen: "Herr Kaleu , vorne - hintern plus 2 !! Wir tauchen ab!"....wähend aus der 12 Wege Hifianlage die Titelmusik "das Boot" ertönt....:D

Gibt es den vielleicht Zahntechniker (nicht im 2. Lehrjahr) oder CNC Fräser im 2. Lehrjahr, die diese "Kappen" in Kleinserie herstellen könnten??

Wäre, glaube ich, auch kein schlechtes Geschäft, insbesondere wenn sie "wertig" wären!!

 

400€ finde ich für 3 Alu Knöpfe etwas vermessen!!

400 € sind eine Frechheit dafür...ich lasse ähnliche Alukappen produzieren (China) für 0,29 USD Cent...in allen Farben eloxiert...

Wie wäre es mit einer hochwertigen Ausführung für uns Phaetonisten???

Ich glaube, dass eine ganze Menge von Bestellungen bei guter Passform zusammen kommt.

Ich glaube, ich frage mal einen Zahntechniker!!??

Anderseits: Zahntechniker arbeiten doch auch in China.., und wenn die Qualität stimmt..!!

Für unsere Autos nur das Beste!!

Selbst wenn man es in D produzieren lässt, sollte es kaum mehr kosten, als 10 € pro Stck...

Mal im Ernst:

1. Gibt es jemanden, der die Kontakte hätte bzw. hat, um dieses Projekt anzustossen??

2. Wer hat Interesse an diesen "Kappen", um das "Plastikimage" zu verändern?

D.h. Anzahl der Interessenten für die Kalkulation!

3. Massiv Alu und dann verchromt wäre am besten?!

Bei den Preisvorstellungen wäre ich bis 80 -100 € ganz bestimmt dabei, wenn die Haptik bzw. Qualitätsnamutung stimmt (ggfls. mehr).

Qualität von Bentley ist sicherlich vorhanden, nur die stiefmütterliche Behandlung von VW ist ärgerlich!!!

Einmal andersherum gefragt: Was wird denn als Individualisierung im Innenbereich gewünscht?

Solche Individualisierungen sind zum Beispiel Kühlschrank, Alcantara-Ausstattung, Fussmatten, Zusatzleseleuchte im Fond, beledertes Klimabedienteil (4-Sitzer), belederte Armaturentafel, Klavierlackausstattung... uvm

Übrigens soll es jetzt den Edition 5 geben. Wohl ein Sondermodell für 5 Jahre Phaeton. Auflage ist um die 50 Stück. Kennt das jemand?

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Individualisierungsmöglichkeiten