ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Hygiene unterwegs

Hygiene unterwegs

Themenstarteram 20. Januar 2008 um 16:18

Hallo,

Da ich ab Ende Februar wohl endlich LKW fahren werde stellen sich für mich noch ein paar praktische Fragen:

Wie macht man/ihr das eigentlich mit den hygienischen Angelegenheiten unterwegs?

Fürs Zähneputzen könnte man sich ja ein 6er 1,5l Wasserpaket kaufen, aber sich damit zu duschen könnte schon etwas schwieriger werden :).

Und ich wollte es schon vermeiden, ein Klischeevertiefendes Exemplar an LKW-Jockey zu werden: mit Jogginghose, Flip-Flops und fettigen Haaren am Steuer ...

Ähnliche Themen
52 Antworten

Du könntest einfach die Duschen auf den Raststätten verwenden. Von kostenlos bis Wucher ist da alles dabei. Für viele wirst Du Badelatschen brauchen, bist aber halt auch geduscht. Mit der Zeit wirst Du rauskriegen, wo Du Dich duschen kannst und wo nicht.

in den meisten fällen kannst du dich auch in firmen duschen, das ist aber nen geheimtipp da sind die duschen meist gepflegt und sauber, im gegensatz zu raststätten wo ich normal nie reingehen und wenn dann nur in ganz körper-kondom!!!

und für das tägliche geschäfft klein dürfte ja kein problem sein, und das große geschäfft entweder nimmst du 50cent gehst in ne raststätte und lässt mal richtig druck ab oder wartest du bis es dunkel ist gehst ins gebüsch und lässt dort dein druck ab, oder machst es so wie es am besten ist kaufst dir tagsüber ne zeitung (z.b BILD) liest die und wenn du abends druck verspürst gehst auf dein aufbau breitest die zeitung auf lässtdruck ab faltest es zusammen und schmeißt es weg ..... (wobei wenn ich tiefkühler oder frigo fahren würde es so nicht machen würd :D)

und frühs gibts die sogennante "katzenwäsche", ich hab mir so alte essig-kanister (5l) von zuhause gefüllt mit leitungswasser 3 kanister sind es (da ich den lkw auch mal draußen stehen lassen muss übers we) und da bleibt einer im führerhaus stehen der kommt abends an die mittelkonsole vom benz die lüftungsschlitze auf den kanister gerichtet und übernacht die standheizung an und schon hast du frühs angenehmes wasser für die kleine gesichtskatzenwäsche, von der ich allerdings auch zähneputze, also wasser in nen becher rein udn dann mit den fingern rein mal durch die visage gefahren und dann mit der zahnbürste rein zahnpaste bla bla (denks dir) und es ist auch nie verkehrt etwas mehr wasser dabei zu haben (am besten in 5-10l kanistern nicht in flaschen) wenn du mal bemerken solltest das dein kühler wasser braucht oder so kannst du reinkippen .....

japp japp ....

ach was ich noch sagen wollte, kauf dir keine kaffeemaschine sondern kauf dir nen gaskocher (bei ebay für billig) und dann kaufst dir bei nem discounter löslichen kaffee, nimmst nen topf mit (die gaspatronen kaufst auch bei ebay) und dann machst du frühs wenn du zähneputzt dein kaffee-wasser warm und bis du mit der katzenwäsche fertig bist is dein wasser heiß und du kannst dein kaffee aufgießen .....

geht ratzifatzi ....

und schampoo und seife habe ich immer in meinem kulturbeutel dabei wo auch die zahnbürste drin ist wenn du mal reifenwechseln musst etc nimmst dein wasserkanister und seife und kannst hände waschen, oder wenns im sommer ist oder so machst dein kopf mal nass mit dem kanister also bisl übern kopf schütten dann shampoo und dann abwaschen und fertig .....

einfach fragen was du wissen willst...

 

gruß matze

Zielscheibe,

als ich noch aktiv im Fernverkehr unterwegs war, hab ich für die kleine "Wäsche" immer einen 20 L. Kanister mit Ablasshahn für Wasser dabei gehabt, gibts im Zubehör für Camper. Alternativ gehen auch 5L. Kanister zb. von Destilliertem Wasser , nimmst Du halt 3 oder 4 von, hab ich jetzt im Nahverkehr auch mit dabei. Dazu noch einen kleinen Eimer, ist eine gute Sache, wenn Du mal schmutzige Finger bekommen hast, gibt immer mal Gelegenheiten wo Du nicht mit Handschuhen Arbeiten kannst, evtl. Birnchenwechsel oder Ähnliches.

Was auch ganz wichtig ist, sei immer gut eingedeckt mit Hygiene Artikel, sonst nützt das Wasser nicht viel.

Und, absolut tabu war für mich mit Schuhen auf den Motortunnel zu steigen, oder mit Handschuhen die Tür von außen zu öffnen geschweige mit den Dingern einzusteigen. Schmutz hast Du schneller im Auto und dann auch an Dir, als das Du ihn wieder weg hast.

Wo Du eine Dusche bekommst, kannst Du Dir leider nicht immer aussuchen, da die Parkplatzsituation es nicht immer gestattet dort stehen zu bleiben wo Du duschen kannst. Ich habe es so gehalten, daß ich nach Möglichkeit bei den Verladern die Betriebsduschen -sofern vorhanden- genutzt habe. Die waren meistens sauber, aber ein Verzicht auf Badelatschen ist dieses auch nicht.

Du hast es schon richtig erkannt, ein halbwegs gepflegtes Erscheinungsbild hinterlässt überall einen besseren Eindruck, so wirst Du dann auch meist behandelt.

Gruß: Nullgewinde

Themenstarteram 20. Januar 2008 um 17:47

Danke für euer aller Hilfe!

nullgewinde, was meinst du damit genau, dass du mit Schuhen den Motortunnel gemieden hast? Wo sind denn da die Dreckquellen?

Wie siehts denn mit Strom aus?

Wäre die Anschaffung von nem Trafo empfehlenswert?

Matze, die Story mit der Zeitung ist ja der Brüller :D.

Die Vorstellung, man fährt an so nem LKW vorbei, wo grad einer AUF dem aufbau steht und abdrückt ist ja der Wahnsinn ...

Wenn ich Fragen hab, denn werd ich dein Angebot 100%ig annehmen und dich mal per PN fragen.

Wie machst du das denn mit Internet unter der Woche?

UMTS? Wie siehts da mit Anbietern und Preisen aus? Notebook hätte ich schon mal.

fürs nootebook schaust am besten nach nem spannungswandler ...

ich hab nen speziell-komischen-vertrag für 25€ über gprs .....

und kann überall ins internet ....

ist aber das beste auf dem aufbau wenn du auf nem autohof, raststätte stehst ....

Zitat:

Original geschrieben von Zielscheibe

Danke für euer aller Hilfe!

nullgewinde, was meinst du damit genau, dass du mit Schuhen den Motortunnel gemieden hast? Wo sind denn da die Dreckquellen?

Wie siehts denn mit Strom aus?

Wäre die Anschaffung von nem Trafo empfehlenswert?

 

Zielscheibe,

Du willst wohl nicht mit Deinen Schuhen wo Du draußen, was weiß ich durch was gelaufen bist, im Auto auf den Motortunnel steigen. Du wirst über den Tunnel steigen müssen, spätesten um dich um zuziehen, für auf die Beifahrerseite zu kommen.

Oder Beifahrer die lässig den linken Fuß auf den Motortunnel mit Schuhen abstellen. Die Quelle sind Deine Schuhe, Zuhause läuft man auch nicht mit Straßenschuhe durch das Haus.

Selbst jetzt im Baustellenverkehr, wo genug Dreck und Staub ins Auto kommt, meide ich, wenn ich mal wieder über die Beifahrerseite aussteigen muss, (kommt leider oft genug vor in engen Löchern, wo man die Fahrertür nicht mehr aufbekommt) mit Schuhen auf den Motortunnel zu steigen.

Was willst Du mit einem Trafo? Elek.-Zahnbürste oder was?

Nullgewinde

also matze du bist ne "drecks...":D

das hab ich ja noch nie gehört, geh mal auf deinen aufbau zu kacken. junge junge ! ich hab auch so meine problemchen mit der verdauung unterwegs, aber wenn ich merke das das heute mal wieder was wird, steuer ich die nächste raststätte an. und auf allen sanifär pötten kannste locker drauf gehen ! die sind fast immer sauber und duschen kannste da auch immer vom feinsten. kostet halt nur 2 euro oder mehr... wasserkanister für die katzenwäsche zwischendurch hab ich auch. 20 l aus dem camping. steht bei mir neben dem beifahrersitz. passt genau zwischen tür und sitz.:) ansonsten geht nichts über eine vernünftige kaffeemaschine. nichts son billig dingen für 15 euro...

jo und gaskocher ist auch nicht verkehrt bei den preisen auf unseren raststätten.

na zielscheibe, dann mal schrott und gebührenfreie fahrt !! halt die räder auf der strasse ! :)

gruss

aufn aufbau zum scheiß.... ist doch in ordnung, wenns draußen pisst stehste drinnen im trockenen, und hast deine ruhe, wenn du nen paar alte paletten dabei hast kannst sogar nen schönes plumsklo bauen :D

Matze, das mit in die Bild-Zeitung scheissen ist ja echt hart, ich krieg mich nimmer ein :).

Ich machs meistens andersrum: Sanifair-Toilette und mit dem Bong dann erleichtert eine Zeitung holen und lesen. ;)

Zitat:

Original geschrieben von Matze1390

aufn aufbau zum scheiß.... ist doch in ordnung, wenns draußen pisst stehste drinnen im trockenen, und hast deine ruhe, wenn du nen paar alte paletten dabei hast kannst sogar nen schönes plumsklo bauen :D

Genau Matze!

Wenn du dann noch die neue Fernfahrer Zeitung zum lesen dabei hast, dann kannst Du es Dir locker eine halbe Stunde recht gemütlich machen:D:D

hihi lol jaaa ....

aber bei mir is es zu umständlich bis ich da die bordwand runtermach usw ...

beim tautliner gehts am besten .... :D,

aber is doch so, wieso soll ich mich in die wildniss hocken und mich dort von mücken usw stechen lassen da bleib ich doch lieber am fahrzeug .... :cool:

Zitat:

Original geschrieben von Matze1390

aber is doch so, wieso soll ich mich in die wildniss hocken und mich dort von mücken usw stechen lassen da bleib ich doch lieber am fahrzeug .... :cool:

maaaatze normale leute scheissen auch nicht in der wildnis sondern auf einer toilette !!! :cool:

ich bin zwar oft in bayern, aber ich wusste nicht, das das dort unten noch nicht angekommen ist...:D:D

gruss

Themenstarteram 20. Januar 2008 um 20:23

Jap, E-Zahnbürste. Die möchte ich nicht mehr missen.

Jetzt raff ich das mit dem Motortunnel erst.

Meine Erfahrung war bisher nur mein Fahrschul-Actros.

Da gabs keinen Motortunnel :).

Aber das ist echt ne gute Idee.

Ein paar bequeme Schuhe zum fahren und die Bundstiefel passen noch fürn Outdooreinsatz.

Jetzt raff ich erst, wie du das mit "auf den Auflieger gehen" gemeint hast!

Vorher hatte ich das Bild im Kopf, wie du Auf den Aufbau vom Auflieger draufkletterst und praktisch in der exponiertesten Position am LKW versuchst die Zeitung aufm Dach von deinem Auflieger zu treffen ...

Was für eine Vorstellung :D.

Aber das ist doch kein Problem.

Wird wohl das privateste sein, was du dir wünschen kannst :D.

€: Und wie erklärst du das dann, dass es im Trailer nach Dung riecht, obwohl du Paletten geladen hast :D?

ich fahr nen kipper da is es kein problem, da sag ich hab kuhmist gefahren :D

ne quatsch, durch die plane geht eh dauernd luft da merkst des nich ma, und wenn du die karre aufmachst is es eh weg .....

oh man olaf, wenn 4 reisebusse da stehen glaubst das ich da aufs sanifair geh?...

 

e-zahnbürste, ich glaub bei mir hackts ... WECHSELRICHTER

Deine Antwort
Ähnliche Themen