ForumHybrid & Elektro
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Hybrid & Elektro
  5. Hybrid günstiger als Diesel???

Hybrid günstiger als Diesel???

Themenstarteram 27. Januar 2013 um 10:36

Der Anlass für diesen Thread ist die neue Werbung von Toyota, in der es heißt, dass der Auris als Hybrid erstmals günstiger ist als der Diesel.

Typisch Werbung, oder steckt da mehr hinter??

Meinen die Werber die Kosten über Alles (Anschaffung, Lebensdauer, Steuer, Verbrauch, Wartung, Verschrottung, ........ )??

Wo sind die Nachweise??

MfG RKM

Beste Antwort im Thema
am 27. Januar 2013 um 18:02

Hybrid = unsexy?

Ich find einige Versionen des aktuellen Prius sogar ziemlich schnittig.

http://www.themotorreport.com.au/.../..._overseas_01-4e719b3a4feb1.jpg

Vor allem wenn sie ganz leise vorbeizischen.

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

nein kosten pro tankfüllung. einfach mal eine Kundenanfrage stellen was sie genau damit meinen. Lass dir aber auch die Lebensdauer geben mit der sie gerechnet haben...

am 27. Januar 2013 um 11:04

.....dazu muß man nur den Diesel aus eigenem Hause teuer genug machen ;). Typisches Marketinggeschwafel.

 

Gruß SRAM

Tatsachen:

Der derzeit spasamste neue Golf 7 Diesel braucht 3,2 Liter auf 100 km ...

Im Alltag, Winter wie Sommer, Tag und Nacht, immer und überall problemlos - ein Autoleben lang ...

Das schafft ein "Versuchskaninchen" -über alles betrachtet- trotz seinem "Askese-Spastiker-Öko-E-Auto" nie !

Obendrein kommt noch dieses Jahr ein ebenfalls alltagstauglicher VW mit 1 Liter Kraftstoff- Verbrauch heraus,

"mit dem man ewig weit und angeblich auch locker über die Alpen fahren kann".

Welches der beiden Konzepte günstiger ist, hängt doch nicht nur vom Kraftstoffpreis, sondern auch entscheidend vom jeweiligen Fahrprofil ab.

Nö!

Wenn man wie üblich den Drittelmix verwendet.

Zitat:

Original geschrieben von he2lmuth

Nö!

Wenn man wie üblich den Drittelmix verwendet.

Ich kenne niemanden, der mit seiner täglichen Fahrpraxis wirklich exakt den Drittelmix abbildet.

Max nix.

Was von der Praxistauglichkeit des Drittelmixes zu halten ist, wurde ja bereits in diversen Threads auf MT diskutiert. Sinnvoller finde ich hier Praxistests mit verschiedenen Fahrprofilen.

am 27. Januar 2013 um 18:02

Hybrid = unsexy?

Ich find einige Versionen des aktuellen Prius sogar ziemlich schnittig.

http://www.themotorreport.com.au/.../..._overseas_01-4e719b3a4feb1.jpg

Vor allem wenn sie ganz leise vorbeizischen.

Die Geschmäcker sind natürlich verschieden. Tatsächlich ist sein Aussehen aber der einzige Grund, warum ich keinen habe.

am 28. Januar 2013 um 0:19

Der Toyota Prius ist das meistverkaufte Auto in Japan. Schon seit Jahren.

Zitat:

Original geschrieben von eCarFan

Die Geschmäcker sind natürlich verschieden. Tatsächlich ist sein Aussehen aber der einzige Grund, warum ich keinen habe.

Haben grade einen Mietwagen in Rot, sieht gut aus.

Abgesehen davon ist der Fahrer absolut begeistert von dem Ding!

am 28. Januar 2013 um 5:16

Zitat:

Original geschrieben von Reachstacker

Zitat:

Original geschrieben von eCarFan

Die Geschmäcker sind natürlich verschieden. Tatsächlich ist sein Aussehen aber der einzige Grund, warum ich keinen habe.

Haben grade einen Mietwagen in Rot, sieht gut aus.

Abgesehen davon ist der Fahrer absolut begeistert von dem Ding!

Auch das Cockpit ist mittlerweile zu einer mit Liebe designten Schaltzentrale geworden. Die Fahrerposition ist absolut angenehm.

Wenn man sich die verschiedenen Evolutionsstufen des Prius anschaut, dann kann man glaub ich wirklich sagen, dass er vom hässlichen Entlein zum schönen Schwan geworden ist.

Toyota hat mit jeder neuen Version ganz schön was draufgelegt. Ich hoffe das bleibt so. Dann wird die 2015er-Version sicher der absolute Knaller.

Themenstarteram 28. Januar 2013 um 8:26

Zitat:

Original geschrieben von Drahkke

Welches der beiden Konzepte günstiger ist, hängt doch nicht nur vom Kraftstoffpreis, sondern auch entscheidend vom jeweiligen Fahrprofil ab.

Das kann nicht sein.

Dann hätte es heißen müssen: In manchen/vielen Fällen ist er günstiger als ein Diesel.

Am günstigsten ist er, wenn er nicht bewegt wird.

Welches der beiden Konzepte günstiger ist hängt jedoch aber sowas vom Preis der Energieart ab.

MfG RKM

 

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Hybrid & Elektro
  5. Hybrid günstiger als Diesel???