ForumPeugeot
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. Hurra, endlich wurde www.auto-test24.de eingestellt

Hurra, endlich wurde www.auto-test24.de eingestellt

Themenstarteram 30. Mai 2009 um 11:33

Hallo Leute,

es hat in erwischt http://www.auto-test24.de/ er ist weg :D

Ich hoffe es hat noch ein richtig dickes Nachspiel für den Snacker.

Ähnliche Themen
14 Antworten

Was gab es denn schändliches auf dieser Seite ?

Themenstarteram 30. Mai 2009 um 16:45

Zitat:

Original geschrieben von Kai70

Was gab es denn schändliches auf dieser Seite ?

Du hast die Internetseite nicht wirklich gekannt. Auf dieser Internetseite wurden die Ausländischen Automobilhersteller, insbesondere die Franzosen, als Lügner und Gauner dargestellt. [...]

 

[...] Beleidigung entfernt - Bert (MT Moderation)

Themenstarteram 31. Mai 2009 um 9:44

Ja bitte, ich war auch endlich froh das dieser Internetauftritt endlich verschwunden ist. Bis vor einer Woche konnte man den Mist noch lesen. Der Typ hat sich öffentlich zum Deppen gemacht.

Ich konnte auch nicht verstehen was der Typ wollte. Auf der einen Seite bloß keine Französischen Autos kaufen weil sie einen, nach seinen Angaben, finanziell ruinieren (Weil man 1000 Euro geschenkt bekommt und Null Nix leasen kann). Aber auf der anderen Seite soll man sich einen noch teureren Deutschen Wagen auf Kredit kaufen und noch mehr Schulden machen. [...] Wenn man sich die Mühe gemacht hat sich durch die Seiten zu klicken, kam man aus dem Lachen nicht mehr raus.

Die Anzeige gegen Renault hat er wieder zurück gezogen. Ob er die Anzeige gegen ATU zurück gezogen hat, kann ich nicht sagen. Der war einfach nur Grössenwahnsinnig und der Schuss ging Gottseidank nach hinten los. Wer glaubt das sich zwei Riesenkonzerne wie PSA und Renault sich das gefallen lassen, der kann nicht ganz dicht sein.

Das beste war auch die Ankündigung des Renault Crachtest zur besten Sendezeit im Fernseh. Hat wohl nicht geklappt und er wollte dann ein Buch darüber schreiben. Ich lass mich überraschen.

[...]Unbewiesene Tatsachenbehauptung entfernt - Bert (MT Moderation)

Ich könnte mir auch vorstellen, dass der Kerl ausreichend Post an seine private Adresse bekommen hat. Seinen Namen und das Bundesland (Schleswig Holstein, wenn ich mich recht entsinne) hat er ja auf der Seite veröffentlicht. Soweit ich weiss, ist (war) er nur ein einfacher Redakteur. Also ein Schreiberling, der auf sich aufmerksam machen wollte.

Wenn mir langweilig ist, will ich mal nachforschen, ob er schon ein neues Projekt auf eigene Faust gestartet hat.

Die Domain auto-test 24 wird man sicherlich gut verkaufen können.

Themenstarteram 31. Mai 2009 um 11:03

Zitat:

Original geschrieben von dc-viper

 

 

Die Domain auto-test 24 wird man sicherlich gut verkaufen können.

Und ich hoffe das dann auch wirklich Autotest´s veröffentlich werden.

Habt Ihr gelesen, was dort auf der Page noch zu finden ist?

 

Zitat:

Presse-Erklärung

Unsere gesamte Intention, unsere Domain Rechte, sowie alle Unterlagen von Auto-Test24 wurden an eine Privatperson abgegeben. Wir weisen darauf hin, dass wir mit dieser Privatperson aus freien Stücken kooperieren. Die Strafanzeige gegen den Autobauer Renault haben wir zurückgezogen, unsere Werkstatt-Tests wurden eingestellt.

Wir danken allen Leserinnen + Lesern für das entgegengebrachte Vertrauen und für die rege Unterstützung, bzw. Anteilnahme und Solidarität. Trotz sehr vieler Anfragen, um welche Privatperson es sich in diesem aktuellen Fall handelt, müssen wir auch hier an die Diskretion verweisen, die jeder in unserem Hause genießt.

Pressestelle

Auto-Test24

Uhhh, ist ja gaaaanz geheimnisvoll! :D

Interessanterweise hat dieser Pe.... scheinbar einfach nur die administrativen Rechte von seiner "Firma" Autotest 24 GmbH" zu sich als Privatperson verschoben.

Naja, wenigstens muss man erst einmal nicht mehr diesen holen Müll lesen, den es dort gab. :cool:

Schade das es die Seite nicht mehr gibt, ich fand den Müll der da geschrieben wurde super witzig, besonders die angebliche Klage gegen Renault war echt göttlich, meinetwegen hätte der ruhig weitermachen können, war schon lustig so ein verbohrtes Verhalten :rolleyes:

scheint aber noch was nachzukommen

http://www.auto-test24.de/

Themenstarteram 27. Juni 2009 um 11:03

Da hat er es uns nochmal richtig gegeben

Ein letztes auflammen :D

Fragt sich nur wer unseriös ist.

Wir die Arbeitslosen? Oder er mit seinen seriösen Internetauftritt :D

Ist doch toll, ein paar geistig unterbelichtete weniger in Deutschland da werden sich die Schweden ja richtig auf die Neuankömmlinge freuen :D:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. Hurra, endlich wurde www.auto-test24.de eingestellt