ForumV-Klasse & Vito
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Hundetransport in der V Klasse (mit Bildern)

Hundetransport in der V Klasse (mit Bildern)

Mercedes V-Klasse 447
Themenstarteram 21. Dezember 2015 um 13:29

Hi,

ich weiß es gibt in den verschiedenen Themen bereits Bilder, aber ich würde mich freuen wenn wir hier ein Tonic machen, wo jeder Bilder und eine Kurze Beschreibung von seiner Transportlösung Zeigt.

Wir haben aktuell noch einen Welpen. Daher passt der in einer kleinen Box noch auf den Doppelten Boden. (Bilder folgen). Aber wenn die Lotta mal groß ist brauch ich da eine andere Lösung :)

Ähnliche Themen
137 Antworten

Wir haben unsere Box anfertigen lassen. Jetzt hinter Fahrer und Beifahrersitz mit Befestigung in den Schienen. 2 Eingänge.

500€

 

Wir wollten den Kofferraum weiter nützen.

Image
Image
Image
+3

Hallo zusammen,

ich habe mir für meine Hunde im Juli 2014 eine abschliessbare Alu-Doppelbox mit Reling für Kleinzeug (klappbar nach vorn) und 2 Schubfächern für Hundesport-Equipment anfertigen lassen.

Stoßstangen-Schutz, Not-Tür in den Innenraum und Antirutsch-Gummimatten sind dabei.

Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit der Box.

Weil die Box verklebt ist, klappert absolut nichts beim Fahren.

Gruß Benno

 

Hundebox-vklasse
Hundebox-vklasse-1

Meine Frau hat ihre V250 gleich für ihre beiden Hovawarte (42 und 43 kg) eingerichtet. Die Liegebank wurde ca. 20 cm nach vorne gezogen und die hintere Ablage sowie auch der mitgelieferte Einzelsitz ausgebaut. Der gesamte hintere Teil des Wagens ist mit einer Schutzwanne (von Kleinmetall, siehe Foto) ausgekleidet, weil die Hunde auch bei Sauwetter im Gelände (Fährten) unterwegs sind und entsprechend dreckig zur Heimfahrt ins Auto steigen.

20150321-131838
20150321-132018
Themenstarteram 21. Dezember 2015 um 17:26

Zitat:

@Benno_09 schrieb am 21. Dezember 2015 um 15:53:47 Uhr:

Hallo zusammen,

ich habe mir für meine Hunde im Juli 2014 eine abschliessbare Alu-Doppelbox mit Reling für Kleinzeug (klappbar nach vorn) und 2 Schubfächern für Hundesport-Equipment anfertigen lassen.

Stoßstangen-Schutz, Not-Tür in den Innenraum und Antirutsch-Gummimatten sind dabei.

Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit der Box.

Weil die Box verklebt ist, klappert absolut nichts beim Fahren.

Gruß Benno

Was hat der Spaß gekostet? Muss dafür die letze Reiche weit nach vorne?

Hier mal ein paar Bilder, aus meinem alten 639, wie es nicht seien sollte. Denke ich ????

20150828-185334
20150828-184638
20150828-185332

Hallo

Kofferraumausbau bei hundeschutzgitter.de

in Meerbeck machen lassen.

Mit Zwischenboden, Notausgang vorne und Einstiegsrampe (wegen HD)

Preis: 2600€

In Meerbeck können, soweit technisch möglich, alle Wünsche erfüllt werden

Die rote Kofferraumauskleidung, aus viskoelastischem Material, hat uns die Zauberbettmanufaktur in Mainz gemacht.

Preis inkl. 2 Decken: 900€

Versuche Fotos zu laden, scheint aber nicht zu klappen.

Image

Versuche es nochmal mit den anderen Fotos.

Image

Zitat:

Was hat der Spaß gekostet?

Hallo works85,

round about 2500 EUR - exakt habe ich es gerade nicht im Kopf.

Hängt auch alles sehr von der gewünschten Ausstattung ab.

Ich habe seinerzeit nicht an der Box gespart - bei den knapp 67 K Neupreis für den V sollte es dann halt auch für die 4-beinigen Passagiere was einigermaßen hübsches sein. :)

Zitat:

Muss dafür die letze Reiche weit nach vorne?

Wir haben die letzte Reihe ausgebaut. Das muss aber nicht sein. Unsere Box ist sehr tief, damit die Hunde auch beim Campen oder bei Wettkämpfen mal ne Nacht drin schlafen können.

Es wird ja alles auf Maß gemacht - d.h. es geht sicherlich auch ohne großes nach-vorne-schieben der 3. Reihe, falls Du nicht soviel Tiefe brauchst.

Gruß Benno

 

 

Muß leider jedes Bild einzeln laden. Mein Handy scheint zu spinnen.

Image

Handelsübliche Hundebox (z.Z. noch eine Trixie-Kunststoffbox) an Stelle des rechten mittleren Sitzes via Ösen verzurrt. Vorteil: Hundi liegt mitten im "Rudel" und lässt auch längere Autofahrten über sich ergehen, Kofferraum voll nutzbar und trotzdem immer noch ein 6-Sitzer mit sehr großzügigem Innenraum.

Hallo elrayno,

interessiere mich auch für eine Lösung für unseren Berner.

Bist Du noch mit Deiner Matte zufrieden?

Welche Abmessungen hat die Matte und kann man Sie auch kürzen, falls man mal dem Hund nicht soviel Kofferaumplatz anbieten will ?

Zitat:

@elrayno schrieb am 21. Dezember 2015 um 16:59:00 Uhr:

Meine Frau hat ihre V250 gleich für ihre beiden Hovawarte (42 und 43 kg) eingerichtet. Die Liegebank wurde ca. 20 cm nach vorne gezogen und die hintere Ablage sowie auch der mitgelieferte Einzelsitz ausgebaut. Der gesamte hintere Teil des Wagens ist mit einer Schutzwanne (von Kleinmetall, siehe Foto) ausgekleidet, weil die Hunde auch bei Sauwetter im Gelände (Fährten) unterwegs sind und entsprechend dreckig zur Heimfahrt ins Auto steigen.

Zitat:

@Snorkel schrieb am 21. Dezember 2015 um 18:45:53 Uhr:

Muß leider jedes Bild einzeln laden. Mein Handy scheint zu spinnen.

hi,

sind das Bouvier des Ardennes???

Zitat:

 

interessiere mich auch für eine Lösung für unseren Berner.

Bist Du noch mit Deiner Matte zufrieden?

Welche Abmessungen hat die Matte und kann man Sie auch kürzen, falls man mal dem Hund nicht soviel Kofferaumplatz anbieten will ?

Was meinst Du mit "Matte"?

Die beiden Kissen, auf denen die Hunde sitzen, sind von ausgemusterten Gartenmöbeln und passen in der Breite nicht exakt in den Stauraum. Aber es geht so. Es kommt immer eine billige Fließdecke drauf, die bei Regenwetter hinterher in die Waschmaschine kommt.

Die Auskleidung von Kleinmetall ist auf den Stauraum der V-Klasse zugeschnitten. Bei Bestellung mussten wir nur die gewünschte Tiefe angeben. Hat sich durchaus bewährt; lässt sich schnell herausnehmen, da mit Klett an den Seiten und mit Bändern an den Kopfstützen befestigt.

Danke. Meinte natürlich nicht Matte sondern Auskleidung.

Habe mir jetzt auch eine bestellt.

Zitat:

@elrayno schrieb am 9. Februar 2016 um 17:45:31 Uhr:

Zitat:

 

interessiere mich auch für eine Lösung für unseren Berner.

Bist Du noch mit Deiner Matte zufrieden?

Welche Abmessungen hat die Matte und kann man Sie auch kürzen, falls man mal dem Hund nicht soviel Kofferaumplatz anbieten will ?

Was meinst Du mit "Matte"?

Die beiden Kissen, auf denen die Hunde sitzen, sind von ausgemusterten Gartenmöbeln und passen in der Breite nicht exakt in den Stauraum. Aber es geht so. Es kommt immer eine billige Fließdecke drauf, die bei Regenwetter hinterher in die Waschmaschine kommt.

Die Auskleidung von Kleinmetall ist auf den Stauraum der V-Klasse zugeschnitten. Bei Bestellung mussten wir nur die gewünschte Tiefe angeben. Hat sich durchaus bewährt; lässt sich schnell herausnehmen, da mit Klett an den Seiten und mit Bändern an den Kopfstützen befestigt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Hundetransport in der V Klasse (mit Bildern)