ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. HUD

HUD

BMW X3 F25
Themenstarteram 17. Juni 2011 um 21:53

Weil ich nun gerade dabei bin....

der meinerseits geschätzte "Zimpa" teilte im Thread zur automatischen Geschwindigkeits- und Abstandstandkontrolle mit, dass er diese SA "zum Niederknien" bewertet.....

So ist es auch... man mag sich tausend Gedanken zu SA's machen - aber diese SA ist wirklich genial !!

Es gibt viele Dinge, die man getrost auch weg lassen kann - aber nicht das HUD. Jeder, der es einmal gehabt hat, will darauf nicht verzichten. Komischerweise gibt es diese SA bei den üblichen Mitbewerbern nicht... gerade mal Audi fängt nun mal langsam an mitzuziehen - allerdings auch nur auf bestimmte Modelle reduziert.

Fahre jetzt seit knapp 3 Jahren im 530 dA das HUD - ohne geht gar nicht mehr. Für die Neubestellung des X 3 war seitens "meiner besseren Hälfte" HUD Pflicht - zu Recht....

Also - wer finanziell kann - sollte auf jeden Fall das HUD ordern....

Fällt mir gerade ein... war das hier schon Thema ?? Glaube eher nicht - wenn doch... sorry !!

Ähnliche Themen
19 Antworten

War bei meinen X5/ X6 Probefahrten vom HUD begeistert. Dass es mich so überzeugt, hätte ich nicht erwartet.

Hatte es in der ursprünglichen Konfi nicht geordert, habe es aber dann nachbestellt.

Leider dauert es noch bis (hoffentlich) Ende Juli :(

 

Komisch, bei meiner Probefahrt im X3 mit HUD war es nett, mehr aber auch nicht.

Ich finde es überflüssig und würde ich kein größeres Geld dafür extra ausgeben.

Was mich mehr ärgert ist das damit gekoppelte Black Panel Cockpit.

Das wäre für mich der größere Grund darauf umzusteigen.

Mit anderen Worten: ich würde Geld eher fürs große Black Panel Cockpit ausgeben als für ein HUD.

Geht aber leider nicht! :rolleyes:

Habe es nicht, fand es aber gerade zusammen mit den eingeblendeten Navipfeilen sehr praktisch.

Ultimativ ist es aber (zumindestens für Länder wie die Schweiz mit vielen 80 Zonen auf der Autobahn) zusammen mit der Geschwindigkeitlimitserkennung, so dass man mit Sicherheit keine Schilder verpasst, denn das ist hier bei den Eidgenossen SEHR teuer. Leider gibt's die nur im F10. Daher (und wegen der Budgetbegrenzung meines Firmenwagens) habe ich's nicht. Beim nächsten Wagen dann aber vielleicht dabei.

Es kommt auf den Einsatz an. In meinem "Dienst"-Fünfer für lange Autobahnfahrten ist es für mich sehr sinnvoll, insbesondere mit Speedlimitinfo. Im Familien X3 meiner Frau für 90% Stadtverkehr hat sie sich dagegen entschieden. Da ist beispielsweise das Panoramdach um vieles wichtiger.

Das muß jeder mit seinem Anforderungsprofil abgleichen.

Wenn man das aktuelle Tempo quasi immer vor Augen hat, finde ich das im Stadtverkehr mehr als praktisch. Seit ich HUD habe könnte ich meinen Tacho verkaufen ;).

Auch ich schliesse mich dringend dem Wunsch an, das System um eine aktive Schildererkennung zu erweitern. Das wäre für mich das Sahnehäubchen. Ich würde sogar versuchen es nachrüsten zu lassen.

Bitte klärt einen Unwissenden auf, was ist das Black Panel Cockpit. Da ich meinen mit HUD bestellt habe, bekomme ich anscheinend etwas was ich überhaupt nicht kenne - Überraschung

Zitat:

Original geschrieben von andraxxx

Komisch, bei meiner Probefahrt im X3 mit HUD war es nett, mehr aber auch nicht.

Ich finde es überflüssig und würde ich kein größeres Geld dafür extra ausgeben.

Was mich mehr ärgert ist das damit gekoppelte Black Panel Cockpit.

Das wäre für mich der größere Grund darauf umzusteigen.

Mit anderen Worten: ich würde Geld eher fürs große Black Panel Cockpit ausgeben als für ein HUD.

Geht aber leider nicht! :rolleyes:

Meines Wissens gibt es aber für den F25 nicht die aktuelle Speed Limit Anzeige im HUD, da keine Kamera dafür verbaut ist. Ansonsten hätte ich es auch geordert.

Aber nur für die aktuelle Geschwindigkeit und die Navi Anzeige war mir das zu viel.

Zitat:

Original geschrieben von compas48

Bitte klärt einen Unwissenden auf, was ist das Black Panel Cockpit. Da ich meinen mit HUD bestellt habe, bekomme ich anscheinend etwas was ich überhaupt nicht kenne - Überraschung

Das Cockpit (Tacho, Drehzahkmesser und die Anzeigen dazwischen) gibts in 2 verschiedenen Ausführungen.

1.) Mager Ausführung

keine 3D Ringe in den Zifferblättern

"nur" Verbrauchanzeige im Tacho

kleines (Black Panel) Display für Km, Bordcomputer usw.

2.) tolle Auführung

3D Ringe in den Zifferblättern

anstatt Verbrauchanzeige die Efficient Dynamics Anzeige im Tacho

großes (Black Panel) Display für Km, Bordcomputer usw.

Punkt 2 gibts nur entweder mit HUD oder Prof.Navi.

Schweinerei das man das nicht deutlich gesagt bekommt!

Zitat:

Original geschrieben von saegis

 

Aber nur für die aktuelle Geschwindigkeit und die Navi Anzeige war mir das zu viel.

... Tempomatinfos und fast jede Warnmeldung werden ebenfalls dargestellt.

Obendrein wird die aktive Schildererkennung, so sie denn überhaupt kommt, den Preis des HUD eher nicht vergünstigen, da sie 100 %ig als SA zusätzlich geordert werden muss.

Zitat:

Original geschrieben von andraxxx

 

Punkt 2 gibts nur entweder mit HUD oder Prof.Navi.

Schweinerei das man das nicht deutlich gesagt bekommt!

Aber der aufmerksame F25 Forenuser bei MT hat ja hier den entscheidenden Vorteil, da hier ja alle Schweinereien schon längst bekannt sind und auch schon durchgekaut wurden ( im Falle des black panels anfangs zwar extrem widersprüchlich, letztendlich konnte jedoch Konsens erzielt werden ... das ist ja beileibe nicht immer so :D:D ) .

3D Ringe in den Zifferblättern

???

Was meinst du damit :confused:

Mit 3D meine ich den Ring wo die Striche aufgedruckt sind.

Weiterhin ist bei dem enfacheren Cockpit die Efficient Dynamics durch die "alte" analoge Verbrauchsannzeige ersetzt.

Ich weiß das natürlich als aufmerksammes Forumsmitglied schon lange. Aber man sieht doch immer wieder, dass das einige diesen (versteckten) Unterschied immer noch nicht erkannt haben.

Nove-bmw-x3-f25-oficialne-id1001-016

Zitat:

 

... Tempomatinfos und fast jede Warnmeldung werden ebenfalls dargestellt.

Obendrein wird die aktive Schildererkennung, so sie denn überhaupt kommt, den Preis des HUD eher nicht vergünstigen, da sie 100 %ig als SA zusätzlich geordert werden muss.

Den Aufpreis für die Schildererkennung hätte ich dann auch gerne noch mitbezahlt, aber ohne diese finde ich das Preis-Leistungsverhältnis für mich nicht gegeben. Ärgerlich, wenn man sieht was möglich wäre, dies aber nicht verfügbar ist.

Zitat:

Original geschrieben von andraxxx

Mit 3D meine ich den Ring wo die Striche aufgedruckt sind.

Weiterhin ist bei dem enfacheren Cockpit die Efficient Dynamics durch die "alte" analoge Verbrauchsannzeige ersetzt.

Ich weiß das natürlich als aufmerksammes Forumsmitglied schon lange. Aber man sieht doch immer wieder, dass das einige diesen (versteckten) Unterschied immer noch nicht erkannt haben.

Ich weiß, dass man mit Navi Prof ein größeres Black Panel mit Efficient Dynamics Anzeige bekommt aber wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann sind laut deiner Aussage alle Zahlen der Geschwindigkeits- bzw. Drehzahlanzeige und die Ringe digital und nicht aufgedruckt? Meinst du das damit?

Das wäre mir überhaupt neu. :confused:

Dann sind also nur die Striche aufgedruckt und sonst ist alles digital???

Deine Antwort
Ähnliche Themen