ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. hochdruckreiniger

hochdruckreiniger

Themenstarteram 13. Oktober 2006 um 18:00

ich möchte mir ein hochdruckreiniger kaufen wieviel kw ,bar und

fördermenge sollte ein hochdruckreiniger haben für eine auto wäsche?was würdet ihr mir empfehlen ?

danke und gruß

dect

Beste Antwort im Thema

Servus @alle,

das einschwören auf die Marke Kärcher bzw. die energische Ablehnung einen Hochdruckreiniger bei einem Discounter zu beziehen finde ich eigentlich ganz witzig. :p

Meinen Hochdruckreiniger habe ich vor etwas mehr als 5 Jahren beim Lidl erstanden. Die Ausstattung war/ist komplett: Flach- u. Breitstrahldüse, rotierende Bürste, Reinigungsmitteltank + Beutel mit Reinigertabs, 5m langer Druckschlauch, große Räder, Anschlussleitung 5m Gummischlauchleitg., autom. Abschaltung. Kostenpunkt: weiss ich nicht mehr so genau, aber lag so bei 140 DM.

Der Gag an dem Gerät ist allerdings, das es bei Kärcher hergestellt worden ist und baugleich mit den angebotenen Geräten war/ist, nur eben daß es besser ausgestattet und günstiger ist. Ich kann jetzt nicht wirklich erkennen wieso der teuerere Hochdruckreiniger über den Fachhandel bezogen gegenüber dem beim Lidl der bessere sein soll? :confused:

Aber vielleicht wissen die Kärcher- Spezialisten da mehr, für aufklärende Antworten bin ich jedenfalls dankbar. ;)

So Long!

PW

51 weitere Antworten
Ähnliche Themen
51 Antworten

ein herkömmlicher, wie ihn die großen discounter alle paar wochen im angebot hamn, reicht eigentlich völlig aus...du solltest darauf achten, das das zubehör was du im handel bekommst, auch auf diese discount-geräte passt...

da muss es kein kärcher jenseits der 250€ sein.....

Zitat:

Original geschrieben von MagirusDeutzUlm

ein herkömmlicher, wie ihn die großen discounter alle paar wochen im angebot hamn, reicht eigentlich völlig aus...

Sehe ich persönlich etwas anders.

Ich hatte mal einen vom Aldi, würde ich mir nie wieder holen.

Hat nicht besonders lange gehalten, und irgendwie lief der Kompressor permanent "auf kleiner Stufe", hat sich nie richtig abgeschaltet.

Hab mir dann diesen hier geholt (brauche den auch fürs Haus).

Gibt aber auch welche von Kärcher für deutlich unter 100€, z.B. diesen oder diesen günstigen hier.

Fürs Auto allemal ausreichend.

Mein Tip: Kauf dir ein günstiges Gerät von Kärcher.

Gruß

Kebap11

Würde auch zu Kärcher raten ( gibts doch auch öfters im Angebot )

wobei man aber da auch die Aldi Aufsätze und so teilweise nutzen kann.

Zitat:

Original geschrieben von Limo320

wobei man aber da auch die Aldi Aufsätze und so teilweise nutzen kann.

Stimmt, hab mir den Terassenreiniger vom Aldi geholt.

Hab nicht eingesehen dafür 70€ für das Original auszugeben, da hab ich das 30€ Teil gekauft. Ist genauso gut.

Gruß

Kebap11

Zitat:

Original geschrieben von Kebap11

Stimmt, hab mir den Terassenreiniger vom Aldi geholt.

Hab nicht eingesehen dafür 70€ für das Original auszugeben, da hab ich das 30€ Teil gekauft. Ist genauso gut.

Gruß

Kebap11

Jo,genau das gleiche hab ich auch:D

bin auch sehr zufreiden damit.

gruß

Hallo cect,

ich habe schon seit 4 Jahren einen Kärcher K 3.99 M, mit dem ich auch sehr zufrieden bin. Jedoch muss Du dir überlegen, ob Du unbedingt einen brauchst: den allein vom "Kärchern" geht kein Dreck ab. Es ist unerlässlich, trotzdem noch mit nem Schwamm über den Lack zu gehen. Willst Du das Auto abspülen reicht auch ein normaler Gartenschlauch und um Felgenreiniger mit Druck abzuspritzen reicht auch ein Gartenschlauch mit entsprechendem Vorsatz. Eigentlich lohnt sich nur so ein Teil, wenn Du ab und an mal einen verschlammten Geländewagen bzw. Enduro zu reinigen hast.

Also allein fürs Autowaschen weniger geeignet.

Ciao,

Eric

bild vergessen:

Themenstarteram 14. Oktober 2006 um 11:05

hallo

also würde es der kärcher k2 mit 100 bar auch tun?

Zitat:

Original geschrieben von dect 50

also würde es der kärcher k2 mit 100 bar auch tun?

Ja klar, fürs Auto ist der völlig ausreichend.

Gruß

Kebap11

Schwöre auf Kärcher, aber net die ganz billigen Dinger die taugen nicht viel!!!

Discounter ist schrott, kein Ersatzteile usw. haben seit Jahren ein Kärcher für damals 399 DM.!!!!

an einem kärcher kann man wenigstens so eine schöne waschbürste ranmachen, funkt noch besser, wenn der kärcher reinigungsmittel ansaugen kann.

und ne autom. abschaltung ist auch was feines. würde pers. die hände von dem billigzeug lassen. hole dir nen gescheiten kärcher.

Hallo,

ich hab selber Kärcher, und würd mir nie waS andares zulegen.

Ist meiner Meinung das beste.

MfG

Hab auch nen Kärcher. Für alles bestens geeignet. Beim Auto benutz ich ihn um den Dreck von den Schwellern abzukriegen und halt ihn hin und wieder unters auto, vor allem nach dem Winter und mach damit ne unterbodenwäsche. Damit kommt das Wasser auch überall hin und ich spül mir nicht noch mehr Salz drunter, wie es in den Waschanlagen häufig der fall ist, da die das Salz ja nicht rausfiltern können.

Hab übrigens auch so einen Terrassenreiniger von Aldi. Passt durch den mitgelieferten Adapter super auf den Kärcher drauf.

Gruß

Servus @alle,

das einschwören auf die Marke Kärcher bzw. die energische Ablehnung einen Hochdruckreiniger bei einem Discounter zu beziehen finde ich eigentlich ganz witzig. :p

Meinen Hochdruckreiniger habe ich vor etwas mehr als 5 Jahren beim Lidl erstanden. Die Ausstattung war/ist komplett: Flach- u. Breitstrahldüse, rotierende Bürste, Reinigungsmitteltank + Beutel mit Reinigertabs, 5m langer Druckschlauch, große Räder, Anschlussleitung 5m Gummischlauchleitg., autom. Abschaltung. Kostenpunkt: weiss ich nicht mehr so genau, aber lag so bei 140 DM.

Der Gag an dem Gerät ist allerdings, das es bei Kärcher hergestellt worden ist und baugleich mit den angebotenen Geräten war/ist, nur eben daß es besser ausgestattet und günstiger ist. Ich kann jetzt nicht wirklich erkennen wieso der teuerere Hochdruckreiniger über den Fachhandel bezogen gegenüber dem beim Lidl der bessere sein soll? :confused:

Aber vielleicht wissen die Kärcher- Spezialisten da mehr, für aufklärende Antworten bin ich jedenfalls dankbar. ;)

So Long!

PW

Deine Antwort
Ähnliche Themen