Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. HILFE MOTORSCHADEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Brauch neuen Motor

HILFE MOTORSCHADEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Brauch neuen Motor

Themenstarteram 22. November 2009 um 10:24

hallo zusammen habe einen Audi a4 2,0 tdi bj 05 multitronic und ich hab echt nen scheis Audi erwischt (montagsAuto)fahre ihn erst seit sechs Monaten der vorBesitzer kann nichts dafür das jetzt das passiert ist nämlich MOTORSCHADEN,ich hab mit Audi in Wolfsburg,Audi Ingolstadt und Audi Salzburg telefoniert und immer den gleich blöden Satz gehört (es tut uns Leid das sie so nen Audi haben aber da können wir nichts machen)das sie nicht gerade gesagt haben du kannst uns mal,das hätte mich nicht gewundert SORRY DAS ICH GERADE SO SCHREIBE ABER BIN ECHT STINK SAUER.den ich hab mir den Audi gekauft damit ich weniger Probleme habe und dann das.laut meinem freundlichen ist der ölpumpen Antriebs Stift rund gelaufen (ist der Sechskant Stift der in der ölpumpe )dadurch sind Späne in den ganzen Motor gekommen und die Schmierung ist auch aufgefallen da kein Öldruck da wahr,jetzt bleibt mir nichts anderes übrig als nen neuen Motor einzubauen.

kann mir BITTE jemand sagen wo ich nen neuen Motor herbekomme und was mich das wieder ca kosten wird hier bei uns in Österreich/Vorarlberg gibt es nicht so viele Autoverwehrter die diese Autos Rumstehen haben.

würde mich echt freuen wenn mir jemand weiter helfen kann

und was sagt uns das:Kauf nie nen Audi den nach vier Jahren bist du allein gelassen.

das muss ich noch los werden:ein hoch auf OPEL,PEUGEOT,MAZDA,usw.den die helfen dir auch nach vier Jahren noch und gehen auf Kulanz lösungen ein aber Audi hat das ja nicht nötig sind ja ne Weltmacht.

PS:das erste was ich dann mache wenn mein Audi fertig ist,ist das er sofort verkauft wird also wer Interesse hat bitte melden preislich kommen wir schon zusammen will ihn so schnell wie möglich los werden oder wer ihn mit dem schaden will auch melden

so jetzt hab ich genug Dampf abgelassen lach lach

liebe grüsse marijo

Beste Antwort im Thema

Mh das DU Hilfe brauchst kann man an Hand deiner letzten 10 beiträge deutlich erkennen :D

Was meinst du ein Hausarzt reicht da nicht mehr, aber vielleicht weiß AUDI in WOLFSBURG :rolleyes: eine Adresse eines Psychaters

Viel Erfolg, und das meine ich wirklich ernst ist schade wenn Eltern Kinder aufziehen und dann so viel Pech haben wie mit dir :cool:

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Mh das DU Hilfe brauchst kann man an Hand deiner letzten 10 beiträge deutlich erkennen :D

Was meinst du ein Hausarzt reicht da nicht mehr, aber vielleicht weiß AUDI in WOLFSBURG :rolleyes: eine Adresse eines Psychaters

Viel Erfolg, und das meine ich wirklich ernst ist schade wenn Eltern Kinder aufziehen und dann so viel Pech haben wie mit dir :cool:

Themenstarteram 22. November 2009 um 10:43

Danke wahr echt aufbauend von dir

ich hofe auf hilfe und nicht auf sowas.

Wenn Du den Wagen jetzt seit 6 Monaten hast, dann hast Di ihn doch über einen Audi-Partner gekauft, oder zumindest über einen Händler , oder?

Wenn ja,dann hast du doch eh 1 Jahr gebrauchtwagen Garantie.

Sollte das alles so sein, dann ist es für mich erledigt, Händler haftet und fertig, oder was meint ihr?

 

hallo bin neu hier!!wer kann mir helfenErstellt am 26. Juli 2008 um 20:18:56 Uhr

marijo

Themenstarter

Hallo habe ein sehr großes Problem.

Fahre einen 206er HDI 1.4.bis vor kurzem bin ich sehr zufrieden gewesen

jetzt habe ich ein Problem.

ich bemerkte das der Motor wie verrückt wackelt und das er Kraftverlust hat erst ab ca 2500 Touren läuft er ruhiger.

Bin sofort zur Werkstatt gefahren

die haben nur gesagt das sie so was noch nie gesehen hätten.

Danach bin ich in eine andere Werkstatt gefahren und die sagten mir das gleiche.

doch sie können mir helfen und das ich mit etwa 1500-2000€rechnen kann

Den sie müssten den Motor zerlegen um das Problem zu finden.

meine frage:

Kennt jemand das gleiche Problem

oder weiß jemand einen Rat

 

Schau mal einer deiner letzten Beiträge......

nun hast du hier oben geschrieben Peugeot ist so toll.......

das wiederspricht sich doch, und wie gesagt ICH kann dir nicht helfen und HIER auch keiner

nur ein Arzt kann DIR helfen

Themenstarteram 22. November 2009 um 10:52

hy ich danke dir erstmals aber leider ist nichts dabei für meinen Audi aber morgen Ruf ich mal bei denen an und frage nach

danke dir vielmals

lg marijo

Themenstarteram 22. November 2009 um 10:56

nein leider hab ich ihn privat gekauft

ich weis das wahr ein sehr grosser fehler den ich bestimmt nicht mehr mache

Themenstarteram 22. November 2009 um 11:00

ok stimmt schon aber der peugeot läuft wieder wie ne eins lach da sie ihn auf Kulanz gemacht haben aber danke dir trotzdem

mfg marijo

Zitat:

Original geschrieben von marijo

hallo zusammen habe einen Audi a4 2,0 tdi bj 05 multitronic und ich hab echt nen scheis Audi erwischt (montagsAuto)fahre ihn erst seit sechs Monaten der vorBesitzer kann nichts dafür das jetzt das passiert ist nämlich MOTORSCHADEN,ich hab mit Audi in Wolfsburg,Audi Ingolstadt und Audi Salzburg telefoniert und immer den gleich blöden Satz gehört (es tut uns Leid das sie so nen Audi haben aber da können wir nichts machen)das sie nicht gerade gesagt haben du kannst uns mal,das hätte mich nicht gewundert SORRY DAS ICH GERADE SO SCHREIBE ABER BIN ECHT STINK SAUER.den ich hab mir den Audi gekauft damit ich weniger Probleme habe und dann das.laut meinem freundlichen ist der ölpumpen Antriebs Stift rund gelaufen (ist der Sechskant Stift der in der ölpumpe )dadurch sind Späne in den ganzen Motor gekommen und die Schmierung ist auch aufgefallen da kein Öldruck da wahr,jetzt bleibt mir nichts anderes übrig als nen neuen Motor einzubauen.

kann mir BITTE jemand sagen wo ich nen neuen Motor herbekomme und was mich das wieder ca kosten wird hier bei uns in Österreich/Vorarlberg gibt es nicht so viele Autoverwehrter die diese Autos Rumstehen haben.

würde mich echt freuen wenn mir jemand weiter helfen kann

 

und was sagt uns das:Kauf nie nen Audi den nach vier Jahren bist du allein gelassen.

 

das muss ich noch los werden:ein hoch auf OPEL,PEUGEOT,MAZDA,usw.den die helfen dir auch nach vier Jahren noch und gehen auf Kulanz lösungen ein aber Audi hat das ja nicht nötig sind ja ne Weltmacht.

 

PS:das erste was ich dann mache wenn mein Audi fertig ist,ist das er sofort verkauft wird also wer Interesse hat bitte melden preislich kommen wir schon zusammen will ihn so schnell wie möglich los werden oder wer ihn mit dem schaden will auch melden

so jetzt hab ich genug Dampf abgelassen lach lach

liebe grüsse marijo

tach mario,

frag mal hier an:

http://www.motorcenter.com/

gruß

Wenn du ihn eh verkaufen willst, dann vergiss jede Reparatur - das können die Profis, die dein Auto kaufen werden, besser (im Sinne von effizienter) und billiger.

Einfach inserieren und verkaufen. Fertig.

Kuck dich besser schon mal ausführlich nach dem Neuen um. Und lass dich da beraten, bevor du wieder so ne Gurke kaufst, die gleich ausfällt, und du dann die ganze Marke schlecht machst!!! :D:D:D

Joker

Wieviel hatte der Audi denn runter?

Vor allem dieser Unfug, Japaner seien da ja immer so kulant.

Vielleicht kann sich der eine oder andere noch an diese Geschichte aus dem Jahr 2005 (glaube ich) erinnern:

Motorschaden Mazda 6 Diesel

Die eigentliche Website, die der damals geschädigte eingerichtet hat, verweist inzwischen auf Mazda... :rolleyes:

Grüße

Jan

Zitat:

Original geschrieben von 252003

... und du dann die ganze Marke schlecht machst!!! :D:D:D

Joker

Man kann sich die ganze Marke natürlich auch schönsaufen ... :p

am 2. April 2011 um 22:14

Zitat:

Original geschrieben von Benutzer1978

hallo bin neu hier!!wer kann mir helfenErstellt am 26. Juli 2008 um 20:18:56 Uhr

marijo

Themenstarter

Hallo habe ein sehr großes Problem.

Fahre einen 206er HDI 1.4.bis vor kurzem bin ich sehr zufrieden gewesen

jetzt habe ich ein Problem.

ich bemerkte das der Motor wie verrückt wackelt und das er Kraftverlust hat erst ab ca 2500 Touren läuft er ruhiger.

Bin sofort zur Werkstatt gefahren

die haben nur gesagt das sie so was noch nie gesehen hätten.

Danach bin ich in eine andere Werkstatt gefahren und die sagten mir das gleiche.

doch sie können mir helfen und das ich mit etwa 1500-2000€rechnen kann

Den sie müssten den Motor zerlegen um das Problem zu finden.

meine frage:

Kennt jemand das gleiche Problem

oder weiß jemand einen Rat

 

Schau mal einer deiner letzten Beiträge......

nun hast du hier oben geschrieben Peugeot ist so toll.......

das wiederspricht sich doch, und wie gesagt ICH kann dir nicht helfen und HIER auch keiner

nur ein Arzt kann DIR helfen

MMh ich hatte mal nen Peugeot 206XS 1,6Benziner der hatte das auch mal! Da hat was mitem Standgas nicht gestimmt erst wenn ich Gas gegeben hab gings besser. Hab dann so n Steuerelement getauscht. Hat ca. 40 Euro gekostet!

mfg

@SonixA42.0TDI170PS

Kennste Wayne? :D

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. HILFE MOTORSCHADEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Brauch neuen Motor