Forum850, S70, V70, V70 XC, C70
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. HILFE! meine hirschkuh volvo 850 T5 braucht eure hilfe dringend

HILFE! meine hirschkuh volvo 850 T5 braucht eure hilfe dringend

Volvo 850 LS/LW
Themenstarteram 7. Juli 2015 um 16:07

kurze geschichte zu mir, 21, auszubildender, und habe mir endlich einen traum erfüllt, eine weiße Hirschkuh mit 325.000 Kilometern aus dem zugeschneitem Bayern. Bis auf den Kotflügel, eine Delle, was ich selber beheben werde, ist der wagen optisch wie neu!

BJ. 1993?

PS 280-300

T5 2.0 Italian Model Schalter

Kombi

Jedoch gab es ein Problem bzw. gibt es noch.

Laut Vorbesitzer wurde der wagen seit Anlieferung 3 Monate nicht gefahren, Grund, Kühler ist geplatz , angeblich großes Loch und deswegen hat ihn sofort aus gemacht und nicht bewegt. Der Wagen kam bei mir letzte Woche an, angeblich ZDK neu, Kupplung, Antriebswelle und und. Kühler ausgebaut, und begutachtet, kein Loch... ledeglich das Gummi war außen sichtbar, neuen Kühler eingebaut, neues Thermostat, neuen Sensor, neuen Behälter samt Deckel und immer wieder das gleiche!

 

auto steht auf meinem grundstück, angemacht, leerlauf, alles okay, schläuche werden nach 5 minuten so abartig heiß das man sich verbrennt, es dampft NICHTS hinten raus, es ist kein öl im wasser und kein schleim, weder am öl deckel noch am wasser, nach 10 minuten kocht das wasser und entweicht über den behälter alles andere ist trocken... wenn ich gas gebe im Leerlauf, steigt die Temperatur von 3 uhr auf 2-1.30 uhr aber nie bis zum roten bereich! fußraum ist trocken, zdk wurde ja angeblich auch gemacht , sieht auch nicht nach einer zdk aus, nicht einmal der alte kühler war verbogen , (passiert meistens wenn der druck irgenwo raus muss)!

ach übrigens wo wir beim thema druck sind, nach dem es anfängt zu kochen, bilden sich so viele, abartig viele... Luftblasen das es so laut wird,dass man dies selbst im Innenraum hört, dass wasser sinkt von max auf min und steigt dann wieder!

Die heizung drinnen wird übrigens nicht so heißt wie sie sein soll! Es wird sehr warm, irgendwie dann kurz kalt, und dann wieder warm usw. komisches verhalten...

DAS wichigste, ich habe mich natürlich eingelesen bevor ich geschrieben habe, :) der untere Schlauch zum kühler ist nach all dem kalt!!!

ich schätze mal die WAPU ist schuld, ich hoffe es stark :( ich will meinen hirsch auf die straße bringen, geschlachtet habe ich genug volvos in letzter zeit... ich will den auf die straße bringen!

laut verkäufer wurde ja vieles neu gemacht, vll. finde ich die liste noch, aber soweit ich weiß wurde der zahmnriemen neu gemacht aber von der wapu war keine rede...

meine bitte wäre, gibt es einen mann mit verstand der zeit hat und lust mir zu zeigen wie man zahnriemen sowie wapu wechselt , habe noch paar ersatzteile für den 855 alss gegenleistung, oder geld, und oder einem kasten bier, kann sich da jemand der sache annehmen? habe nur normales werkzeug und Auffahrböcke :/

ich danke euch jetzt schon

P.S. komme aus Oberhausen 460xx NRW

Ähnliche Themen
393 Antworten

Aus welcher Ecke kommst Du denn? Wäre für eventuelle Helfer interessant.;)

Ok, schon erledigt. :D

Willst Du, dass jemand vorbei kommt und Dir das zeigt?

Falls ja, waere es hilfreich, wenn Du Deinen Wohnort bekannt gibts.

Ansonsten hier mal einige Anleitungen. Zwar in Englisch aber mit Bild und Video

http://www.happywrenching.com/.../...t-and-water-pump-replacement.html

http://www.happywrenching.com/.../...p-and-timing-belt-components.html

https://www.youtube.com/watch?v=1CPrcPJPHdk

https://www.youtube.com/watch?v=SpNgDfvRcVI

Auch hier im Forum ueber die Suche kann mal viel finden:

http://www.motor-talk.de/.../...en-wechsel-beim-volvo850-t3273972.html

http://www.motor-talk.de/.../...hnriemenwechsel-tauschen-t3158362.html

http://www.volvo-forum.de/~kroegi/Zahnriemenwechsel.htm

Themenstarteram 7. Juli 2015 um 16:22

Zitat:

@pafro schrieb am 7. Juli 2015 um 16:19:46 Uhr:

Willst Du, dass jemand vorbei kommt und Dir das zeigt?

Falls ja, waere es hilfreich, wenn Du Deinen Wohnort bekannt gibts.

Ansonsten hier mal einige Anleitungen. Zwar in Englisch aber mit Bild und Video

...

Vielen dank dafür , die straße gebe ich per pn bekannt, ist halt nicht in der stadt mitte, ist in

46049 OBERHAUSEN NRW!

ich würde liebend gerne erst einmal mithelfen bzw. vorerst zu schauen!

ich bräuchte also jemanden der erfahrung darin hat, wäre zu schade wenn ich dem hirsch dadurch mehr schaden anrichten würde :(

Kurze Zwischenfrage..

Ist das der weiße 850 aus Bayern mit der dicken Dachreling vom V70I?

Themenstarteram 7. Juli 2015 um 17:07

Zitat:

@Vritten schrieb am 7. Juli 2015 um 16:53:52 Uhr:

Kurze Zwischenfrage..

Ist das der weiße 850 aus Bayern mit der dicken Dachreling vom V70I?

wenn du aus kleinanzeigen meinst kann gut sein :D ich bin wie gesagt neu hier im forum und weiß nicht ob die zuverkaufenden volvos einem bekannt sind hier, hehe, kann sein das er das ist, er hat ledersitze die elektrisch verstellbar sind, reicht dir das ? :)

Der 850er hat von Werk eine (zwei) recht zeirliche Dachreling. Der V70 ab 98 dickere. daran sollte er zu erkennen sein. ;-)

Themenstarteram 7. Juli 2015 um 17:15

Zitat:

@josch0152 schrieb am 7. Juli 2015 um 17:10:23 Uhr:

Der 850er hat von Werk eine (zwei) recht zeirliche Dachreling. Der V70 ab 98 dickere. daran sollte er zu erkennen sein. ;-)

wie gesagt v70er und 855er hatte ich unmengen, mein vater hat selber zwei lieb haber stücke mit jeweils 166kw :)

aber so genau habe ich mich damit nicht beschäftigt, wieder was dazu gelernt, und ich habe mich gewundert ob es mir nur so vorkam ob die wirklich dicker waren als sonst.

also zur frage, ja es ist der mit den V70 Reelingen :)

Ich glaube Vritten kemnt jeden 850- V70 er im Umkreis von 1000 kilometern......:-D 3

NRW ist weit weg...

Ansonsten hätte ich Dir gerne geholfen.

Unter Anderem auch aus dem Grund, weil ich gerne mal gewusst hätte, wie man aus einem 2.0 liter T5 diese monströse Leistung herausholen kann ohne dabei den Motor dauerhaft zu zerstören...

Wenn's wirklich 280-300 PS sind, dann ziehe ich den Hut vor dem Bauer dieses T5.

Letztendlich nutzt einem das Auto aber nur, wenn es fährt ;)

Ich würde aufgrund der Shcilderung mal ganz stark die WaPu in den Fokus nehmen.

Markus

Zitat:

@peat10 schrieb am 7. Juli 2015 um 17:23:19 Uhr:

Ich glaube Vritten kemnt jeden 850- V70 er im Umkreis von 1000 kilometern......:-D 3

Das nicht, aber ich hab den Markt in näherer Umgebung unter ständiger Beobachtung. ;)

@Topic:

Schon km Stand ausgeblinkt oder ist der angegebene ausgeblinkt?

Der ausgeblinkte KM-Stand und der im KI angezeigte ist identisch

Themenstarteram 8. Juli 2015 um 0:08

Kilometer stand ist echt und das Tacho dreht noch

Zurück zum Problem , kann mir wirklich keiner hier helfen ?Würde euch sogar abholen und zurückfahren , bis zu 150 Kilometer in eine Richtung :) ich will das gute ding endlich auf die Beine bringen

Du hast doch schon einen guten Tipp bekommen mit der Wasserpumpe den würde ich nachgehen. Pumpen aus dem Zubehör sind nicht immer das Wahre.

Themenstarteram 8. Juli 2015 um 9:46

Ja aber um die pumpe zu wechseln bräuchte ich Hilfe von jemanden hier aus dem Forum weil ich so was noch nie gemacht habe , und Sicherheits halber wurde ich den Zahn dienen mit wechseln und das geht alleine nicht , dass mit der pumpe habe ich ja selber in meinem Beitrag schon geschrieben , aber danke noch einmal für den Tipp.

Hoffe es findet sich jemand :/

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. HILFE! meine hirschkuh volvo 850 T5 braucht eure hilfe dringend