ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Heute habe ich meine Penzl angebaut.

Heute habe ich meine Penzl angebaut.

Harley-Davidson FLS Heritage Softail
Themenstarteram 27. November 2010 um 13:28

Hai Members,

hier mal ein erster Erfahrungsbericht über die Penzl.

Super Verarbeitung, schneller Anbau.

Und ein mega geiler Sound. Ich bereue den Kauf überhaupt nicht. Die Anlage ist der Hammer. Zwar hat die Penzl eine E-Nr., aber ich glaube, dass ich noch einen Waffenschein dafür beantragen muss.

In diesem Zusammenhang möchte ich mich noch mal bei Rocker Rainer für die Unterstützung bedanken.

Gruß Manni

Beste Antwort im Thema
am 1. Mai 2012 um 9:37

Ich hab ne bessere, einfach ne Anlage ohne dieset ganze Geraffel verbauen und feddich!!

Wenn ich mir die ganze Zeit überlegen muss, wie ich möglichst unauffällig datt Dingen zuwürch, wenn die

Sheriffs nahen, hätt ich schon keinen Bock mehr zu fahren.

Die Jungs, die Euch wegen des Auspuffs anhalten, kennen sowohl Penzl als auch alle anderen Anlagen und

abkassieren tun se Euch genauso. Gezz kommt wieder das Totschlagargument, aber ich kann wenichstens weiterfahren.

Ich fahre seit 36 Jahren weiter und nach Bayern zieht mich nix!!!;):D:D

130 weitere Antworten
Ähnliche Themen
130 Antworten

Kann mich nur anschließen.

Habe seit kurzem auch eine Penzl an meiner Sportster und bin sehr zutopfrieden. Der Sound offen ist 1a ! Verarbeitung und passung ist auch bestens, top Qualität !!!

Grüße

Uhauahauha,

die Rockers sind mit lautem Puffaus unterwegs!!

Nu wirds eng,spärt eure Töchter weg.;):D:D

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von HDManni

Hai Members,

Die Anlage ist der Hammer.

... ist denn doch ein anderes Klangerlebnis als eine Aufgebohrte, nur ein bischen teurer wegen der komischen E-Nummer (die im offenen Zustand der Anlage auch wumme is ;)).

 

Gruss Volker

Hi @All,

habe mir im Juli 2010, also vor genau vier Monaten, eine gebrauchte Road King, 1 Jahr alt, Tachostand 1900 Km mit Penzl-Auspuffanlage gegönnt. Bin seit Juli ca. 6.400 Km gefahren. Der Sound ist der absolute Hammer. Leider ist mir in dieser Zeit am Versteller der Seilzüge eine Welle mit Schraube weggeflogen. Bin in den letzten 6 Wochen nur noch mit offenen Tüten unterwegs gewesen. Bin seit heute mit der Maschine in Inspektion und da wird das kleine Malheur hoffentlich behoben. Allerdings erzählte mir mein HD-Vertragshändler das es für Ihn das erste mal wäre das er eine HD mit Penzl-Auspuff in die Finger bekäme. Ich hoffe doch das er das trotzdem mit dem kleinen Malheuer hinbekommt.

Den auf meinen Penzl-Sound will ich auch in Zukunft nicht mehr verzichten ;)

Gruss

Pit60

Themenstarteram 28. November 2010 um 8:55

Zitat:

Original geschrieben von Sportyfan

Zitat:

Original geschrieben von HDManni

Hai Members,

Die Anlage ist der Hammer.

... ist denn doch ein anderes Klangerlebnis als eine Aufgebohrte, nur ein bischen teurer wegen der komischen E-Nummer (die im offenen Zustand der Anlage auch wumme is ;)).

Gruss Volker

Moin Volker,

Ne, Ne so schlecht ist der Sound meiner Aufgebohrten gar nicht. Der Sound ist ebenfalls schön dumpf und bassig. Nur nicht ganz so laut wie bei der Penzl. Und wenn ich die Penzl nicht für einen guten Kurs bekommen hätte, wäre ich bei den Aufgebohrten geblieben. Zwar nicht ganz legal aber egal.

Gruß Manni

Zitat:

Original geschrieben von DH-HD1

Uhauahauha,

die Rockers sind mit lautem Puffaus unterwegs!!

Nu wirds eng,spärt eure Töchter weg.;):D:D

Gruß

Scheiße zuviel Glühwein!:rolleyes:

sperrt natürlich. :D

Bei meinem :) stapeln sich inzwischen die  "bepenzlten" deren Verstellmechanismus auseinandergebröselt sind.

Sind wohl so viele, dass er die "Penzl" nur noch auf ausdrücklichen Wunsch verbaut, nicht mehr proaktiv anbietet.

Den Sound finde ich allerdings auch heftig, hatte mal das Vergnügen ne komplette Tour hinter Thunderharley zu fahren,

Tinnitus lässt grüßen!!!;)

 

SBsF

Zitat:

Original geschrieben von SBseinefrau

Bei meinem :) stapeln sich inzwischen die  "bepenzlten" deren Verstellmechanismus auseinandergebröselt sind.

Sind wohl so viele, dass er die "Penzl" nur noch auf ausdrücklichen Wunsch verbaut, nicht mehr proaktiv anbietet.

Den Sound finde ich allerdings auch heftig, hatte mal das Vergnügen ne komplette Tour hinter Thunderharley zu fahren,

Tinnitus lässt grüßen!!!;)

SBsF

geht mir aber bei deiner anlage auch nicht anders,SB :)

deshalb muss ich immer vor dir fahren :D:D:D

Ich fahr ja auch selten hinter mir!!!:D:D:D

ok,ok,ich habs nicht so gemeint :D:D:D

Zitat:

Original geschrieben von SBseinefrau

Bei meinem :) stapeln sich inzwischen die  "bepenzlten" deren Verstellmechanismus auseinandergebröselt sind.

Sind wohl so viele, dass er die "Penzl" nur noch auf ausdrücklichen Wunsch verbaut, nicht mehr proaktiv anbietet.

Da würde mich spontan mal interessieren, ob das 'neue', also von Penzl selbst hergestellte Anlagen sind, oder noch die alten, die er mal aus Italien importierte?

Die Alten aus Italy waren sicher der letzte Schrott, deshalb hat er ja auch eine eigene Produktion aufgebaut.

Sollten es 'neue' sein, frage ich mich, warum da keine Garantieansprüche gestellt werden.

 

 

Ich jedenfalls würde meine 'neuen' Penzl im Fehlerfall selbstverständlich reklamieren und auf kostenloser Reparatur bestehen!

 

Von defekten Anlagen der penzl-eigenen Produktion habe ich allerdings bislang nix gehört oder gelesen...

 

 

 

Hmmmmmmmmmm,

auch Italiener lernen dazu......

Ich fahre einen Satz der bösen bösen Tüten von Mafia-Michele, ’Ndrangheta-Adriano & Co.

Nach 1,5 Saisons KEINE Probleme, top Chrom, keine Korrossion. Die zerbrechlichen Federn sind Historie, es gibt keine mehr. Es wird ein umlaufendes Seilzugsystem verbaut, welches zwar etwas Kraft braucht, sich aber nicht selbst zurückstellt.

Der Sound ist selbsterklärend - die Tüten sind leer :D . Nur noch ein Absorbtionsdämpfer ohne Prallbleche hinter der Verstellklappe :D. Der Aufbau ist gleich derer aus Bavaria, nur habe ich auch bei den Penzl keine Umströmungskanäle um die Klappe sehen können.

Auf mein nächstes Mopped kommen die wieder drauf!!!!!!!!!!!!!

Die Rocker geht bald weg und der dicke S&S im US-Import wird nun getüvt.

Welche Risiken jeder hier eingeht, wenn er offen rumfährt, brauchen wir doch nicht mehr zu erörtern, oder?? Offen ist illegal, egal ob E-Nr. oder nicht. Got balls?

Grüße

Cherche

Halli und Hallo,

Die jetzigen Penzl sind "made in germany" was man, wie ich meine, auch an der Verarbeitung sieht.

Dass die Penzl offen sooo laut sein sollen , kann ich allerdings nicht bestätigen. Ich habe die Teile seit April an meiner FB, bin super zufrieden und fahre eigentlich nur offen (zugedreht höre ich die nicht).

Zumindest empfinde ich die Lautstärke offen nicht so gnadenlos als dass man gleich vom Bock geschossen wird ....

Vielleicht schluckt mein KAT aber auch schon eine gute Portion ...... hab' da keinen Vergleich

Hallo,

habe ja gestern meine Penzl Töppe montiert.

Was soll ich sagen. Einfach nur Geil, :rolleyes: Enschuldigung. Das lange Warten hat sich gelohnt.:D

Was ein Suuuuper Sound.Bin gestern ca. 4 Std. gefahren. Schönes Wetter, klasse Sound,..was will man mehr. Selbst noch am späten Abend hatte ich noch das Grinsen im Gesicht. Ahhh,... :D:D:D

Die Penzl kann ich sehr empfehlen. Und vor allem. Man kann die Anlage selber in ca. 1-2 Std. montieren.

Das gute daran ist auch der Versteller, der sich in verschiedene Stellungen drehen läßt und man somit auch unteschiedliche Sounds hat. Geht auch während der Fahrt prima.:D

Sollte man aber nicht unbedingt in ner Kuuurve machen...:D:D

Ein dickes Dankeschön auch an Rainer....:cool::D

 

Gruss, Gerhard

Super verpackt..
Kurz vorm montieren...
Einfach nur Klasse...
+1
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Heute habe ich meine Penzl angebaut.