ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Hauptscheinwerfer erklärt ...

Hauptscheinwerfer erklärt ...

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 1. März 2021 um 16:00

Hallo

Liebe User

Ich habe eine Frage an euch , mein Caddy den ich mir am Donnerstag letzte Woche gekauft habe

Ist echt super und ein klasse Auto

Aber ich begreife die hauptscheinwerfer nicht

Was ist da genau was kann mir das jemand erklären

Wenn ich fahre ist Licht an aber nicht alles leuchtet

Und im tacho ist ein Symbol das sagt eine Leuchte ist gestört

Ich mache mal ein Foto

Und könnt ihr mir das erklären was welche Lampe macht ?

Mein Scheinwerfer
15 Antworten

Bei mir ist normales Abblendlicht immer an. Tachobeleuchtung geht nur an wenn des Dämmrig/Dunkel wird.

Normal steht doch da welche Leuchte defekt ist.

Themenstarteram 1. März 2021 um 16:39

Was ist den Abblendlicht ? Kannst du mir das sagen von dem Scheinwerfer her ?

Hab mal ein Bild angefügt was er mir zeigt ..

Ich verstehe nicht beim Scheinwerfer wo was ist

84f2b98a-d8ad-4b48-939c-5da7de21c7a3

Zitat:

@Eric7801 schrieb am 1. März 2021 um 16:29:27 Uhr:

 

Normal steht doch da welche Leuchte defekt ist.

beim vFL wird das noch nicht angezeigt, da muss man noch selber schauen, welche Lampe hinüber ist.

Nach dem Austausch der defekten Lampe(n) verschwindet die Warnleuchte von selbst wieder, weil das Bordnetzsteuergerät das erkennt. Bei dem alten Modell sieht man auch nicht, wie viele Lampen schon hin sind.

@Patrick.luutz89: Die beiden Dinge haben nichts miteinander zu tun:

Dein Caddy hat das "Dauerfahrlicht".

Sieh mal nach, ob bei Deinem Lichtschalter eine Position "Auto" dabei ist, dann brennt tagsüber immer das Abblendlicht, die Rückleuchten und die Kennzeichenbeleuchtung und ei Dämmerung geht das Licht über einen Sensor (hinter dem Innenspiegel) von selbst ganz an. Dann sind auch Deine Schalter und Dein Tacho beleuchtet.

Wenn diese Position fehlt, geht das alles innen erst an, wenn Du auf Abblendlicht stellst.

Hast du keine Betriebsanleitung ??

Als erstes sollte man mal das Baujahr vom Fahrzeug wissen.

Zitat:

Wenn ich fahre ist Licht an aber nicht alles leuchtet

Was leuchtet denn nicht ?

Wo es nicht leuchtet machst du die Birne raus und ersetzt diese.

Wo ist das Problem ?

Das Abblendlicht sind die äußeren (sollten H7 sein) Lampen, das Fernlicht sind die kühlerseitigen ( m.W. H1).

Ich weiß es nicht mehr hundertprozentig, welche Lampen, ich habe inzwischen die H7/H7 vom Touri drin, die geben besseres Licht und sind besser beim Lampentausch.

Themenstarteram 1. März 2021 um 17:31

Zitat:

@saddler-gid schrieb am 1. März 2021 um 16:54:28 Uhr:

Das Abblendlicht sind die äußeren (sollten H7 sein) Lampen, das Fernlicht sind die kühlerseitigen ( m.W. H1).

Ich weiß es nicht mehr hundertprozentig, welche Lampen, ich habe inzwischen die H7/H7 vom Touri drin, die geben besseres Licht und sind besser beim Lampentausch.

Danke genau das wollte ich wissen

Kann das ein das dieses Zeichen kommt wenn eine Kennzeichen Beleuchtung kaputt ist oder kommt es nur wenn die Scheinwerfer vorn etwas haben ?

Aber danke dir und euch allen für die schnelle Antwort

Das Baujahr ist 2008

Leider habe ich keine Bauanleitungen

Letzte Frage ist noch kann man Xenon umrüsten

Oder gibt es besser Birnen wenn ja welche

Danke

Zitat:

Kann das ein das dieses Zeichen kommt wenn eine Kennzeichen Beleuchtung kaputt ist

Ja, das kann auch bei defekter Nummernschildbeleuchtung kommen.

Das ist sogar in den FAQ beschrieben...

https://www.motor-talk.de/faq/vw-caddy-q91.html#Q1627271

Zitat:

@saddler-gid schrieb am 1. März 2021 um 16:50:11 Uhr:

Zitat:

@Eric7801 schrieb am 1. März 2021 um 16:29:27 Uhr:

 

Normal steht doch da welche Leuchte defekt ist.

beim vFL wird das noch nicht angezeigt, da muss man noch selber schauen, welche Lampe hinüber ist.

Ich hab den vFL. Da wird es Angezeigt.

@Eric7801: bei meinem nicht, kommt dann wohl auf die MFA an.

Xenon weiß ich nicht sicher vom Caddy , vielleicht vom 1T1, die würden ja auch passen.

Wie groß der (auch finanzielle) Umbau-Aufwand ist und ob er sich dann bei einem 12-13 Jahre alten Fahrzeug noch lohnt,entzieht sich aber meiner Kenntnis.

Alle Aussenlampen, inklusiv Kennzeichenleuchten und Seitenblinker hängen am Bordnetzsteuergerät und werden deshalb mit dieser Kontrolleuchte angezeigt.

 

Bessere Leuchtmittel gibt es:

GE Megalight Ultra +150

Osram Nightbreaker Laser

Philips Racing Vision +150

die sind alle merklich heller als normale H7. Leider werden die auch heißer und halten deshalb nicht so lang, wie die schwächeren, obwohl sie deutlich teurer sind.

Irgendwo hier gibts da auch eine Rubrik dazu glaube ich.

Ich habe auch solche Lampen verbaut; lieber tausche ich öfter mal aus und habe dafür deutlich besseres Licht.

Zitat:

@Patrick.luutz89 schrieb am 1. März 2021 um 17:31:58 Uhr:

 

Letzte Frage ist noch kann man Xenon umrüsten

Ja kann man, kostet min. 1000€ wenn man alles selbst macht und nur das Material bezahlen muss.

@saddler-gid

Ich hab die große MFA drin.

@Patrick.luutz89

OSRAM NIGHT BREAKER H7-LED

Mit Zulassung

Zitat:

@HORa68 schrieb am 2. März 2021 um 22:14:31 Uhr:

@Patrick.luutz89

OSRAM NIGHT BREAKER H7-LED

Mit Zulassung

Aber nicht für den Caddy.

H7 LED
Deine Antwort