ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. hankook s1 evo 3 laut

hankook s1 evo 3 laut

Themenstarteram 20. Juni 2019 um 17:15

Hallo Leute,

würde gerne wissen ob ihr Erfahrungen mit den neuen Reifen s1 evo3 von Hankook habt? Habe mir vor kurzem diese Sommerreifen in der Dimension 255 35 ZR 20 97Y gekauft. Fahrzeug ist ein A6 4G 3.0 TDI quattro. Reifendruck VA: 2,8 bar HA: 2,6 bar (gemäß Herstellervorgabe).

Ich empfinde die Reifen als besonders "laut" zB. bei ca. 110 km/h Autobahnfahrt bzw. ist teilweise sogar ein "heulen" wahrnehmbar. Bei höheren Geschw. > 130 km/h dann aber eher normal laut. Das ganze tritt teilweise auch bei Geschwindigkeiten ca. 50 km/h auf.

Auf schlechtem Asphalt sind die Reifen dann besonders zu hören (vergleichbar mit einem "dröhnen").

Bisher sind diese ca. 350 km im Einsatz. Produktionsland auf Reifenlabel ist Korea (werden auch in Ungarn produziert soweit mir bekannt ist). Zuvor hatte ich Pirelli PZero im Einsatz und hatte dieses Phänomen nicht.

Würde mich über euer Feedback freuen. Schöne Grüße aus AT.

Ähnliche Themen
34 Antworten

Dein Reifenhändler/-Verkäufer vor Ort wickelt die Reklamation für Dich ab.

Meine Continental 5p AO waren die ersten paar tkm unerträglich laut ab 150 km/h. Inzwischen sind sie von der Lautstärke völlig normal. Von daher mal ne Weile fahren.

Der Evo 3 ist mit 73db angegeben was nicht wirklich für einen Flüsterreifen spricht.

am 20. Juni 2019 um 20:31

Die 73dB haben aber nichts mit dem Geräuschverhalten des Reifens per se zu tun, sondern sollen das Vorbeifahrgeräusch angeben.

Die Symptome des TE kenne ich, hatte ähnliche Phänomene mit Conti SC5 auf meinem W204 auf der A7 in einem bestimmten Streckenabschnitt bei ca. 200 km/h, das hat sich mit abnehmender Profiltiefe gebessert, es trat auch mit keinem anderen Reifen auf, nur eben mit den Contis, und das nur mit dem W204. Da scheint es gewisse Resonanzfrequenzen zu geben, die beim Zusammentreffen mehrerer Dinge dann auftreten.

Ich hab vor 2 Wochen einen Cupra 290 auf den Evo3 umbereift, weg vom Conti, der Reifen ist auch dort bei ca, 110-130 km/h etwas lauter als der Conti, darüber und darunter aber leiser, da ich den Evo3 noch nicht kannte, hab ich mit dem Cupra eine kleine Probefahrt gemacht, um mir selber einen Eindruck zu machen.

Ausgerechnet „Silent“-Reifen für einen Volvo XC 60 mit Hersteller-Spezifikation hatte ich im vergangenen Monat montiert. Die Dinger machten auch nach der „Einfahrphase“ gruselige Geräusche in bestimmten Geschwindigkeitsbereichen.

Der Technische Kundendienst des Reifenherstellers durfte sich vor Ort davon überzeugen und hat augenblicklich eine Ersatzlieferung veranlasst.

Kommen morgen auf unseren BMW E61. Hoffe, dass sie nicht laut sind und aus Ungarn kommen.

Haben den Prime3 aus Ungarn auf nem A4 Cabby. Top.

Auf dem A4 Kombi ist auch der Prime3, aber aus China. Der hat ne Unwucht, trotz mehrmaligem wuchten und ständig Standplatten. Nervt.

Moin!

(...) ein 255/ 35er wird nie zum Flüstern kommen, und schon gar nicht auf schlechtem Asphalt!

g

Ich habe den S1 Evo3 seit diesem Frühjahr in 255/35/18 auf meinem A207 aktuell seit 1600km hinten drauf.

Die Lautstärke ist mir Anfangs auch unangenehm aufgefallen, hat sich aber mit zunehmenden km schnell normalisiert, wie es auch schon weiter oben bei einem Conti berichtet wurde.

Themenstarteram 21. Juni 2019 um 17:16

Zitat:

@faceman22 schrieb am 20. Juni 2019 um 23:39:03 Uhr:

Kommen morgen auf unseren BMW E61. Hoffe, dass sie nicht laut sind und aus Ungarn kommen.

Haben den Prime3 aus Ungarn auf nem A4 Cabby. Top.

Auf dem A4 Kombi ist auch der Prime3, aber aus China. Der hat ne Unwucht, trotz mehrmaligem wuchten und ständig Standplatten. Nervt.

...bin gespannt was dabei rauskommt. Hoffe du kannst dann berichten.

Themenstarteram 21. Juni 2019 um 17:25

Zitat:

@jw61 schrieb am 21. Juni 2019 um 16:12:17 Uhr:

Ich habe den S1 Evo3 seit diesem Frühjahr in 255/35/18 auf meinem A207 aktuell seit 1600km hinten drauf.

Die Lautstärke ist mir Anfangs auch unangenehm aufgefallen, hat sich aber mit zunehmenden km schnell normalisiert, wie es auch schon weiter oben bei einem Conti berichtet wurde.

Danke für deine Rückmeldung. Vlt. kannst du noch berichten ob die Reifen aus Ungarn oder Korea sind? Schöne Grüße.

Sind drauf.

Nicht die leisesten, aber ok.

Made in Korea.

am 21. Juni 2019 um 21:05

Zitat:

@hjluecke schrieb am 21. Juni 2019 um 10:30:41 Uhr:

Moin!

(...) ein 255/ 35er wird nie zum Flüstern kommen, und schon gar nicht auf schlechtem Asphalt!

g

Ach was. Diese Größe habe ich vor fast 20 Jahren gefahren und die PZero Rosso ab Werk waren sehr leise (und komfortabel). Allerdings konnten sie sonst nicht viel.

Zitat:

@n3Rmin schrieb am 21. Juni 2019 um 17:25:41 Uhr:

Zitat:

@jw61 schrieb am 21. Juni 2019 um 16:12:17 Uhr:

Ich habe den S1 Evo3 seit diesem Frühjahr in 255/35/18 auf meinem A207 aktuell seit 1600km hinten drauf.

Die Lautstärke ist mir Anfangs auch unangenehm aufgefallen, hat sich aber mit zunehmenden km schnell normalisiert, wie es auch schon weiter oben bei einem Conti berichtet wurde.

Danke für deine Rückmeldung. Vlt. kannst du noch berichten ob die Reifen aus Ungarn oder Korea sind? Schöne Grüße.

Beide aus Korea.

Nachdem ich seit Kauf erstmals auf der Bahn und mit höheren Geschwindigkeiten bis 200km/h unterwegs war, stellte ich ein unangenehm schwammiges Fahrverhalten auf der Hinterachse mit den S1 Evo3 fest.

Wetter war sonnig und trocken bei 27°C und kein nennenswerter Windeinfluß, so unsicher habe ich mich in den letzten 40 Jahren noch mit keinem Fahrzeug gefühlt, Fahrzeug ist mit 235 km/h als Höchstgeschwindigkeit angegeben, gar nicht dran zu denken...

Bin eigentlich bei Sommerreifen bisher mit Hankook ( 2 x V12/ 2 x Prime 3) sehr zufrieden gewesen und habe die Marke immer ruhigen Gewissens weiterempfohlen.

Werde das nochmal beobachten (fahre selten BAB und noch seltener schneller als 140 mit Tempomat), da ich aktuell den Luftdruck hinten auf kalt 2,8 erhöht habe (lt. MB beladen bis 3.0 empfohlen).

Nach den höheren Geschwindigkeitsfahrten wurde mir warm/heiß 3,25 im Kombiinstrument angezeigt (RDSK).

Deine Antwort
Ähnliche Themen