ForumW210
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W210
  7. Hallo erstmal, ich bin der Neue ...

Hallo erstmal, ich bin der Neue ...

Themenstarteram 12. September 2010 um 22:12

Hallo zusammen,

Nach einem Jahr Stern-Abstinenz ist es nun endlich soweit: Ich hab mir nen 210er zugelegt. Trotz ärgster (Rost-)Bedenken hab ich mich für dieses Modell entschieden. Hab nen 211er und nen 210er probegefahren, da war die Sache klar: Der 211 sieht zwar von außen durchaus moderner aus, aber im Innenraum fühlte ich mich im 210er direkt zu Hause (hatte früher einen 124er). Irgendwie viel mehr Platz...

Ja, und jetzt hab ich nach ewiger Suche endlich einen gefunden. Einen 430T EZ 11/01 in obsidianschwarz mit fast allem, außer Standheizung und TV. Und soweit ich das bisher festgestellt habe mit sehr wenig Rost. Nur eine kleine Stelle an einer Tür. Ich hoffe, ich habe nichts übersehen und es kommt noch ne böse Überraschung.

Das einzige, was das geniale Fahrerlebnis etwas trübt, ist der Blick auf die Verbrauchsanzeige. Aber das wusste ich ja vorher :). Ich werde ihn noch auf Gas umrüsten, dann ist das auch im grünen Bereich.

Hab noch ein paar Bilder angehängt...

Gruß

Patrick

E430t-3
E430t-2
E430t-1
Ähnliche Themen
10 Antworten

Hallo Phux2000 und HERZLICH WILLKOMMEN...

Du hast für Motor-Talk am besten entschieden:D

Dein Wagen ist ja mal auch suppii aber da fehlt nur noch ein bild von Innen aber naja.

Viel Spass noch im Forum!

-Mfg

hallo,

gratuliere, ein wirklich schicker benz. hast auf jeden fall mehr von als von nem 4 zylinder diesel ;)

werde auch bald auf gas umrüsten.

viel spaß mit dem dicken

Sieht schick aus.

Interessieren würde mich die Kilometerleistung und der Kaufpreis, sowie ein Innenraumfoto.

Hallo Patrick,  herzlich willkommen in unserer Mitte. Ein nettes Mitglied ist hier immer gern gesehen.

 

Du wirst schnell dieses Forum schätzen als Informationsquelle und Moralunterstützung. Die wirst du auch bitter nötig haben, da du dich für einen W210 entschieden hast.

 

Allerdings möchte ich dir keine Angst einjagen, hoffentlich wird dein Fahrzeug von vielen bekannten Mängeln dieser Baureihe verschont.

 

Ich fühle mit dir, als ich die ersten Kilometer in meinem E430 erfahren habe - ein berauschendes Gefühl. Allzeit knitterfreie Fahrt!

 

Wäre schön von dir hier öfters, gern auch Positives, zu hören.

 

Mit Autogas ist m.E. absolut der richtige Weg einen 8 Zylinder zu bewegen. Suche deine Anlage nicht nach dem billigsten Angebot aus, sondern informiere dich vorher gründlich. Dann steht einem kostengünstigen Betrieb nichts mehr im Wege.

 

Ja ein Innenraumfoto (oder mehr) wäre schön.

 

Gruß Gonzo

Hallo Patrick,

Glückwunsch zum 430er! Eine sehr gute Wahl.

Habe meinen auch erst seit März und kann Deine Freude daher noch sehr gut nachvollziehen.

Meiner läuft auch auf LPG, und das kann ich nur empfehlen. Der Motor ist vorbehaltlos geeignet dafür, und die Umrüstung ist wohl eine der wenigen Möglichkeiten, wie man den Fahrspaß in dem Wagen noch steigern kann - so souverän wie immer, aber für den halben Preis. ;-)

Wegen der Spritkosten mußt Du Dir übrigens keine Sorgen machen. Den Dicken kann man selbst auf Benzin durchaus sparsam bewegen. Mit Gas bist Du dann bei den Kosten eines Kleinwagens angekommen. Unseren fahren wir zur Zeit mit rund 14 Litern Gas auf 100km, also gerade mal 9 Euro. Umgerechnet auf Benzin wären das 11,6 Liter oder rund 16 Euro. UND wenn Du es etwas sachte angehen läßt, kommst Du auf Langstrecken mit 8-10 Litern gut hin - trotz all des Luxus. Das finde ich genial. Du hast es also im Fuß, wieviel er sich genehmigt.

Ich weiß nicht, von wo Du kommst, aber der Fachmann für Umrüstungen am 430 ist Armin Nagel. ( http://www.prinsservice.de/ ) Er hat seine Werkstatt im schönen Weserbergland. Für mich sind das auch 250km hin und 250km wieder zurück. Lohnt sich aber unbedingt! Armin kennt diese Autos in- und auswendig, fährt selber seit 100.000km einen auf LPG. Ich war vorher schon von seinen Fähigkeiten aufgrund guter Erfahrungen überzeugt, und als ich das mit seinem eigenen 430 hörte, war klar, daß er DER Mann für diesen Job ist. Habs nicht bereut. :-) Wenn Du umrüsten willst, ruf ihn mal an. Ausführung war absolut perfekt und der Preis durchaus fair.

Ein Foto aus dem Innenraum würde ich natürlich auch gerne noch sehen. Viel Spaß und gute Fahrt!

Grüße Dirk

Hallo Patrick,

gratuliere zum neuen Wagen - sehr schönes Fahrzeug. Daß Du Dich zur Umrüstung auf LPG entschieden hast, ist eine weise Entscheidung. Wenn Du ein paar Mal den Tank für eine Handvoll Euros vollgemacht hast, wirst Du Dich fragen, wie Du jemals daran zweifeln konntest.

VG,

Stefan

@ phux2000

Sieht gut aus Dein neuer Kombi.

Mit dem Platz im Innenraum stimmt übrigens. Im Gegensatz zum W 210

komme ich mir im W 211 beengter vor. Deshalb scheidet der W 211 auch als Nachfolger aus. Ich nehme gleich eine gebrauchte S-Klasse.

Themenstarteram 13. September 2010 um 16:41

Hallo nochmal,

hier noch ein paar Fotos vom Innenraum und ein paar Infos:

er hat 149.000km gelaufen, gezahlt hab ich noch 9.400. Muss allerdings dazusagen, dass er einen reparierten Heckschaden hat. Hat bereits der Vorbesitzer so gekauft. Habe auch mit dem Vor-Vorbesitzer gesprochen, beide äußerst seriös. Ein gewisses Risiko hat man ja immer beim Gebrauchtwagenkauf, aber so ist's mir lieber als bei einem dubiosen Fähnchenhändler, der behauptet, alles sein ok. Der Verkäufer hätte den Schaden ja auch verschweigen können, hat er aber von sich aus erwähnt.

Und ne neue Heckklappe ist ja beim 210er eher ein Vorteil, die ist dann schon mal rostfrei :)

Gruß

Patrick

Dsc03687
Dsc03688
Dsc03690

:)Willkommen patrick :)

Der wagen sieht toll aus keine frage würde aber trotzdem den achsträger kontrollieren,vordere federteller,alle türen unter den gummidichtungen dort will der 210 rosten natürlich nicht vergessen auch den unterboden.

Der 210 ist an und für sich ein toller wagen wäre nur nicht dieser verdammte rost.Ich wünsche dir viel freude mit deinem BENZ und halt uns am laufenden....

SERVUS !:)

am 14. September 2010 um 1:35

Hallo!

 

Herzlichen Glückwunsch! Toller Wagen!

So wie das Schätzchen auf den Bildern aussieht wirst Du wohl ne Menge Freude daran haben und sie sei Dir von Herzen gegönnt.

Bin selbst vor ca. 6 Monaten von einem S124 320 auf den S210 320 Bj. 9/00, 165Tkm, fast Voll. umgestiegen und fahre den seit 3 Wochen mit LPG (Prins VSI, 65l-Radmuldentank). Habe diese Entscheidung bis jetzt nicht bereut. Wäre dieses Forum nicht, hätte ich bestimmt länger überlegt und vieleicht wieder zu lange gewartet, wie bei meinem 124er.

Der W210 ist trotz aller Probleme (welche Probleme?...Rost, Rost...Rost...:D) ein phantastisches Auto. Immerhin wird er schon lange nicht mehr gebaut, konstruiert wurde er gefühlt vor einer halben Ewigkeit, aber einige andere Hersteller sind nicht mal annähernd in der Lage etwas ähnlich Gutes auf die Straße zu stellen. Und der Grund für die Trennung von meinem heißgeliebten S124 waren 3 Probleme; Rost, Rost, Rost...:mad:

Aus diesem Grund auch mal ein ganz großes "D A N K E S C H Ö N" an alle Forenuser die hier so fleißig posten und uns "Frischlingen" mit gutem Rat beistehen!

 

Gruß

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W210
  7. Hallo erstmal, ich bin der Neue ...