ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Habt ihr Vertrauen zu MB Werkstatt

Habt ihr Vertrauen zu MB Werkstatt

Themenstarteram 19. Oktober 2005 um 16:59

Hallo,

ich habe mein Wagen zur Inspektion in die MB Werkstatt abgegeben und habe hochwertiges Öl mitgeliefert !

Ich will ja nich komisch klingen aber eine Garantie das die mir das ÖL eintun habe ich ja nicht !!!

Hört sich vielleicht etwas seltsam an, aber die können doch irgend ein Öl eingiessen was nicht die Qualität hat was ich mitliefer- Eigentlich will ich nur grundsätzlich von euch gesagt bekommen das sowas wie MB nicht macht ;-))

Ähnliche Themen
24 Antworten

Re: Habt ihr Vertrauen zu MB Werkstatt

 

Zitat:

Original geschrieben von sergi

 

Ich will ja nich komisch klingen aber eine Garantie das die mir das ÖL eintun habe ich ja nicht !!!

Einfach hoffen und beten........ :)

Warum wechselst Du Dein Öl nicht selbst???

Dann lebt es sich sorgenfreier........ :)

 

gruss oppa

am 19. Oktober 2005 um 20:54

Hallo Sergi, ich gebe das Öl auch immer mit zur Inspektion. Kannst sicher sein, dass man das in der Werkstatt auch nimmt,

1. Lasse dir den Rest im Kanister wieder ins Auto stellen,

2. Was sollen die in der Werkstatt mit 1-2 5 Liter Kanister? die stehen doch dort nur rum, also nimmt man es auch.

Ich hätte da keine Zweifel

Gruß vom Schliefchen

am 20. Oktober 2005 um 1:22

Nein Nein Nein ich habe keine Vertrauenmer zur MB Werkstteten bis jetzt hatt man mich nur enteucht.

Habe anfangs dieses Jahres w 203 c 200k Automatik. gekauft angeblich wurde der wagen vorher gecheckt. Als ich meinem Schwager stolz mein wagen vorführte der Audi fen ist stellte

Sich raus das der schlauch zwischen luftfilter und dem ansaugroher nicht richtig drin

war, na ja kann ja jedem passieren. Habe direkt luftfilter mit überprüft was sehe ich man

hatte noch nicht mal mit Pressluft sauber gemacht geschweige den erneuert.

Auf dem weg zur MB färs du mal wachstrasse was pasier den da beifahre seihte topft es rein

Motorhaube auf und… innen filter sitzt nicht richtig ( auch alt und verschmutzt ).

Beides durch neue ersetzt und 50 € losgeworden na ja wer Auto fährt muss mit so was rechnen . Nach 4 tagen merkte ich morgens nachdem start Benzin Geruch(ich habe Benzin filer nicht kontrolliert und der wagen ruckte + vom Auspuff Kahm geraucht so als wehre es undicht . So ich zur MB Niderlasung terminiert wagen hinterlassen keine Lein wagen gekriegt wehre nicht drin. Wagen abgeholt LMM musste erneuert werden . Necksten morgen

Gleicher Theater wider dahin Drosselklappe . G. T. w.d. Benzingemich. Diesmal ok, aber hohe Benzin verbrauch statt 14 L oder mehr ist mir hoch. Inspektion andere MB werkstat .

Auspuff Problem geschildert darauf sagte der meister das ich kein Neuwagen hette .

Motor lauft im stand immer noch nicht ruhig .

Will mal mit NGK Zündkerzen probieren.

Mein erster MB W201 2,5 Turbo D Aut.    Unter Diesel eine Rakete.

Mein zweiter MB W201 2,0 D    Einer der sparsamsten wagen der Welt.

Mein dritter MB W203 200K    Ich kann es nicht in wörten fassen .

Mit meiner vierten MB werde ich wahrscheinlich einen Roman schreiben .

}}Mit meiner vierten MB werde ich wahrscheinlich einen Roman schreiben{ {

Besser nicht...:D :D :D

Zitat:

Original geschrieben von Bommelll

}}Mit meiner vierten MB werde ich wahrscheinlich einen Roman schreiben{ {

Besser nicht...:D :D :D

Oder vorher einen Duden kaufen. :D

am 20. Oktober 2005 um 9:29

eigentlich habe ich mir vorgenommen, den beitrag von cimbom1 dem bildungsministerium als arbeitshilfe für pisa 4; 5 und 6 zur verfügung zu stellen...

alter schwede, dieses posting ist echt ganz, ganz großes tennis. meine mutter würde beim lesen solcher sachen sicherlich gleich in den vorzeitigen ruhestand gehen - sie ist schulleiterin...

muahhh...

ist doch konkret krass vielleicht ist er ja dafür ein Mathegenie. Also ich glaube ich habe verstanden was er schreiben wollte. :D Vertrauen hä ich vertraue keiner Werkstatt und vor Lueg kann ich nur warnen.

am 20. Oktober 2005 um 10:55

Zitat:

Original geschrieben von pan_2

ist doch konkret krass vielleicht ist er ja dafür ein Mathegenie.

pan, daran hatte ich gar nicht gedacht! auf spannende diskussionen über quantenphysik und die relativitästheorie hoffend, verabschiedet sich der ub999 :D

Ihr seid ungerecht! Ich finde es toll, wenn ein komplizierter Sachverhalt einfach und verständlich erklärt wird.

Zitat aus einem Thread von heute morgen:

"Ja der vom kat siet wie einbolzen der vom auspuf rohr

raus ragt und hinten kabel dran."

Gruß

Kai

am 20. Oktober 2005 um 11:34

Zitat:

Original geschrieben von Bors

Ihr seid ungerecht! Ich finde es toll, wenn ein komplizierter Sachverhalt einfach und verständlich erklärt wird.

Zitat aus einem Thread von heute morgen:

"Ja der vom kat siet wie einbolzen der vom auspuf rohr

raus ragt und hinten kabel dran."

Gruß

Kai

ein feuerwerk der plausibilität!! werde mir wohl auch mal die mühe machen, und mir alle seine ergüsse vornehmen. bislang ist das vorhandene "material" bestens dazu geeignet, mal kurz von der arbeit auf amüsante art und weise abschalten zu können... :D

Nur der Ordnung halber mein Besuch bei DC. Assyst A, Öl selber mitgebracht, 2x5ltr. 8ltr. gehen rein. Auto abgeholt frage wo sind die restlichen 2ltr.?Um es abzukürzen, die haben glatt 10ltr. aufgefüllt. Die wieder abgesaugt, 20.-€ für den zusätzlichen Zeitaufwand und verlust der 2ltr.erstattet auf der Rechnung. Nun zur Rechnung, 2xÖlfilter 8x Scheibenwasch zusatz 1Filter für Klima(obwohl erst bei Assyst B dran) und 8ltr. Öl,(obwohl selber mitgebracht) Summe 284.-€. Reklamiert neue Rechnung 103.-€. Ja so kann es auch gehen, ab sofort sieht mein Auto keine Werkstatt mehr.

Hallo!Selbst in einer Niederlassung von DC ist man vor nichts sicher.Beim Tausch der Wischerblätter wurden diese verkehrt herum montiert.Ein Topservice,oder?Gruss Knullerich.

Zitat:

Original geschrieben von UB999

eigentlich habe ich mir vorgenommen, den beitrag von cimbom1 dem bildungsministerium als arbeitshilfe für pisa 4; 5 und 6 zur verfügung zu stellen...

Nun ja, vielleicht kommt der Kollege ja aus Timbuktu oder so (sollte man halt dazu schreiben - dann findet man gleich Verständnis).

Wobei ich aber sagen muss: Ein vernünftiger Zeilenumbruch mit Abständen zwischen den Absätzen macht auch einen schlecht geschriebenen Text lesbar - und das kann im Prinzip jeder, auch wenn er die Sprache nicht kann ...

Re: Habt ihr Vertrauen zu MB Werkstatt

 

Sorry, gelöscht

pewie

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Habt ihr Vertrauen zu MB Werkstatt