ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Gurtschlosskontrolle

Gurtschlosskontrolle

Themenstarteram 28. Januar 2009 um 14:11

Hallo Zusammen,

ich hab das Thema mal im Tempomaten Thread angesprochen, aber es ist doch komplexer und verdient einen eigenen Thread :D

Wenn man sich die Platine vom Tacho anschaut, findet man unten links ein Platz für ein Lämpchen der Gurtschlosskontrolle.

Diese Gurtschlosskontrollleuchte geht an, wenn man als Fahrer seinen Gurt nicht angeschlossen hat bzw. wenn der Beifahrer - sobald er mitfährt - dies nicht gemacht hat. Dies erfordert auf dem Beifahrersitz wohl einen Gewichtssensor.

Wer hat in seinem Corsa so eine Gurtschlosskontrolle? In was für Modelljahren bzw mit was für Paketen wurde die verbaut? Haben Alle Gurtschlösser so einen "Kontrollsensor" eingebaut, oder hat Opel mal wieder verschiedene Teile benutzt?

Was denkt ihr, ist sowas nachzurüsten?

 

Postet einfach mal Infos und Erfahrungsberichte!

28 Antworten

Also jeder Corsa hat die nicht, meiner auch nicht:). Hab auch bis jetzt nur in Schaltplänenen und im Teilekatalog die von den Gurtwarnern gehört, von anderen noch nicht:D.

Es gibt für den Beifahrersitz eine Sitzbelegungserkennung- Matte. Die Teile laufen soweit ich weiß alle über das Airbagsteuergerät, deswegen weiß ich auch nicht ob man die Sachen einfachso nachrüsten kann ohne das Steuergerät zu tauschen.

Ich kann aber auch mal im EPC nachschauen obs da wirklich verschiedene Gurtschlösser gibt und auch nach der Matte

Edit: Also es gibt versiedene Gurtschlösser, einmal für Gurtwarnung und einmal ohne. Es gibt da auch eine extra Matte die mit den Sitzheizungsmatten benutz werden kann und eine die nur ohne Sitzheizungsmatten genutz werden kann. Diese Matte schaltet bei nichtbelegung den Beifahrerairbag ab, ist aber glaube ich für den Kindersitz gedacht.

Gruß ForstB

Also ich hab bisher nur von Leuten gehört die den Gurtwarner am liebsten rausschmeissen würden. =)

Ich habe es in meinem Auslesegerät aktiviert.

Habe aber keine Lampe im Tacho um zusehen ob es Funzt.:D:D:D

Soweit mir bekannt ist, gab die Gurtenerinnerung nur in Ländern bei denen es Vorschrift ist.

Im Tech2 habe ich die Option schon gesehen.

Mach mal ne Birne in den Tacho und fahr zum FOH. Vielleicht hast du diesen Menüpunk auch und er kann es freischalten.

Natürlich bleibt da dann noch die Frage offen ob deine Gurtenstraffer mitspielen. Aber ich würde es einfach mal testen.

Die Sitzbelegungserkennung hat damit nichts am Hut.

Mfg

Ich habe es selber freigeschaltet im Tach EEPROM sollte also funtzen.

Wie baue ich den Tacho aus?:D:D:D

Einfach die T10 Schraube lösern?

P.S. Auslesegerät ist ein Brainbee ST6000

So heute gemacht,ist ja eine schei. arbeit es muss ja wirklich alles auseinander gebaut werden.:mad:

Und was soll ich sagen? Es leuchtet die Gurtschlösser sind schon verkabelt.

Du könntest nicht vielleicht mal ein Foto von deinem Zentralstecker unter dem Sitz machen?

Mich würde nämlich interessieren ob neben dem Gurtenstraffer, da noch ein Zusatzstecker bei dir drinnen ist...

Ich kannte bisher auch nur Leute, denen das auf die Nerven geht und die es lieber deaktivieren, mich eingeschlossen.

ICH entscheide, wann ich mich anschnalle und nicht mein Auto.

Wo liegt dieser Zentralstecker?

Da leuchtet also nur das Lämpchen? Kein piepsen? Dann ist das doch zu ertragen:D. Das mit dem Stecker interressiert mich auch, der Zentralstecker ist der unterm Sitz.

Gruß ForstB

Ist der unter der plastik Abdeckung?

Kann man den einfach abzeihen ohne das was passiert?

Genau vorne unter jedem Sitz. Es ist eine Plastikabdeckung darüber, die muss man einfach nach vorne (in Fahrtrichtung) abziehen.

Der Stecker hat auf der Seite dann einen viereckigen roten Knopf. Da draufdrücken, dann springt vorne ein Entriegelungsbügel raus. Den noch ein stück weiter rausziehen und Stecker abnehmen.

Aber bitte klemm zuerst den Massepol der Batterie ab. Es kann sonst nämlch vorkommen das dein Airbagsteuergerät einen Fehlercode setzt wenn der Stecker unter Spannung gezogen wird. Ich habe es zwar auch schon mal vergessen den Massepol abzuziehen und es ist nichts passiert, aber sicher ist sicher. Ansonsten ist das ganze ne Sache von 2-3 Minuten.

Solltest du noch das originale - nicht "CAN-Bus" Radio eingebaut haben, schau bevor du abklemmst ob du noch den Radiocode hast.

Sonst wäre dieser Punkt egal.

Piepst es bei dir eigentlich auch wenn du dich nicht anschnallst? Oder leuchtet bloß das Symbol im Tacho auf?

Ist die Gurtenschlosskontrolle nur für den Fahrer oder schreit die auch wenn der Beifahrer nicht angeschnallt ist?

Allerdings kann ich mir das kaum vorstellen, dafür bräuchtest du ne Sitzbelegungserkennung und die war/ist beim Corsa C nur für den Beifahrer - Front- und Sitzairbag...

Mfg

Die Lampe leuchtet nur.

Das Beifahrerschloss ist auch verdrahtet aber bei mir funktioniert das nur für den Fahrer.

HAb heute 3 Bilder gemacht:

Deine Antwort