ForumInnenraumpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Innenraumpflege
  6. Gurte - wie bekomme ich die wieder sauber?

Gurte - wie bekomme ich die wieder sauber?

Themenstarteram 29. März 2020 um 18:47

Hallo!

Habe mir vor kurzem eine nen CLK aus 2004 gekauft bei dem der Innenraum ziemlich runtergekommen ist. Ganz schlimm sehen die Gurte aus ( Siehe Foto ).

Meine Frage: Mit welchen Mitteln habe ich die beste Chance wieder möglichst an den Originalzustand zu kommen?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß Lars

Eigentlich graue Gurte
Ähnliche Themen
36 Antworten

Vorher/nachher Bilder bitte.

Zitat:

@Raptor schrieb am 7. April 2020 um 15:33:12 Uhr:

Durch das Einlegen in Feinwaschmittel haben die Gurte schön geduftet, Reinigungseffekt war aber kaum vorhanden. Ich hab jetzt aber die Gurte zu 80% wieder sauber bekommen.

Ich habe mir ein Kunststoff-Schneidebrett gekauft und darauf ein Frotteehandtuch gelegt als Reinigungsunterlage. Dann den Gurt darauf gelegt und immer 5cm-weise mit dem Tornador und Koch Chemie GreenStar 1:10 bearbeitet. Mit einer Gemüsebürste noch etwas geschrubbt und mit einem Microfasertuch wieder getrocknet. Das ganze auf beiden Seiten des Gurtes. Für ein 16 Jahre altes Auto sind die Gurte wieder passend.

Gruß Lars

Super!

Hast du vielleicht Fotos?

Themenstarteram 16. April 2020 um 16:29

Auto ist zur Zeit zur Achsvermessung. Mache am Wochenende mal ein Foto

Ich würde auch gerne meine Gurte reinigen aber ich würde es wahrscheinlich einfach mit normalem Waschmittel, einem Eimer Wasser und einem Küchenschwamm bzw. weichen Bürste machen. Gibt es einen bestimmten Grund warum du APC genommen hast?

Themenstarteram 17. April 2020 um 8:48

Rei Feinwaschmittel im Eimer war ja mein erster Versuch. Die Gemüsebürste war die schonenste Bürste die ich gefunden habe. Leider konnte das Waschmittel nicht viel ausrichten. Bei schwarzen Gurten wäre das ja auch gar nicht aufgefallen. Die Verschmutzung war ( teilw. ist - neuwertig sind die Gurte jetzt natürlich immer noch nicht ) so hartnäckig, das ich selbst mit dem Tornador und KC Greenstar und Bürste mich in wenigen Zentimeterschritten vorarbeiten musste.

Themenstarteram 17. April 2020 um 13:57

Das Nachher Bild.

A8fb3985-9fce-4f81-8b96-af7a19e34b29

Super Ergebnis !

Deine Ledersitze vertragen aber auch mal eine anständige Reinigung ! ;)

Themenstarteram 17. April 2020 um 17:12

Die gabs schon vorher/nachher

462037f2-86ea-4481-a3ea-4dbd4361f629
0f05bbf2-5345-44c2-a2e3-e218a6df0f8f

Also alle wangen, bzw. das Leder was nicht gelocht ist , sieht nicht schlecht aus. Aber das gelochte Leder, fürchterlich...

Gutes Ergebnis beim Gurt, aber bei den Sitzen geht noch mehr. ;)

Ich will keinen Ärgern und auch bei den Sitzen hat der TE keine schlechte Arbeit geleistet und für einen Laien ist das schon ein sehr guter Anfang. :)

Definitiv !

Na, der Gurt sieht doch sehr gut aus. Aber bei den Sitzen musst du noch mit anderen Mittel rangehen. Was hast du benutzt?

Themenstarteram 17. April 2020 um 19:52

Hab mir das große Set vom Lederzentrum bestellt. Lederfresh war nur das helle Alpaca Grau bestellt. Die Mittenteile hab ich nur gereinigt, da werde ich noch mal neue Farbe bestellen

Wie hast du denn die Mittelteile gereinigt ? Und welcher Reiniger, mild oder stark ?

Themenstarteram 17. April 2020 um 20:10

Reiniger Stark mit der Bürste

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Innenraumpflege
  6. Gurte - wie bekomme ich die wieder sauber?