ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Grosser Preis von Grossbritannien / Silverstone 08

Grosser Preis von Grossbritannien / Silverstone 08

Themenstarteram 26. Juni 2008 um 13:46

Hallo Motorsportfreunde,

hier wieder der Thread zum aktuellen Rennen:

Großer Preis von Großbritannien / Silverstone

Fakten:

Name Grand Prix Circuit Silverstone

Länge 5.141 Meter

Runden 60

Distanz 308,355 km

Ortszeit MESZ -1 Stunden

Start 14:00 Uhr MESZ

 

Porträt:

Silverstone ist schon seit jeher bemüht, sich als das Zuhause des (britischen) Motorsports ("Home of British Motor Racing") bezeichnen zu dürfen, auch wenn die Wurzeln des Automobilsports vielleicht doch eher in Frankreich zu suchen sind. Die Strecke, auf der die Formel 1 am 13. Mai 1950 mit einem Sieg von Guiseppe Farina auf einem Alfa Romeo 158 geboren wurde, entstand auf einem ehemaligen Flugplatz der Royal Air Force, den diese im Zweiten Weltkrieg nutzte.

Schnelle Kurven, in denen die Autos oft untersteuern, stellen in Silverstone vor allem die Reifen auf eine Belastungsprobe, eine gute Aerodynamik und ein gutes Fahrwerk sind aber nicht weniger wichtig für eine gute Rundenzeit. Auf den langen Geraden ist ein hoher Topspeed gefragt, die langsamen Kurven im Schlussdrittel der Strecke verlangen hingegen eine gute Traktion - ein guter Kompromiss beim Flügelsetup der Autos ist aus diesem Grund sehr wichtig. Das Überholen ist auf der Strecke wegen fehlender langsamer Kurven nach langen Geraden und vielen schnellen Kurven, in denen man dem Vordermann kaum folgen kann, sehr schwierig.

Die Tücken der Strecke kommen von oben. Oftmals sorgt das typisch britische Wetter für Regen, der den sonst sehr griffigen Asphalt rutschig werden lässt. Ein weiteres Problem äußert sich vor allem in den schnellen Kurven wie der Becketts: der Wind. Da die Landschaft rund um die Strecke sehr flach ist, fegen nicht selten heftige Windböen über den Kurs und sorgen in diesen Passagen dafür, dass die Autos aus der Balance geraten und häufig unangenehm untersteuern.

Um Silverstone herum herrscht eine eher ländliche Gegend vor, auch wenn viele Formel-1-Teams ihre Fabriken unweit der 5,141 Kilometer langen Strecke platziert haben.

Asphalt-Qualität eben

Grip-Niveau mittel

Reifenmischung mittel

Reifenverschleiß mittel bis hoch

Bremsenverschleiß niedrig

Vollgasanteil 64 Prozent

Top-Speed Rennen 294 km/h

Längster Vollgasteil 890 Meter (12 Sekunden)

Benzinverbrauch mittel

Fahrtrichtung im Uhrzeigersinn

Anzahl Linkskurven 7

Anzahl Rechtskurven 10

Streckendebüt 1950

Erster Sieger 1950: Nino Farina, Alfa Romeo

Erste Pole 1950: Nino Farina, Alfa Romeo

Anzahl Grands Prix 40

Top 8 Qualifying 2007

1. Lewis Hamilton, McLaren

2. Kimi Räikkönen, Ferrari

3. Fernando Alonso, McLaren

4. Felipe Massa, Ferrari

5. Robert Kubica, BMW Sauber

6. Ralf Schumacher, Toyota

7. Heikki Kovalainen, Renault

8. Giancarlo Fisichella, Renault

Top 8 Rennen 2007

1. Kimi Räikkönen, Ferrari

2. Fernando Alonso, McLaren

3. Lewis Hamilton, McLaren

4. Robert Kubica, BMW Sauber

5. Felipe Massa, Ferrari

6. Nick Heidfeld, BMW Sauber

7. Heikki Kovalainen, Renault

8. Giancarlo Fisichella, Renault

Rekorde Rennen Absolut: 1:18.739 (Michael Schumacher, Ferrari, 2004)

2007: 1:20.638 (Kimi Räikkönen, Ferrari)

2006: 1:21.599 (Fernando Alonso, Renault)

2005: 1:20.502 (Kimi Räikkönen, McLaren)

2004: 1:18.739 (Michael Schumacher, Ferrari)

2003: 1:22.236 (Rubens Barrichello, Ferrari)

Rekorde Qualifying Absolut: 1:18.233 (Kimi Räikkönen, McLaren, 2004)

2007: 1:19.997 (Lewis Hamilton, McLaren)

2006: 1:20.253 (Fernando Alonso, Renault)

2005: 1:19.905 (Fernando Alonso, Renault)

2004: 1:18.233 (Kimi Räikkönen, McLaren)

2003: 1:21.209 (Rubens Barrichello, Ferrari)

Letzte Sieger

2007: Kimi Räikkönen, Ferrari

2006: Fernando Alonso, Renault

2005: Juan-Pablo Montoya, McLaren

2004: Michael Schumacher, Ferrari

2003: Rubens Barrichello, Ferrari

Meiste Siege Fahrer

Alain Prost (5)

Nigel Mansell (3)

Jim Clark (3)

Michael Schumacher (3)

David Coulthard (2)

Alberto Ascari (2)

Jacques Villeneuve (2)

Jackie Stewart (2)

Meiste Siege Teams

Ferrari (12)

McLaren (10)

Williams (8)

Lotus (3)

Renault (2)

Meiste Punkte Fahrer

Michael Schumacher (65)

Alain Prost (50)

Nigel Mansell (44)

Kimi Räikkönen (38)

David Coulthard (37)

Rubens Barrichello (34)

Juan-Pablo Montoya (32)

Mika Häkkinen (31)

Meiste Punkte Team

Ferrari (265)

McLaren (202)

Williams (147)

Lotus (76)

Benetton (61)

Renault (51)

Brabham (31)

Alfa Romeo (29)

Meiste Poles Fahrer

Damon Hill (3)

Jim Clark (3)

Nigel Mansell (3)

Nino Farina (2)

Stirling Moss (2)

Rubens Barrichello (2)

Fernando Alonso (2)

René Arnoux (2)

Meiste Poles Teams

Williams (11)

Ferrari (10)

McLaren (6)

Lotus (5)

Renault (3)

Alfa Romeo (1)

Vanwall (1)

Cooper (1)

Sollte ein interessantes Rennen werden, besonders wenn die Wettervorhersage eintrifft.;) Viel Spass und ein spannendes Rennwochenende wünscht

mfg

invisible_ghost

Beste Antwort im Thema
am 7. Juli 2008 um 7:23

Es ist einfach nicht zuglauben wie manche die hervoragende Leistung von Hamilton als Glück bezeichnen.

Erst mal ist er von Platz 4 auf eins gefahren. So, dann mal Regensetup hin oder her, es fing erst nach der 20ten Runde an zu Regnen. Vorher schloß der Iceman auf Hamilton auf und holte zügig die 6 sek. Rückstand auf.

Auch ist es möglich mit Regnsetup in den Kies zu rutschen.

Das auch Heidfeld hier eine astreine Leistung bot steht außer Frage.

Rubens war klasse, schade das man Kova nicht auch auf Regenreifen fahren ließ.

Ich fand das Rennen von Anfang bis zum Ende super. Einzig und allein war Massa ein Bild der Traurigkeit.

Sutil beendet das Rennen wie fast immer neben der Strecke.

Gerne hätte ich auch Vettel das Rennen bis zum Ende fahren sehen, schade.

Die WM bleibt spannend

75 weitere Antworten
Ähnliche Themen
75 Antworten
am 27. Juni 2008 um 0:34

Zitat:

Original geschrieben von invisible_ghost

Sollte ein interessantes Rennen werden, besonders wenn die Wettervorhersage eintrifft.;) Viel Spass und ein spannendes Rennwochenende wünscht

invisible_ghost

Na da wollen wir doch mal das Beste hoffen :)

Sollte es wirklich regnen und das Feld durcheinandergewürfelt werden... Na ja, auch wenn nicht... Schön wirds.

Leider kann ich mir das nicht live antun, da ich am Wochenende in HH bin und am Sonntag erst gegen 20:00 den heimweg antreten kann :( Immerhin habe ich dann eine wohl freie und unlimitierte Autobahn, auf der ich gemütlich meine 200 fahren kann :)

Zum Rennen zurück: Silverstone kommt den BMWs offenbar etwas entgegen, wenn ich mir die Ergebnisse des letzten Jahres so anschaue. Ich kann mir gut vorstellen, daß Nick oder Robert oder beide auf dem Treppchen landen werden.

Wir werden es erleben.

Liebe Grüße

Meehster

am 27. Juni 2008 um 9:25

ist schon wieder formel 1? geil :D

am 27. Juni 2008 um 10:06

Hallo

 

Irgendwie scheint der Fredersteller besoffen zu sein;), denn das Rennen ist erst nächstes Weekend.

 

MFG Haetzer

am 27. Juni 2008 um 10:30

Ist offenbar nicht nur an invisible_ghost vorbeigegangen. Wenn es jetzt erst in gut einer Woche stattfindet, kann ich dabei ja doch vor der Glotze hocken :)

am 27. Juni 2008 um 10:50

Hi,

 

 

 

hier nochmal ein Link zu dem Rennkalender, den aurian erstellt hat.

 

 

 

 

Grüße

 

globalwalker

Themenstarteram 27. Juni 2008 um 13:21

Hi Haetzer,

Zitat:

Original geschrieben von PAYNE1982

Hallo

 

Irgendwie scheint der Fredersteller besoffen zu sein;), denn das Rennen ist erst nächstes Weekend.

 

MFG Haetzer

gesoffen wird erst am Sonntag nach dem Sieg!:D Trotzdem danke für den Hinweis. Schauen wir halt den Motorrad-Cracks in Assen zu ( ab 13:00 Uhr bei Eurosport ).;)

mfg

invisible_ghost

am 27. Juni 2008 um 18:09

Wie wärs zu Abwechslung mal mit: Hoch vom Sofa und ab nach Heiligenstadt zum I-Bergrennen ! Motorsport zum Anfassen! Und Abends schön Fussball "Rudelgucken" was will Man(n) mehr?

Gruss

Ist doch egal , das er jetzt schon die Daten rausgeschrieben hat.

Also ich hoffe wie immer auf die Ferrari´s.

Grüße Wolfgang

ich kann dem nicht widersprechen. ich denke auch das die ferraris die besten ausgangsvoraussetzung für das rennen haben werden.

mfg

Themenstarteram 30. Juni 2008 um 19:32

Hallo liebe F1-Fans,

wie ich hörte besteht die Möglichkeit, dass dieses Jahr Silverstone der letzte Heim-GP von DC wird, siehe hier. Mir würde irgendetwas fehlen wenn es so kommen sollte, andererseits würde ich mich auch für Vettel freuen. Was sagt ihr dazu?

mfg

invisible_ghost

am 30. Juni 2008 um 21:17

Mir würde es da genau so gehen wie Dir. David Couthard ist einer derjenigen, die ich einfach nur sympathisch finde. OK, Vettel auch.

David würde mir wirklich fehlen, so ähnlich wie Rubinho oder... ach, es gibt viele, die mir fehlen würden.

am 2. Juli 2008 um 17:06

Zitat:

Original geschrieben von invisible_ghost

 

Sollte ein interessantes Rennen werden, besonders wenn die Wettervorhersage eintrifft.;) Viel Spass und ein spannendes Rennwochenende wünscht

Hi,

 

offensichtlich bleibt die Wettervorhersage bestehen.

 

Grüße

globalwalker

am 5. Juli 2008 um 16:31

Hi,

 

 

 

schade, dass ich das Qualifying nicht sehen, aber es doch überraschend, dass Weber in der 1. Reihe steht. Ich bin mal auf morgen gespannt.

 

 

 

Grüße

 

globalwalker

am 5. Juli 2008 um 21:10

Zitat:

Original geschrieben von globalwalker

schade, dass ich das Qualifying nicht sehen, aber es doch überraschend, dass Weber in der 1. Reihe steht. Ich bin mal auf morgen gespannt.

Dito. Webber in Reihe 1 ist sicher mal was anderes :) Weiß eigentlich wer, warum ein Ferrari so relativ weit hinten steht?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Grosser Preis von Grossbritannien / Silverstone 08