ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Großer Kombi? Hochdachkombi? Van? Oder doch noch ein zweiter Bus? Helft Mir!

Großer Kombi? Hochdachkombi? Van? Oder doch noch ein zweiter Bus? Helft Mir!

Themenstarteram 19. Mai 2020 um 17:43

Hallo, aktuell haben wir in unserer Familie einen Renault Traffic Diesel Bj. 2011 mit 90 PS und seit 20.04. einen Peugeot Partner Diesel Bj. 2015 mit 114 PS, bei dem Partner bin ich gerade dran Ihn wieder zurück zu geben.

Wir suchen einen großen Wagen mit noch größerem Kofferraum damit auch unser Dobermann ab und an mitfahren kann. Da der Dobermann aber nur einer unserer 4 ( vier ) Hunde ist, sollte der Wagen für Fahrten in den Urlaub auch die Möglichkeit bieten alle 4 Hunde + etwas Gepäck mitnehmen zu können (mit 3 Hunden hatte der Mondeo MK3 Turnier noch ausgereicht).

Da wir nur 2 Personen und 4 Hunde sind hat der Kofferraum und die umgelegte Rückbank Hunden und Gepäck gehört.

Anforderungen abgesehen von den Platzverhältnissen:

- Diesel mit mindestens 110 PS wegen Wohnwagen, gerne mehr

- Klimaanlage / Klimaautomatik

- Anhängelast von mindestens 1200 Kg unabhängig vom Zuggesamtgewicht

- Maximal 15.000 €

- nicht älter als Bj. 2014

- nicht mehr als 100 Tkm

Der Partner hat einen 1.6 HDI Motor, dieser Motor kommt mir teilweise sehr rasch "überanstrengt" vor.

So brüllt mich das Fahrzeug auf der Autobahn (aufgrund des 5 Gang Getriebes) bei Tempo 120 bereits mit 3000 U / min. an und der Bordcomputer hat eine 8 vor dem komma stehen.

Mein ehemaliger 2 Liter TDCI mit 131 PS hat sich da bei weitem Harmonischer angehört und angefühlt und ist mit Tempo 160 noch immer entspannt und verhältnissmäßig ruhig vor sich hin geglitten, selbst mit 1100 KG Anhänger hat sich der Monde0 mit dem Tempomaten auf der AB wohl gefühlt.

Was könnt Ihr mir für Fahrzeuge empfehlen?

Muss es noch ein Bus sein oder reicht vielleicht auch ein Van aller Citroen C4 z.B.?

Danke.

Freundliche Grüße

Hendrik

Ähnliche Themen
15 Antworten

Caddy bitte selbst erfahren sofern in Frage kommend. Ich bin einige tausend km im Caddy 4 maxi gefahren, Kasten, 110 kw sowohl Schalter als auch DSG. Leer holprig-hüpfend, teilbeladen ok, vollbeladen holprig-hüpfend (Sitzt bei jeder größeren Bodenwelle auf Gummipuffer, durfte max ich glaube 2,3t haben was auch fast ausgereizt wurde). Lautstärke auf der AB recht laut (Wind und Abrollgeräusche). Motor als Schalter Top, guter Durchzug, ab 160 zunehmend unruhig (dafür einfach nicht gemacht). Mit DSG hat mich nicht überzeugt, 110kw mit Dsg im T6 ist deutlich besser.

Beim Caddy spalten sich offensichtlich die Meinungen, mir ging das Gehüpfe irgendwann tierisch auf die Nüsse und ich war froh wieder Vito/T6 zu fahren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Großer Kombi? Hochdachkombi? Van? Oder doch noch ein zweiter Bus? Helft Mir!