ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Größter Kofferraum bei den Vans

Größter Kofferraum bei den Vans

Themenstarteram 16. Mai 2020 um 15:45

Hallo zusammen,

Der ein oder andere kennt mich und meine Threads in der Kaufberatung und ist sicherlich schon genervt von meiner unentschlossenheit ??

Ich bin jetzt lange in mich gegangen und habe ein wenig gespart so daß das Budget größer ist.

Es soll auf jeden Fall ein Van werden (Mini oder kompakt).

Habe mir schon einige Modelle angeschaut und auch mal den C Max Probe gefahren. Gefällt mir ganz gut nur bei umgeklappter Rückbank die Kante ist unschön. Aber das ist ein anderes Thema.

Folgende Frage an euch, weil mir ein wenig der Gesamtüberblick fehlt.

Welcher dieser beiden Klassen hat Dom größten Kofferraum ohne die Rückbank umzulegen?

Verschieben, vor und zurück, ist aber okay.

Was natürlich schön wäre, wenn der Beifahrer Sitz wie beim Meriva oder Note auch flach umgelegt werden kann

Primär ist mir aber der Kofferraum wichtig bei 3 oder mehr Insassen.

Herzlichen Dank an alle für eure Geduld

PS

Rein optisch gefallen mir folgende Autos

Citroen c4 Picasso

Citroen c3 Picasso

C Max

Nissan Note

Opel Zafira

Renault scenic ist auch okay

 

PPS

Für andere Vorschläge bin ich natürlich offen

Beste Antwort im Thema

dann gebe ich Dior den Tip einfach mal in die technischen Daten dieser Fahrzeuge rein zu sehen. Da stehen die Zahlen. Die Unterschiede werden aber nicht dramatisch sein. das sind wahrscheinlich, bei vergleichbaren Fahrzeugen 20 oder 30 Liter. Was nützen Dir die 30 Liter mehr wenn sie in irgendeiner unerreichbaren Ecke liegen? Es giebt Kofferräume die haben auf den ersten Blick sehr viel Platz aber sind so zerklüftet das Du da kaum ne Kiste Bier rein bekommst und andere wo man denkt: ist das Klein und der halbe Umzug geht rein...

68 weitere Antworten
Ähnliche Themen
68 Antworten

dann gebe ich Dior den Tip einfach mal in die technischen Daten dieser Fahrzeuge rein zu sehen. Da stehen die Zahlen. Die Unterschiede werden aber nicht dramatisch sein. das sind wahrscheinlich, bei vergleichbaren Fahrzeugen 20 oder 30 Liter. Was nützen Dir die 30 Liter mehr wenn sie in irgendeiner unerreichbaren Ecke liegen? Es giebt Kofferräume die haben auf den ersten Blick sehr viel Platz aber sind so zerklüftet das Du da kaum ne Kiste Bier rein bekommst und andere wo man denkt: ist das Klein und der halbe Umzug geht rein...

Themenstarteram 16. Mai 2020 um 16:41

Und genau diesen Umstand sehe ich in den technischen Daten nicht.

Darum ja meine frage an euch :)

Naja, bei den Volumenangaben wird genau so betrogen wie beim Verbrauch. Manch Hersteller rechnet wohl auch den Platz in den Türtaschen mit ein ...

Du kaufst doch sowieso nicht das Auto mit dem größten Kofferraum, weil du nicht mit einem typischen Handwerkerauto rumfahren willst.

Such doch ein Auto, was dir gefällt, und schau ob alles rein geht, was mit muss. Es macht halt schon einen Unterschied, ob Familienbedarf mit Taschen und Rucksäcken oder die Waschmaschine mit muss.

Themenstarteram 16. Mai 2020 um 17:52

Wenn der Note 70 Liter mehr hat wie der scenic würde ich mich eher nach dem umschauen nachdem ich mir dann in live einen Eindruck verschafft habe :-)

Also ich finde den Kofferraum meiner Caddy sehr praktisch.

Es ist die kurze Version als 5 Sitzer und trotzdem passen dort sehr viel rein.

Insbesondere den „Transporter-förmige“ Bauart finde ich toll.

Es ist quasi rechteckig ohne Rundungen oder Verengungen.

Ich denke mit einer Caddy als Maxi, der nochmals deutlich größer ist, wirst du die halbe Welt transportieren können :)

Dacia Dokker

Geht es nur um Neuwagen? Wenn nicht würde ich den 500L Living vorschlagen, da ist der Kofferraum größer als beim Meriva. Größer ist noch der Zafira. Der Note ist vielleicht etwas größer als der Panda, könnte mir vorstellen das der C3 auf einen ähnlichen Niveau ist.

Themenstarteram 16. Mai 2020 um 18:52

Habt schon mal vielen Dank.

Caddy max ist definitiv raus da ich in der Innenstadt wohne und parken ein schwieriges Thema gut :-(

Um gebrauchtkauf.

Den 500L kannte ich noch gar nicht, danke

Es muss ja kein Caddy maxi sein.

Der normale kurze ist auch schon ordentlich und ist nur 4,4 Meter lang.

Zitat:

@Zhenwu schrieb am 16. Mai 2020 um 18:52:49 Uhr:

Habt schon mal vielen Dank.

Caddy max ist definitiv raus da ich in der Innenstadt wohne und parken ein schwieriges Thema gut :-(

Um gebrauchtkauf.

Den 500L kannte ich noch gar nicht, danke

Es gibt noch den 500L Living oder auch Wagon, der hat einen längeren Kofferraum gegenüber den normalen 500L.

Wenn du einen möglichst großen Kofferraum willst, dann siehst du dich besser nach einem Kastenwagen um, die haben viel mehr Kofferraum.

baugleich: Citroen Berlingo / Peugeot Rifter (altes Modell: Partner) / Opel Combo / Toyota Proace City Verso

baugleich: Renault Kangoo / Mercedes Citan

Dacia Dokker

Themenstarteram 16. Mai 2020 um 22:53

Vielen Dank für die Vorschläge.

Gibt es irgendwas, von der Größe, das zwischen C3 Picasso und C4 Picasso liegt (Also so um die 4,2 meter)?

500L: Abmessungen: 4.276 mm L x 1.800 mm B x 1.679 mm H

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Größter Kofferraum bei den Vans