Forum190er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. 190er
  7. Grad gelesen 190E

Grad gelesen 190E

Mercedes W201 190er
Themenstarteram 18. März 2011 um 9:12

Original aus Verkaufsbeschreibung...

Zitat:

Hallo ich ferkaufe den mercedes 190.auto hat ein unfal ist front gebraucht gewekselt die farbe past nich gans der küler ist gewechselt aber noch kein kühlwasser drin bei wintelator sind pahr fligel abgebrochen,den auto kensi besichtige das ist ein eltere auto das ist ein priwat ferkauf keine garanti und rükname -----------

;) -wollt ich euch net vorenthalten

seht es nur als kleines :) zum Wochenende

Beste Antwort im Thema

verkauft suppi seinen?:p

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

:D immerhin hatt er es versucht :(

Ein wenig übung und er kann irgendwann es besser machen :)

man weiß ja nei den Hintergrudn warum er so schreibt :(

aber Bilder hätt ich gern gesehen fahr mal hin und mahc welche :p

verkauft suppi seinen?:p

am 18. März 2011 um 10:55

immerhin weiß er was für ein auto er verkaufen möchte ;)

War das vielleicht ein Inserat aus einer mauretanischen Zeitung :p ?

Er hat sein Anliegen verständlich ausgedrückt. Offensichtlich will ein Nichtdeutscher sein Auto verkaufen. Manch Deutscher ohne Hauptschulabschluss oder nicht ausbildungsfähig(insges.25% der Hauptschulabgänger) hätte das Problem ,sein Anliegen überhaupt vorzutragen , boa ey , oder so :)

mfg ortler

Zitat:

Original geschrieben von ortler

Er hat sein Anliegen verständlich ausgedrückt. Offensichtlich will ein Nichtdeutscher sein Auto verkaufen.

...

Klar, leben und leben lassen ;). Außerhalb des Heimatlandes ist jeder ein Ausländer.

 

Aber: Man befindet sich ja nicht im luftleeren Raum; bei mangelnden Sprachkenntnissen muss man sich ggf. Hilfe von anderen holen. "Privatverkauf ohne Garantie und Rücknahme" lässt darauf schließen, daß da kein absoluter Amateur dran ist.

Themenstarteram 18. März 2011 um 13:39

;) Es war einfach extrem lustig falsch!

Zitat:

bei wintelator sind pahr fligel

--müssta dochh zuhhgäben :D ;)

Wie gesagt ich wollte keinesfalls einen diskriminieren!!

Deshalb habe ich die Anzeige selber ja auch nicht eingestellt sondern nur ein Zitat daraus...

War einfach nur ein :) zum WE

am 18. März 2011 um 15:28

Hey, Heiko! Die Anzeige scheint absüchdlich in verdeutschten Ausländisch, bzw. Schwachmatisch verfasst zu sein, um genau den gewünschten Effekt zu erreichen! Nur war der Anbieter nicht clever genug, seine eigebauten Fehler zu überprüfen, denn mal schreibt er "gewekselt" richtig und mal "gewechselt" bewusst falsch! Aber die Idee ist beiweitem nicht neu! :o:o:D

Themenstarteram 18. März 2011 um 15:33

:eek: Eeeecht?!

Aber da frag ich mich und Dich und Alle,

was soll das denn bringen?

:D :D außer Aufmerksamkeit und Spaß für Heiko's :D

Themenstarteram 18. März 2011 um 15:34

...ich würd da auf jeden Fall kein Auto kaufen!!

Also Verkaufsfördernd wirkt das nicht :(

am 18. März 2011 um 15:41

Zitat:

Original geschrieben von Heiko190E

:eek: Eeeecht?!

Aber da frag ich mich und Dich und Alle,

was soll das denn bringen?

:D :D außer Aufmerksamkeit und Spaß für Heiko's :D

Naja, ist doch psychologisch nachvollziehbar! Zum einen soll der Interessent denken, der Verkäufer ist saublöd und suggerieren ein "leichtes Spiel" beim Kauf zu haben, oder er bevorzugt Klientel was auf diesen Unsinn reinfällt. Zumal macht er damit deutlich, keinen Käufer zu suchen, welcher geistig auf der Höhe ist.:D

Zum anderen veranlasst es einen, dieses Inserat im Kopf zu behalten und nicht selten kommt man dann doch auf den Gedanken sich das Faß mal anzusehen und sei es nur auf der Suche nach brauchbaren Ersatzteilen und einmal dort, zögert man vielleicht nicht die Kiste oder Teile davon zu kaufen, mitunter sogar zum Preis, den man ursprünglich nicht bereit wäre zu zahlen! Kennt man doch, wenn man davor steht und nicht umsonst durch die Gegend gekutscht sein will! mhh?:)

Zitat:

Original geschrieben von 87 KW

...

Nur war der Anbieter nicht clever genug, seine eigebauten Fehler zu überprüfen, denn mal schreibt er "gewekselt" richtig und mal "gewechselt" bewusst falsch!

...

Chapeau ! Und ich halte mich eigentlich schon für einen genauen Leser ... ;)

am 18. März 2011 um 16:52

Hi, hi! Bei "Küler" und "Kühlwasser" wird der Fake nochmals deutlich! Ich würde dem Anbieter mal eine Mail mit kyrillischen Buchstaben schicken. Geht mittels Translator ganz gut! Mal sehen, wie abgekocht der Hund ist und im türken mithalten kann! :D:D:D

Heiko denkt, er bringt nur mal eben 'nen :p zum WE - und was passiert ? Wir lernen richtig was !

Deine Antwort
Ähnliche Themen