ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7.5 R-Line Innenausstattung nachrüsten

Golf 7.5 R-Line Innenausstattung nachrüsten

VW Golf 7 Alltrack (AU/5G)
Themenstarteram 23. November 2020 um 10:05

Hallo da draußen!

Ich stehe kurz davor mir einen Golf 7.5 bei meinem VW Vertragshändler zu kaufen. Der Wagen ist mir sofort ins Auge gestochen. Baujahr 09/2019, 3500 Kilometer gelaufen da VW Werkswagen, 5 Jahre Garantie und ein kleines bisschen Ausstattung wie Dynaudio, Induktionsladen, beheizbare Frontscheibe usw.

Nun kommt meine eigentliche Frage. Der Wagen ist 2x R-Line Ausgestattet. Einmal Exterieur und das Sportpaket. Nur leider innen nicht. Da ist er auf der Comfortline Basis.

Und um das Paket abzurunden dachte ich mir das dann nachrüsten zu können. Habe schon gesehen das man mit Lenkrad und Sitze mit ~2000€ dabei ist.

Nun meine eigentliche Frage. Ich habe beim Lenkrad gesehen das man darauf achten müsste welche Ausstattung das Fahrzeug hat. Also mit ACC oder GRA oder DSG. Gibt's da noch was zu beachten?

Und wie sieht das bei den Sitzen aus? Da kann man ja auch Komplettsets kaufen. Gibt's da was zu beachten?

Danke schonmal für sie hilfreichen Antworten!??

Beste Antwort im Thema

Ich denke es ist wirtschaftlich sinnvoller einen passenden Wagen zu suchen, an dem nichts mehr herumgebastelt werden muss.

 

Den halben Innenraum zu zerlegen birgt auch das Risiko, dass hinterher irgendwas klappert oder so.

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Ich denke es ist wirtschaftlich sinnvoller einen passenden Wagen zu suchen, an dem nichts mehr herumgebastelt werden muss.

 

Den halben Innenraum zu zerlegen birgt auch das Risiko, dass hinterher irgendwas klappert oder so.

Wenn das Lenkrad dieselbe Ausstattung hat muss es nur gewechselt werden. Da muss man nichts weiter beachten. Bei den Sitzen weiß ich es nicht.

Es gibt so viele Golf auf dem Markt - einfach den passenden suchen!

Themenstarteram 23. November 2020 um 17:15

Es geht ja nicht darum das passende Auto zu finden. Das ist fast unmöglich einen gebrauchten zu finden der das hat was man möchte. Deshalb frage ich ja. ??

Vielleicht kann mir das ja einer trotzdem beantworten.

Vielleicht läuft das ja mit den Sitzen so wie mit dem Lenkrad einfach Plug and Player.

Poste doch mal einen Link von dem Fahrzeug, dann kann man besser nach Alternativen schauen.

Themenstarteram 23. November 2020 um 20:57

Dieses Angebot habe ich bei ????????????.???? gefunden:

Volkswagen Golf VII 1.5 TSi Comfortline R-Line Klima LED

Erstzulassung: 09/2019 Kilometerstand: 3.515 km Kraftstoffart: Benzin Leistung: 110 kW (150 PS)

Preis: 21.490 €

https://link.mobile.de/?...(150%C2%A0PS)%0A&si=https%3A%2F%2Fi.ebayimg.com%2F00%2Fs%2FNzY4WDEwMjQ%3D%2Fz%2FO5kAAOSwnwlfrD4u%2F%24_20.JPG&utm_campaign=DynamicLinkApp&utm_medium=android&utm_source=sharedAd

Themenstarteram 23. November 2020 um 20:58

Bei dem Auto passt mir einfach das Komplettpaket.

Ja... außer der Innenraum und schließlich sitzt man ja auch sehr viel im Auto.

 

Ansonsten ist der ja auch nicht gerade gut ausgestattet, zumindest ist nichts dabei, was man sonst kaum findet (außer die grausamen Sitze).

 

Erweitere lieber den Suchradius und kaufe dir einen Wagen der dich zu 100% überzeugt.

Wenn du bereit bist 2-3000€ in Nachrüstung zu stecken, kannst du auch nach teureren Wagen suchen

Zitat:

@Maik1842 schrieb am 23. November 2020 um 20:58:36 Uhr:

Bei dem Auto passt mir einfach das Komplettpaket.

Und was würde bei so einem nicht passen? Hat die R line-Sportsitze:

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

und einmal durch die Republik:

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Also wenn du mit dem Wagen glücklich bist. Ich as hält dich auf?

Beim nachrüsten kannst du so viel Zeit investieren. Abschalten, ev kommst du auf Verbesserungen drauf.

Wenn man bei Nachrüstungen rechnen würde, dann wäre das Forum zum Großteil obsolet. ;-)

Themenstarteram 24. November 2020 um 13:23

Ich verstehe eure Ansichten voll und ganz das man ein anderes Auto kaufen könnte. Aber die Frage war ja nunmal, was ist zu beachten???

Ist es bei den Sitzen auch: Kabel ab, sitze raus, sitze rein und Kabel ran? Natürlich unter Beachtung der Sitzheizung und elektrischen Aspekte.

Oder gibt's dort auch Sachen wie die Vor Facelift R-Line passen nicht in Facelift Comfortline.

Und Lenkrad ist tatsächlich bei gleicher Ausstattung nur Plug and Play?

Beim Lenkrad muss auch ein anderer Airbag her, der wird dir auch wieder 800€ kosten. Die Sitze bei dem Fahrzeug wären für mich ein NoGo. Würde die Highline-Sitze empfehlen (oder besser). Keine Ahnung was die wohl kosten. Es passt alles vom VorFacelift, bis auf Stoßstangen und Scheinwerfer, kann mich aber auch täuschen.

Es kann sein, dass du auch das Airbag- und Komfort-Steuergerät tauschen musst. Kommt auf die Ausstattung an.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7.5 R-Line Innenausstattung nachrüsten