ForumHybrid & Elektro
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Hybrid & Elektro
  5. GM Elektro Offensive

GM Elektro Offensive

Themenstarteram 5. März 2020 um 23:06

Anscheinend rollt GM jetzt neu auf, was EV angeht. Mit Macht...

- GMC HUMMER EV would be unveiled on May 20th,

- its next electric vehicle will debut in April

https://www.carscoops.com/.../

 

- GM will also introduce a third electric vehicle this year. It’s a “new version” of the Chevrolet Bolt and it will be launched in late 2020

- Less than a year later, Chevrolet will introduce the 2022 Bolt EUV.

 

https://www.carscoops.com/.../

Ähnliche Themen
60 Antworten
Themenstarteram 6. März 2020 um 9:35

Auch nochmal eine gute Veranschaulichung...

https://www.electrive.net/.../

 

Zitat:

Die Kapazitäten der Batteriepakete liegen zwischen 50 und 200 kWh,

die großformatigen Pouch-Zellen vertikal oder horizontal im Akkupack angeordnet werden können.

für Front-, Heck- und Allradantriebslayouts genutzt werden.

Der Front-Motor soll maximal 180 kW leisten, der Heckmotor 250 kW.

Im Hummer EV sollen angeblich ein Motor an der Vorderachse und zwei im Heck eingesetzt werden, was eine Systemleistung von 680 kW ergäbe.

 

Die künftigen Elektro-Pkw von General Motors verfügen über 400-Volt-Akkus und eine Schnellladefähigkeit von bis zu 200 kW,

während GM für seine Trucks (dazu zählen offenbar die geplanten E-Pickups) auf 800-Volt-Akkus und eine Schnellladefähigkeit bis 350 kW setzt.

gemeinsam mit LG Chem die Kosten für die Batteriezellen auf unter 100 US-Dollar/kWh gesenkt werden sollen. Die Zellen verwenden eine Chemie mit „niedrigem Kobalt-Gehalt“ (angeblich 70 Prozent weniger),

[Inhalt sowie Bezugsbeiträge von Motor-Talk entfernt. Grundsatzdiskussionen bitte ausschließlich hier führen.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen