ForumV-Klasse & Vito
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Glas-Schiebe-Hebe-Dach elektrisch ab sofort verfügbar für die Marco Polo Familie

Glas-Schiebe-Hebe-Dach elektrisch ab sofort verfügbar für die Marco Polo Familie

Mercedes V-Klasse
Themenstarteram 13. Januar 2017 um 13:57

Ab sofort ist das Glas-Schiebe-Hebe-Dach elektrisch, Code D27, im Aufstelldach für die gesamte Familie der Freizeitfahrzeuge Marco Polo bestellbar.

Das zwischen Fahrer und Beifahrer positionierte elektrische Schiebedach, ist als Spoilerdach

ausgeführt, bei dem die zu öffnende Glasfläche über das Fahrzeugdach nach hinten geschoben wird. Zur

Verdunklung des Innenraums ist ein stufenloses Rollo integriert, dass manuell von hinten nach vorne

geschoben wird.

Das Schiebedach bietet eine optimale Belüftung des Innenraums und bessere Luftzirkulation bei

hohen Temperaturen. Darüber hinaus reflektiert das Schiebedach die auftretende UV-Strahlung und

bietet so Schutz vor Sonnenwärme, ohne den Lichteinfall zu beeinträchtigen. Die sichtbare

Glasfläche beträgt ca. 600x330mm und das Schiebedach lässt sich maximal 250mm öffnen.

Das Schiebedach kann nur über die Tasten am Innenrahmen direkt am Fenster bedient werden und

verfügt zudem über einen Einklemmschutz. Die Bedienung des Schiebedaches ist unabhängig der

Schlüsselstellung zu jedem Zeitpunkt möglich.

Listenpreis: 1.150,- EUR netto (zzgl. MwSt.)

Gruß

Befner

Schiebedach2
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 13. Januar 2017 um 13:57

Ab sofort ist das Glas-Schiebe-Hebe-Dach elektrisch, Code D27, im Aufstelldach für die gesamte Familie der Freizeitfahrzeuge Marco Polo bestellbar.

Das zwischen Fahrer und Beifahrer positionierte elektrische Schiebedach, ist als Spoilerdach

ausgeführt, bei dem die zu öffnende Glasfläche über das Fahrzeugdach nach hinten geschoben wird. Zur

Verdunklung des Innenraums ist ein stufenloses Rollo integriert, dass manuell von hinten nach vorne

geschoben wird.

Das Schiebedach bietet eine optimale Belüftung des Innenraums und bessere Luftzirkulation bei

hohen Temperaturen. Darüber hinaus reflektiert das Schiebedach die auftretende UV-Strahlung und

bietet so Schutz vor Sonnenwärme, ohne den Lichteinfall zu beeinträchtigen. Die sichtbare

Glasfläche beträgt ca. 600x330mm und das Schiebedach lässt sich maximal 250mm öffnen.

Das Schiebedach kann nur über die Tasten am Innenrahmen direkt am Fenster bedient werden und

verfügt zudem über einen Einklemmschutz. Die Bedienung des Schiebedaches ist unabhängig der

Schlüsselstellung zu jedem Zeitpunkt möglich.

Listenpreis: 1.150,- EUR netto (zzgl. MwSt.)

Gruß

Befner

164 weitere Antworten
Ähnliche Themen
164 Antworten

Das würde ich auch haben wollen, geht das auch nachträglich?

Grüße

Alex

Ist es auch zugelassen für die Öffnung während der Fahrt?

 

Erhöht sich die Außenhöhe durch das Schiebedach?

 

Ansonsten vielen Dank für die wie immer schnelle Info wenn es was neues gibt ;-)

Zitat:

@Toasta13 schrieb am 13. Januar 2017 um 14:03:11 Uhr:

Erhöht sich die Außenhöhe durch das Schiebedach?

...wenn es geöffnet ist, schon.

Themenstarteram 13. Januar 2017 um 14:09

Natürlich auch während der Fahrt zu Öffnen, die Gesamthöhe von max. 1,99m ändert sich nach meinen Informationen nicht. Das Dach scheint etwas eingelassen zu sein im GFK-Dach.

Gruß

Befner

Themenstarteram 13. Januar 2017 um 14:09

Ok, dem gebe ich Recht ;)

Gruß

Befner

Zitat:

@Buddha2 schrieb am 13. Januar 2017 um 14:07:38 Uhr:

Zitat:

@Toasta13 schrieb am 13. Januar 2017 um 14:03:11 Uhr:

Erhöht sich die Außenhöhe durch das Schiebedach?

...wenn es geöffnet ist, schon.

Themenstarteram 13. Januar 2017 um 14:10

Geht bestimmt, dazu habe ich aber keine Info.

Gruß

Befner

Zitat:

@Volvo.Alex schrieb am 13. Januar 2017 um 14:02:57 Uhr:

Das würde ich auch haben wollen, geht das auch nachträglich?

Grüße

Alex

Im Parkhaus wollte ich eigentlich nicht öffnen obwohl bei der Fahrt geht es ja auch ;-)

Kommt das auch mal für den normalen V?

Themenstarteram 13. Januar 2017 um 14:48

Nein.

Gruß

Befner

Mein MP Basisfahrzeug ist am 13.02. fertig und geht dann zu Westfalia, lässt sich das Schiebedach dann jetzt noch einsteuern oder ab welchem Produktionsdatum ist das fertig.

Themenstarteram 13. Januar 2017 um 15:05

Wenn du Glück hast, ist dein MP gerade noch änderbar und das Kontingent für Februar ist noch nicht erschöpft. Ich habe schon ein paar davon im Februar "verbraucht" :cool:

Gruß

Befner

Wie ist dass mit dem manuellen Dach?

 

- drück ich nicht dann zum Öffnen im Bereich des Fensters?

 

- was für ein Gewicht kommt dazu?

 

- ändert sich was an der Dachlast für Dachgepäckträger?

Themenstarteram 13. Januar 2017 um 15:55

Da sind noch genug Möglichkeiten zum Hochdrücken des manuellen Daches.

Zum Gewicht habe ich keine Info.

Ich habe keine Info, dass sich die Dachlast verändert.

Gruß

Befner

Ist eine Nachrüstlösung bereits verfügbar und wenn ja zu welchem Preis?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Glas-Schiebe-Hebe-Dach elektrisch ab sofort verfügbar für die Marco Polo Familie