ForumGolf
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Gewindefahrwerk von KW

Gewindefahrwerk von KW

Themenstarteram 29. August 2002 um 13:59

Tach

erstmal "Hallo" bin neu hier.

Also ich wollte mein Golf 3 mit einem Gewindefahrwerk von KW ( Variante 2 oder 3 ) ausstatten, da wollte ich mal fragen welche Erfahrungen ihr mit den Fahrwerken gemacht habt.

Gibt es da bekannte Probleme oder so ???

Weiß jemand ob ich da etwas an den Kotflügel machen muss, wenn ich den erstmal auf 60/40 schraube. (Habe noch die Serienbereifung von 185/60 R14 82T drauf)

Oder brauch ich Spurverbreiterungen???

Weiß jemand ob man 60/40 noch in Tiefgaragen kommt, oder gibt es da schon Probleme???

 

Gruß

Golf3

Ähnliche Themen
17 Antworten

Also mit 60/40 dürftest du da schon ein paar Problemchen haben wenn die Rampe etwas steiler ist und bei den Huckeln in Tempo 30 Zonen. Deine Frontlippe wird nach ner Zeit etwas mitgenommen aussehen ;)

Ich werd meinen wohl "nur" 30 bis 40 rundum tieferlegen, weil die Rampe bei uns IST steil !

hi

ich hab zwar kein kw fahrwerk aber trotzdem 50/40 tiefer. bin damit auf ne fähre nach dänemark gefahrn. aufs oberdeck. ich dacht des geht schief. aber ging alles glatt. hätt ich net gedacht.

trotzdem mit dem fahrwerk immer schön sachte fahrn sonst ist kat oder ölwanne mal weg. das sind leider die tiefsten punkte beim golf. bei mir ist da außerdem noch ne strebe (unter oder überm, jenachdem) dem auspuffrohr. genau in der mitte des autos. da hat wahrscheinlich bei vw jmd. mitgedacht *g*

nur die lippe beanspruche ich öfter mal beim einparken.

gruß schuub :-))

Hallo.

Ich habe in den letzten Jahren H&R, FK, Power Tech und KW gefahren. DDavon waren drei Gewindefahrwerke und ich kann Dir nur sagen das KW mit Abstand die Nummer 1 ist. Da kommt keins ran, weder an Fahrverhalten noch an Verarbeitung oder Haltbarkeit. Ich habe bereits das zweite KW Gewinde für meinen 3er weil ich das erste meiner Freundin verbaut habe. Die Variante3 ist NICHT zu empehlen, habe mit dem Wohlfart von KW mal persönlich gesprochen- ist echt nur was für die Piste.

Aber wenn ich Dir einen Tip geben darf, lege 150€ oder was es mehr kostet an und hol Dir die INOX Line. Das ist ein verchromtes Gewindegehäuse und ist ziemlich gut gegen Korrission und gegen fest sitzen der Ringe.

Es mag ein paar Euro mehr kosten das KW, aber es lohnt sich alle mal...

Das FK "Highsport" flog gleich nach drei Wochen wieder raus und mußte dem KW weichen :D

Grüßle Jochen

P.S. bei der Bereifung mußte weder was an der Karosse noch wegen Distanzen machen ;)

KW beste wo gibt!!!!

Hatte ein KW Variante 1 im 2er GTI und war mehr als begeistert, meiner Meinung nach reicht die 1er locker. Die Variante 2 würd ich empfehlen wenn Du vor hast ne bisschen extremere Rad/Reifen Kombination zu fahren, aber dann kommst Du um eine Kotflügelbearbeitung sowieso nicht rum. Variante 3 is nur was für Profis, um das richtige Setup zu finden muss man schon wirklich Ahnung haben und lohnt sich im Strassenverkehr nicht.

Parkhäuser und Tiefgaragen sind immer die grossen Ausnahmen aber ansonsten bin ich auch mit 95/70 überall hingekommen, hat halt manchmal etwas länger gedauert. Ganz wichtig: erstmal ein Gespür fürs Auto entwickeln vorm heizen. Mit der Zeit wirst du dann auch draufkommen wie Du "Problemzonen" am besten und sichersten anfährst...

Viel Spaß damit

Also ich habe die Variante 1 (halt die ohne Zugstufeneinstellung) In meinem Corrado VR6.

Ich hbe das nun seit ca. 4 Jahren verbaut.

Ich hatte bis jetzt noch keine Probleme.

Fährt sich super und ist nicht so Knüppel hart (genau richtig für meinen geschmack)

Ich kann KW Gewindefahrwerke nur Empfehlen.

ich weiß gar nich was sich die leute immer mit der tieferlegung rumärgern, wo is das problem???

:D:D:D:D

Wow, das is schon nicht schlecht, würde mich natürlich auch reizen, weil es sieht einfach mal geil aus.! :D

Aber damit kommt man wiegesagt nirgendwo rüber, aber was solls, wer will schon in nen Parkahaus fahren oder auf nem Boardstein parken???

Is das dein Auto Leinad oder haste das Bild nur zufällig gefunden.

Also das hier sieht auch nicht schlecht aus.

Auch sehr tief

böööööööööö, auch nich schlecht. aber im gegensatz dazu is meiner ja noch fahrbar :D:D:D:D

wieso komm ich in kein parkhaus mehr???

geht alles, auch wenns mal lauter wird :D

Wenn ihr eure Autos mal von den Böcken an der HA runter nehmt dann könnte man auch sehen wie tief sie in wirklichkeit sind :O

Jeder weiß das man trotz Gewinde den Golf nicht so an den Boden bekommt ;)

grEEz

meinste???

lol

ich hab vorne noch 3cm gewinde frei ;)

Zitat:

Original geschrieben von Leinad78

ich hab vorne noch 3cm gewinde frei ;)

Noch so viel, das ist doch reine Verschwendung, also, hop, hop, runter mit der Karre. :D:D:D

sag das mal bitte meinen antriebswellen und den spurstangen.

an MIR solls nich liegen :D:D:D:D

Apropos Antriebswellen und Spurstangen...

Ab wieviel Millimeter muss ich daran was ändern ?

noch ne Frage: Wenn man sagt meiner ist 60/40, dann meint man doch, der ist vorne 60 mm runter und hinten 40? oder? Da haben wir letztens nämlich diskutiert drüber.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Gewindefahrwerk von KW