ForumKona
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. ix35, ix55, Kona, Santa Fe, Tucson & Terracan
  6. Kona
  7. Gelbe Kontrolleuchte

Gelbe Kontrolleuchte

Hyundai Kona
Themenstarteram 25. Januar 2020 um 19:08

Hallo Kona Freunde

könnt Ihr mir helfen?

Bei meinem Kona leuchtet seit heute eine Kontrollleuchte auf, Ich weis nicht welche Bedeutung diese

Kontrollleuchte hat.

Ich meine die gelbe Leuchte unten links

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Screenshot-20200125-185625-gallery
Beste Antwort im Thema

Ja das ist die Leuchte vom Partikelfilter. Diesen gibt es nicht nur bei Dieseln, sondern auch neuerdings bei Benzinern. Wenn man viele Kurzstrecken fährt, setzt der sich zu. Darum immer mal wieder eine längere Autobahnfahrt zum freifahren. Ist der ganz zu, kann nur noch die Werkstatt mit Ausbau und reinigen helfen. Darum am Besten heute Nachmittag mal nen Ausflug machen und frei fahren.

35 weitere Antworten
35 Antworten

Du fährst einen Diesel mit AdBlue.Die Lampe zeigt Dir entweder an das Du Adblue tanken mußt oder das die Abgasanlage gereinigt wird.Das ist jetzt mal meine Einschätzung.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Der Partikelfilter ist voll, laut Handbuch sollte man ihn freibrennen.

Beim Benziner heißt es bei mehr als 80 kmh über einen Zeitraum von 30 Minuten mind. 3.gang 1500 bis 4000 1/min.

Beim Diesel bei mehr als 60 kmh über 25 Minuten min. 2.gang bei 1500-2500 1/min.

Danach sollte die kontrolleuchte aus sein.

Wenn nicht, Werkstatt aufsuchen....

Lg golfteddy.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Themenstarteram 26. Januar 2020 um 10:46

Hallo

Danke für die schnelle Antwort.

Fahre nur Kurzstrecke muss wohl mal auf die Autobahn.

Ps. fahre ein 1.6 Benziner

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

wieviel Km hast du denn drauf? Interesse halber

Grüße

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Themenstarteram 2. Februar 2020 um 11:36

Hallo

Habe ca 10 000 km gefahren Arbeitsweg ist nur 4 Km entfernt

Gruß Helmut

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Zitat:

@Kona2020 schrieb am 2. Februar 2020 um 11:36:16 Uhr:

Hallo

Habe ca 10 000 km gefahren Arbeitsweg ist nur 4 Km entfernt

Gruß Helmut

Hallo

Möchte Dir nicht zu nahe treten, aber bei der Entfernung zur Arbeit wäre ein E-Bike die bessere Wahl.

Bei der Entfernung leidet jedes Fahrzeug.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Themenstarteram 3. Februar 2020 um 11:19

Im Sommer fahre ich mit dem Fahrrad zur Arbeit, aber nicht im Winter bei schlechtem Wetter.

Gruß Helmut

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Hallo!

Ich möchte dir auch nicht zu nahe treten.

Aber 4 km im Winter zur Arbeit fahren, das ist schlecht für den Motor. Da mit machst du den Motor kaput. Er wird nicht richtig heiß.

Als ich noch im Norden von Deutschland lebte. Bin ich jeden Tag mit den Fahrrad zur Arbeit gefahren und das waren 25 km eine Tour bei jeden Wetter, 35 Min. brauchte ich da für.

Und zu behaupten, das Wetter ist im Winter schlecht. Stimmt nicht, deine Kleidung ist schlecht für das Wetter!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Zitat:

@Poken schrieb am 12. Februar 2020 um 16:49:03 Uhr:

Bin ich jeden Tag mit den Fahrrad zur Arbeit gefahren und das waren 25 km eine Tour bei jeden Wetter, 35 Min. brauchte ich da für.

Märchenstunde?

Das wäre eine Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 43km/h :D Wer soll das denn glauben?

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Themenstarteram 12. Februar 2020 um 18:49

Hallo Freunde

Schön das ihr mir nicht zu nahe treten wollt, aber die Antwort auf meine Frage ist doch schon beantwortet.

Was ihr in eurer Freizeitmacht ist eure Sache

Wenn ich euch beruhigen kann, Der kona ist jetzt 8Monate und hat ca 10600 km zurückgelegt,

das bedeutet, dass er im Durchschnitt über 40 km am Tag bewegt wird.

mfG Helmut

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Das selbe Problem hatte ich heute auch mit meinem Kona 1,6 T-GDI 177 PS .

Die Kontrollleuchte ist bei meinem Kona auch angegangen. Ich fahre jede Woche einmal Autobahn und ansonsten viel Landstraße. und Stadtverkehr.

Ich habe für Morgen einen Termin beim Service bekommen um nachzusehen was da für ein Fehler vorliegt?

VG.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Ich fahre im Durchschnitt 50 km und der Kona ist 7 Mon alt und hat ca. 4.900 km zurückgelegt.

VG.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Habe mit meinem 1,6 Premium 4WD Diesel nach 6 Monaten 10100 km zurück gelegt , Arbeitsweg täglich 75 Km Gesamtstrecke , bin hoch zufrieden mit dem Kona , keinerlei Beanstandungen

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Ich fahre den 1,6 Premium 2 WD Benziner . Ich war bisher auch zu frieden, bis auf die zu hohen Betriebsausgaben aufgrund der WLTP Änderung .

Heute fahre ich zum Service, zwecks Fehler heben bei der Sicherheit Beleuchtung die im Armaturenbrett mir angezeigt wird.

Der Kona hat eine sehr gute Durchzugs Kraft im Sport Modus . Er fährt sich sportlich und ist komfortabel .

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Warn und kontrollleuchten' überführt.]

Deine Antwort